Gefährliche asiatische Stechmücke überwintert in Europa - Forscher entdecken Detail, das die Augen öffnet

Sie überträgt das Zika-Virus

Gefährliche asiatische Stechmücke überwintert in Europa - Forscher entdecken Detail, das die Augen öffnet

Gefährliche asiatische Stechmücke überwintert in Europa - Forscher entdecken Detail, das die Augen öffnet
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
WHO erklärt globalen Zika-Notstand für beendet
WHO erklärt globalen Zika-Notstand für beendet
WHO erklärt globalen Zika-Notstand für beendet
Deutschland: Mehr als 200 Zika-Fälle gemeldet
Deutschland: Mehr als 200 Zika-Fälle gemeldet
Deutschland: Mehr als 200 Zika-Fälle gemeldet
Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 
Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 
Zika-Virus: Dieser Wald trägt seinen Namen 
Unerwünschtes Souvenir: So vermeiden Sie Reisekrankheiten

Unerwünschtes Souvenir: So vermeiden Sie Reisekrankheiten

Feine Sandstrände, türkisblaues Wasser, Regenwälder - mehr als fünfeinhalb Millionen Deutsche reisten 2015 in exotische Länder. Doch so paradiesisch die Tropen auch sind: Dort lauern zahlreiche Krankheiten.
Unerwünschtes Souvenir: So vermeiden Sie Reisekrankheiten
Zika-Virus gefährdet ein Drittel der Menschheit 

Zika-Virus gefährdet ein Drittel der Menschheit 

Das gefährliche Zika-Virus breitet sich immer weiter aus. Die Gefahr durch das Virus wächst. Eine Studie hat nun das Risiko für Länder aufgelistet, wo sich Zika ausbreiten könnte.  
Zika-Virus gefährdet ein Drittel der Menschheit 
USA: Zika-Virus erstmals in Moskito nachgewiesen

USA: Zika-Virus erstmals in Moskito nachgewiesen

Miami - In den USA ist zum ersten Mal das Zika-Virus in Moskitos festgestellt worden.
USA: Zika-Virus erstmals in Moskito nachgewiesen
Erstmals lokale Ausbreitung von Zika auf US-Festland

Erstmals lokale Ausbreitung von Zika auf US-Festland

Miami - Die Behörden des US-Bundesstaates Florida haben am Freitag eine lokale Übertragung und Ausbreitung des Zika-Virus in Miami bestätigt.
Erstmals lokale Ausbreitung von Zika auf US-Festland
Zika-Virus schadet auch Erwachsen

Zika-Virus schadet auch Erwachsen

Das Zika-Virus kann bei Ungeborenen Schädelfehlbildungen verursachen. Eine Infektion ist aber auch für das Gehirn von Erwachsenen schädlich, wie Forscher herausgefunden haben.
Zika-Virus schadet auch Erwachsen
Zika-Virus: Entwarnung für Stadtteil von Miami

Zika-Virus: Entwarnung für Stadtteil von Miami

Nach 16 Infektionen mit dem Virus im US-Staat Florida hat der Gouverneur nun Entwarnung für ein Viertel in der US-Metropole Miami gegeben. Zur Vorsorge erhält jede Schwangere eine Untersuchung und einen Test.
Zika-Virus: Entwarnung für Stadtteil von Miami
Zika-Impfstoff: Erste Tests erfolgreich

Zika-Impfstoff: Erste Tests erfolgreich

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Zika-Virus kommt voran. Forscher haben drei Mittel gegen das Zika-Virus erfolgreich an Affen getestet. Nun sollen weitere Tests an Menschen folgen.
Zika-Impfstoff: Erste Tests erfolgreich
In Teilen Miamis: Zika-Gefahr für Schwangere

In Teilen Miamis: Zika-Gefahr für Schwangere

Lange waren es vor allem Reiserückkehrer, bei denen in den USA das Zika-Virus nachgewiesen wurde. Inzwischen übertragen in Teilen Miamis auch Mücken das Virus. Was bedeutet das für Deutschland?
In Teilen Miamis: Zika-Gefahr für Schwangere
US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus

US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus

Im US-Bundesstaat Florida haben die Gesundheitsbehörden in zwei Bezirken alle Blutspenden aus Angst vor dem Zika-Virus gestoppt.
US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus
Zika-Baby mit Hirnschäden in Spanien geboren

Zika-Baby mit Hirnschäden in Spanien geboren

Die Bilder von Zika-infizierten Babys aus Südamerika gingen um die Welt. Nun wurde die Geburt eines Kindes mit einer entsprechenden Schädelfehlbildung in Spanien bekannt.
Zika-Baby mit Hirnschäden in Spanien geboren
Forscher entdecken wirksame Antikörper gegen Zika-Virus

Forscher entdecken wirksame Antikörper gegen Zika-Virus

New York - Rund anderthalb Millionen Menschen sind allein in Brasilien mit dem gefährlichen Zika-Virus infiziert. Jetzt gibt es eine erste Hoffnung auf einen Impfstoff dagegen.
Forscher entdecken wirksame Antikörper gegen Zika-Virus
Malaria, Zika, Montezumas Rache: Reise-Krankheiten im Überblick

Malaria, Zika, Montezumas Rache: Reise-Krankheiten im Überblick

Ob Pauschalreise oder Trekkingtour: Infektionen wie Darmerkrankungen, Hepatitis, aber auch Denguefieber sind häufig ein gefährliches Urlaubsmitbringsel.
Malaria, Zika, Montezumas Rache: Reise-Krankheiten im Überblick
Sportstar lässt sich aus Angst vor Zika Sperma einfrieren

Sportstar lässt sich aus Angst vor Zika Sperma einfrieren

Madrid - Den spanischen Basketball-Star Pau Gasol hat die Zika-Furcht gepackt: Vor einer Abreise zu den Olympischen Spielen nach Brasilien werde er möglicherweise sein Sperma einfrieren lassen.
Sportstar lässt sich aus Angst vor Zika Sperma einfrieren
Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

New York - Wegen des grassierenden Zika-Virus haben 150 internationale Experten eine Verlegung oder Verschiebung der Olympischen Spiele in Brasilien gefordert - wurden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber nicht erhört.
Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab
WHO: Zika-Virus wohl gefährlicher als gedacht

WHO: Zika-Virus wohl gefährlicher als gedacht

Fünf Wochen nach Ausrufung eines globalen Gesundheitsnotstands wegen des Zika-Virus zieht die WHO eine erste Bilanz. Sie fällt alles andere als beruhigend aus.
WHO: Zika-Virus wohl gefährlicher als gedacht
Erste Zika-Infektion durch Sex in Frankreich

Erste Zika-Infektion durch Sex in Frankreich

Nach Amerika meldet nun auch Frankreich eine Zika-Infektion durch Sex. Frankreichs Gesundheitsministerin hatte erst vor wenigen Tagen Rückkehrern aus Risikogebieten die Benutzung von Kondomen empfohlen.
Erste Zika-Infektion durch Sex in Frankreich
Zwei-Klassen-Kampf gegen Zika: Tausende Schwangere infiziert

Zwei-Klassen-Kampf gegen Zika: Tausende Schwangere infiziert

Bogotá - Die Zahl der Zika-Infektionen bei schwangeren Frauen in Kolumbien steigt weiter an. Es ist ein Zwei-Klassen-Kampf gegen den Virus.
Zwei-Klassen-Kampf gegen Zika: Tausende Schwangere infiziert
Forscher entdecken Zika-Virus in Babygehirnen

Forscher entdecken Zika-Virus in Babygehirnen

Rio de Janiero - Brasilianische Forscher haben das Zika-Virus in Gehirnen von Neugeborenen lokalisiert und damit ein weiteres Element zum Zusammenhang zwischen dem Erreger und einer gefährlichen Fehlbildung des Kopfes erbracht.
Forscher entdecken Zika-Virus in Babygehirnen
Hunderttausende Soldaten kämpfen gegen Zika-Virus

Hunderttausende Soldaten kämpfen gegen Zika-Virus

Rio de Janeiro - In Brasilien fordern die Bürger Klarheit, ob sich Fehlbildungen wegen Zika häufen. Nun hilft das Militär, um die Moskitos zu bekämpfen, die das Virus übertragen.
Hunderttausende Soldaten kämpfen gegen Zika-Virus
USA setzen 1,8 Milliarden Dollar im Kampf gegen Zika-Virus ein

USA setzen 1,8 Milliarden Dollar im Kampf gegen Zika-Virus ein

Washington - Seit Wochen versetzen Mücken Virologen weltweit in Alarmbereitschaft: Das Zika-Virus wütet in Südamerika. Doch auch die USA pumpen mehr Geld in dringend benötigte Forschung.
USA setzen 1,8 Milliarden Dollar im Kampf gegen Zika-Virus ein
Wird der Zika-Virus durch Speichel übertragen?

Wird der Zika-Virus durch Speichel übertragen?

Das sich rasant ausbreitende Zika-Virus kann möglicherweise auch durch Speichel übertragen werden. Wie das Institut Fundação Oswaldo Cruz in Rio de Janeiro mitteilte, habe man das Virus in Speichel- und Urinproben nachgewiesen.
Wird der Zika-Virus durch Speichel übertragen?
Virologe: Gefahr durch Zika-Virus in Deutschland sehr gering

Virologe: Gefahr durch Zika-Virus in Deutschland sehr gering

Noch ist nicht bewiesen, dass die Asiatische Tigermücke das Zika-Virus in Deutschland überträgt. Das müssen die Versuche erst zeigen. Aber diese Mückenart gibt es hier nicht so häufig.
Virologe: Gefahr durch Zika-Virus in Deutschland sehr gering
Lateinamerikanische Staaten: Aktionsplan gegen Zika-Virus

Lateinamerikanische Staaten: Aktionsplan gegen Zika-Virus

Montevideo - Zahlreiche lateinamerikanische Staaten haben einen Aktionsplan zur Bekämpfung des Zika-Virus beschlossen. Die WHO hat bereits den "weltweiten Gesundheitsnotstand" ausgerufen.
Lateinamerikanische Staaten: Aktionsplan gegen Zika-Virus
Zika-Virus: Notstand in Honduras und Namensänderung in Indien

Zika-Virus: Notstand in Honduras und Namensänderung in Indien

Tegucigalpa/Neu Delhi - Der Zika-Virus sorgt weltweit für Aufsehen. Honduras ruft nun ebenfalls den Notstand aus. Auch Indien zieht Konsequenzen: Ein Kleinwagen wird umbenannt.
Zika-Virus: Notstand in Honduras und Namensänderung in Indien
Zika-Virus schon nach Deutschland eingeschleppt

Zika-Virus schon nach Deutschland eingeschleppt

Das Zika-Virus haben Urlauber schon nach Deutschland eingeschleppt. Eine Infektion wird durch Stechmücken auf Menschen übertragen. Das trophische Virus wird für Fehlbildungen bei Babys verantwortlich gemacht.
Zika-Virus schon nach Deutschland eingeschleppt