Spülmittel: Klassische Produkte fallen durch - Konzentrat ist Testsieger

Die Stiftung Warentest hat Spülmittel getestet. Die klassischen Varianten sind durchgefallen. Stattdessen funktionieren Konzentrate gut. Die Bestenliste.
Spülmittel: Klassische Produkte fallen durch - Konzentrat ist Testsieger
Mückensprays und Zeckenschutz im Test: Diese Mittel schneiden sind Testsieger
Mückensprays und Zeckenschutz im Test: Diese Mittel schneiden sind Testsieger
Hundefutter im Test: Stiftung Warentest kürt Billig-Produkt zum Testsieger
Hundefutter im Test: Stiftung Warentest kürt Billig-Produkt zum Testsieger

Testberichte


Jeder Verbraucher in NRW und Deutschland hat irgendwelche Produkte bei sich Zuhause. Wie gut sind sie? Produkttests liefern die Antwort. Dabei bewerten Verbraucher ein bestimmtes Produkt. Unternehmen bzw. Hersteller können dann besser einschätzen, wie marktfähig es ist. Die mit Abstand bekannteste Stiftung in Deutschland ist Stiftung Warentest, eine gemeinnützige deutsche Verbraucherorganisation. Sie schaut, wie leistungsfähig ein Produkt ist oder am Beispiel von Sonnencreme, wie sicher sie vor UV-Strahlen schützt. Dann gibt es noch Öko-Test. Dieses Magazin bewertet eher nach Kriterien der Umwelt.

Passierte Tomaten im Test: In jedem fünften Produkt Gift aus schwarzem Schimmel

Passierte Tomaten sind eine gute Grundlage für Suppen und Saucen. Doch es gibt Grund zur Vorsicht: Öko-Test hat Schimmelpilzgifte in jeder fünften Passata entdeckt.
Passierte Tomaten im Test: In jedem fünften Produkt Gift aus schwarzem Schimmel

Nudeln im Test: Erdöl und Pestizide in Fusilli vom Discounter - diese schneiden gut ab

Nudeln sind das Lieblingsgericht von vielen Deutschen. Doch Öko-Test hat aber Beunruhigendes festgestellt: Die Fusilli einiger Discounter sind gefährlich.
Nudeln im Test: Erdöl und Pestizide in Fusilli vom Discounter - diese schneiden gut ab

Hersteller reagiert auf Katastrophen-Test: Olivenöl aus Regalen verschwunden

Bei Öko-Test gab es katastrophale Ergebnisse für Olivenöle. Besonders eine Marke fiel durch. Der Hersteller reagiert und nimmt eine Charge vom Markt. 
Hersteller reagiert auf Katastrophen-Test: Olivenöl aus Regalen verschwunden

Vitamin-Pillen: Vorsicht, Herz- und andere Organschäden sind möglich

Viele Menschen, die auf natürlichem Wege zu wenig Vitamine zu sich nehmen, schlucken oft Tabletten. Dabei sollten Sie allerdings vorsichtig sein. …
Vitamin-Pillen: Vorsicht, Herz- und andere Organschäden sind möglich

Vegane Wurst: Zwei von drei Produkten fallen im Test durch - nur wenige überzeugen

Vegane Wurst wird immer beliebter. Aber viele Aufschnitt-Alternativen sind bei „Öko-Test“ durchgefallen. Diese Produkte sollten Sie besser im Regal lassen.
Vegane Wurst: Zwei von drei Produkten fallen im Test durch - nur wenige überzeugen

Tomatenmark im Test: Gift in Markenprodukten - Sieger im Discounter

Beim Kauf von Tomatenmark sollten Verbraucher auf den Hersteller achten. Manche Markenprodukte sind giftig. Den Testsieger gibt es im Discounter.
Tomatenmark im Test: Gift in Markenprodukten - Sieger im Discounter

Bodylotion im Test: Eine Variante schneidet überraschend schlecht ab

Greife ich zu flüssiger Körperlotion oder nehme ich die feste umweltfreundliche Variante? Einige Körpercreme-Produkte erzielen unerwartet schlechte Test-Ergebnisse.
Bodylotion im Test: Eine Variante schneidet überraschend schlecht ab

Spätzle im Test: Kritik an allen Produkten - diese sollten Sie nicht kaufen

Spätzle kommen nicht nur bei den Schwaben auf den Tisch. Öko-Test hat die Teigwaren geprüft - Mängel wurden bei allen getesteten Produkten entdeckt.
Spätzle im Test: Kritik an allen Produkten - diese sollten Sie nicht kaufen

Testberichte

Wie gut sind die Produkte, die ich Zuhause hab? Gibt es Bedenken? Produkttests sollen auf genau diese Fragen die Antworten liefern. Verbraucher bewerten im Auftrag dafür bestimmte Produkte.Das Ergebnis wird in einem Testbericht festgehalten. Die wohl bekanntesten Organisationen sind Stiftung Warentest und Öko-Test. Sie unterscheiden sich darin, dass die gemeinnützige deutsche Verbraucherorganisation Stiftung Warentest in erster Linie auf die Leistungsfähigkeit und Wirkung schaut. Öko-Test hingegen untersucht nach Kriterien der Umwelt. Beide Angebote sind kostenpflichtig wenn es darum geht, alle Ergebnisse im Detail zu sehen.

Testberichte: Produkte im Test bei Stiftung Warentest


In Deutschland hat wohl jeder Verbraucher schon einmal von der Stiftung Warentest gehört. Es ist eine gemeinnützige deutsche Verbraucherorganisation sowie eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts – Stifterin ist die Bundesrepublik Deutschland. Die Mitarbeiter der Stiftung Warentest untersuchen und vergleichen Waren und Dienstleistungen verschiedener Anbieter aufgrund eines staatlichen Auftrags, der durch den Bundesminister für Wirtschaft vertreten und mit Steuermitteln gefördert wird. Von staatlicher Einflussnahme ist sie jedoch unabhängig. Sitz der Stiftung Warentest ist in Berlin. Wie die 1964 gegründete Stiftung Warentest selbst auf ihrer Homepage erklärt, prüft sie Produkte wie auch Dienstleistungen nach wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten. Die Ergebnisse bzw. Testberichte werden in ihren entsprechenden Publikationen veröffentlicht. Weiter heißt es: „Als unabhängige Stiftung bürgerlichen Rechts ist sie frei bei der Testplanung und bei der Entwicklung und Anwendung ihrer Testkriterien. Sie kauft Produkte anonym im Handel ein und nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch.“

Testberichte: Produkte im Test bei Öko-Test


Bei „Öko-Test“ handelt es sich deutschsprachiges Verbrauchermagazin. Es gehört zur Medien-Holding der SPD (ca. 79 Prozent). Jeden Monat testet Öko-Test viele unterschiedliche Produkte aus dem alltäglichen Leben und untersucht sie in Laboren auf Inhaltsstoffe, Schafstoffe und Wirksamkeit. Dabei gibt es einen Unterschied zur Stiftung Warentest: Bei Öko-Test steht der ökologische Aspekt im Vordergrund – und damit die Frage nach Risiken für die Umwelt oder die Gesundheit. Getestet werden die unterschiedlichsten Produkten von Babynahrung und Kosmetik über Brotaufstrich und Schokolade bis hin zu Waschmitteln. Öko-Test gibt an, unabhängig von Industrie, Statt sowie Anzeigenkunden zu sein – im Vergleich zur seinerzeit vom Deutschen Bundestag gegründeten Stiftung Warentest. Beide betonen jedoch, objektiv, neutral und sachkundig zu testen, um mit ihren Ergebnissen die Verbraucher in Deutschland zu unterstützen.