Spritpreise sinken wieder

+
Zapfsäule an einer Tankstelle: Laut ADAC sinken die Spritpreise wieder.

München - Mit dem leicht gesunkenen Ölpreis müssen in dieser Woche auch Auto-, Motorrad- oder Lastwagenfahrer weniger für Sprit zahlen. Das sind die aktuellen Durchschnitts-Preise: 

Laut ADAC kostet der Liter Diesel im Durchschnitt 1,20 Euro und damit 1,8 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Der Preis für einen Liter Superbenzin ging um 2,0 Cent zurück auf 1,39 Euro. In der Vorwoche hatten sich die Kraftstoffpreise noch kräftig verteuert.

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

Die skurrilen Begründungen für steigende Benzinpreise

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare