Geschäfte geschlossen

Valentinstag 2021: Wo gibt es noch heute romantische Geschenke trotz Lockdown?

Der Valentinstag steht vor der Tür. Viele suchen im Lockdown verzweifelt nach einem Geschenk. Eine Ideenliste mit Geschenken trotz Corona für Mann und Frau.

Hamm - Das richtige Geschenk zum Valentinstag für den Freund oder die Freundin zu finden, erfordert in diesem Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen noch mehr Kreativität und Einfallsreichtum als ohnehin schon. Schließlich sind die meisten Läden geschlossen. Last-Minute-Besorgungen beschränken sich auf Internet-Käufe. Davon sollte man sich nicht einschüchtern lassen. Die Liste an potenziellen Geschenken für Mann und Frau ist lang.

FestValentinstag
Tag14. Februar
NamensgeberDer heilige Valentinus

Valentinstag 2021: Geschenke für Mann/Frautrotz Lockdown - Blumen gehen immer

Und außerdem sind ja gar nicht alle Geschäfte im Zuge der Corona-Maßnahmen geschlossen. Wie der Fachverband Deutscher Floristen Westfalen jüngst noch einmal betonte, dürfen Blumengeschäfte am kommenden Sonntag, also am Valentinstag, bis zu fünf Stunden öffnen. Es handelt sich um eine Ausnahmeregelung, dass Blumenfachgeschäfte in NRW mit Sortimentseinschränkungen auch während des Corona-Lockdowns öffnen dürfen.

Dabei ist NRW nicht das einzige Bundesland. Auch in Bayern gibt es für das Wochenende eine Ausnahme-Regelung für den Valentinstag, wonach Blumenläden öffnen dürfen, wie merkur.de* berichtet. Das sind gute Nachrichten. Denn von dieser Sonderregel können Verliebte natürlich profitieren - mit einem klassischen und zeitlosen Geschenk.

Valentinstag 2021: Geschenke für Mann/Frau trotz Lockdown - Ausflüge ins Freie

Was außerdem als Geschenk eigentlich immer taugt, sind gemeinsame Aktivitäten. Doch sind die Möglichkeiten dafür im Lockdown natürlich begrenzt. Bestimmte Ausflüge lassen sich dennoch umsetzen. Zumal Sonntag vermutlich der letzte Tag sein wird, an dem der Schnee uns in weiten Teilen NRWs noch verzaubert, ehe er schmilzt. Und sich bereits eine Aktivität für die Zeit nach dem Lockdown auszudenken, ist ebenfalls nicht verkehrt. Passend dazu: Für Paare, die ohnehin einige gemeinsame Pläne für die Zukunft haben, eignet sich als Geschenk zum Valentinstag ein Bucket-List-Buch, in dem immer wieder neue Ideen für gemeinsame Vorhaben gesammelt werden können.

Als materielle Kleinigkeit darf Schokolade in der Ideenliste für Valentinstagsgeschenke nicht fehlen - an diese gibt es auch am Sonntag noch in den Bahnhofsläden und an Tankstellen zu kaufen. Von Pralinen über Schokoladentafeln bis hin zur Lieblingssüßigkeit des Partners oder der Partnerin - Schokolade ist nicht nur in der Weihnachtszeit erlaubt.

Romantisches Valentinstag-Geschenk 2021: Es geht um die schöne Geste

Wer ein nützliches Geschenk für seinen Liebsten oder seine Liebste sucht, muss oft zwischen den Zeilen lesen. Solche Geschenke lassen sich in den seltensten Fällen verallgemeinern. Aber vielleicht zählt Ihr Mann oder Ihre Frau ja zu denjenigen, die sich aktuell notgedrungen im Homeoffice befinden. Gibt es vielleicht etwas, das die Arbeit im Homeoffice verschönern kann? Es muss ja nicht gleich eine neue Jogginghose sein, auch Dekoration kann schon eine schöne Geste sein - und ist möglicherweise noch heute am Bahnhof zu kaufen.

Blumen sind immer eine gute Idee als Geschenk zum Valentinstag.

Schöne Geste ist das Stichwort: Übertreiben Sie es nicht mit materiellen Geschenken. Das Candle-Light-Dinner im Drei-Sterne-Restaurant, die King-und-Queen-Partner-Pullover und das XXL-Stoffkisten mit einem austauschbaren Liebesbeweis-Slogan sind ja vielleicht doch gar nicht notwendig.

Beschränken Sie sich am Valentinstag auf das Wesentliche und machen Sie sich mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin einen schönen Tag. Der könnte zum Beispiel mit einem gemeinsamen Frühstück starten, das Sie als Überraschung alleine vorbereitet haben. - *merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Arne Immanuel Bänsch/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare