General Motors: Konzernchef Whitacre gibt auf

+
GM-Chef Ed Whitacre gibt seinen Posten ab.

Detroit - Überraschender Rückzug: Nach einem guten halben Jahr hört Ed Whitacre als Konzernchef von General Motors auf.

Er übergebe den Posten zum 1. September an das Verwaltungsratsmitglied Daniel Akerson, kündigte Whitacre am Donnerstag überraschend an. Whitacre selbst wird aber weiterhin dem Verwaltungsrat vorstehen und damit die Geschicke des Unternehmens überwachen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare