Früherer WestLB-Chef Sengera muss wieder vor Gericht

+
Der frühere WestLB-Chef Hansjürgen Sengera.

Karlsruhe - Der frühere WestLB-Chef Hans-Jürgen Sengera muss erneut vor Gericht.

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat am Donnerstag einen früheren Freispruch für den Bankmanager aufgehoben. Sengera muss sich nun vor einer anderen Strafkammer des Landgerichts Düsseldorfs erneut wegen Untreue verantworten.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare