Ohrfeige aus Bremen

„Geschmäckle“: Ex-Werder-Manager Lemke ätzt gegen den BVB

„Geschmäckle“: Ex-Werder-Manager Lemke ätzt gegen den BVB
Stefan Mross: Warum der Volksmusik-Star jetzt Kellner wird
Stefan Mross: Warum der Volksmusik-Star jetzt Kellner wird
Stefan Mross: Warum der Volksmusik-Star jetzt Kellner wird
Willi Lemke spricht sich für Hoeneß-Rückkehr aus
Willi Lemke spricht sich für Hoeneß-Rückkehr aus
Willi Lemke spricht sich für Hoeneß-Rückkehr aus
Bode löst Lemke als Werder-Boss ab
Bode löst Lemke als Werder-Boss ab
Lemke: "Das sind keine Putin-Spiele"
Lemke: "Das sind keine Putin-Spiele"
Lemke: "Das sind keine Putin-Spiele"
14 Jahre Thomas Schaaf bei Werder Bremen

14 Jahre Thomas Schaaf bei Werder Bremen

14 Jahre Thomas Schaaf bei Werder Bremen
Netzer: "Bundesliga auf Höhepunkt"

Netzer: "Bundesliga auf Höhepunkt"

Hamburg - 50 Jahre nach ihrer Gründung ist die Bundesliga für Günter Netzer so stark wie nie zuvor. Daran wird sich nach Ansicht des Experten so schnell auch nichts ändern.
Netzer: "Bundesliga auf Höhepunkt"
Eichin auf schwieriger Trainermission

Eichin auf schwieriger Trainermission

Bremen - Werder Bremens Geschäftsführer Eichin äußert sich kaum zur schwierigen Suche nach einem Schaaf-Nachfolger. Das befeuert die Gerüchte. Kaum ein Coach, der nicht gehandelt wird.
Eichin auf schwieriger Trainermission
Werder-Boss Lemke warnt vor Abstieg

Werder-Boss Lemke warnt vor Abstieg

Bremen - Der Abstieg wäre der Super-GAU für die Bremer. Noch haben sie zwar sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang, doch die Formkurve zeigt nach unten. Werder-Boss Lemke warnt.
Werder-Boss Lemke warnt vor Abstieg
Werders Sportchef-Suche: Bode im Blickpunkt

Werders Sportchef-Suche: Bode im Blickpunkt

Bremen - Werder Bremen muss anders als einige Konkurrenten für die Rückrunde keinen neuen Trainer und keine neuen Spieler suchen, benötigt aber einen neuen Geschäftsführer. Die Suche gestaltet sich schwierig.
Werders Sportchef-Suche: Bode im Blickpunkt
Allofs-Nachfolge: Werder kassiert Absage

Allofs-Nachfolge: Werder kassiert Absage

Bremen - Wunschkandidat Marc Kosicke wird bei Werder Bremen nicht Nachfolger von Klaus Allofs als Sportdirektor. Er hat dem Verein abgesagt.
Allofs-Nachfolge: Werder kassiert Absage
Lemke: Baumann wird wichtige Rolle spielen

Lemke: Baumann wird wichtige Rolle spielen

Bremen - Werder Bremens Suche nach einem Nachfolger für den abgewanderten Clubchef Klaus Allofs soll noch im November abgeschlossen sein. Dabei soll Frank Baumann eine wichtige Rolle spielen.
Lemke: Baumann wird wichtige Rolle spielen
Schaaf hilft bei Suche von Allofs-Nachfolger

Schaaf hilft bei Suche von Allofs-Nachfolger

Bremen - Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf soll in die Suche nach einem Nachfolger von Klaus Allofs „eng eingebunden“ werden. Willi Lemke erklärt, wie es weitergehen soll.
Schaaf hilft bei Suche von Allofs-Nachfolger
Allofs: Werder-Webseite unfreiwillig komisch

Allofs: Werder-Webseite unfreiwillig komisch

Bremen - Das Rätselraten um die Zukunft des Bremer Geschäftsführers Klaus Allofs und das angebliche Angebot aus Wolfsburg geht weiter. Unfreiwillig komisch zeigte sich die Werder-Webseite.
Allofs: Werder-Webseite unfreiwillig komisch
Allofs dementiert Wechsel nach Wolfsburg

Allofs dementiert Wechsel nach Wolfsburg

Bremen - Der langjährige Werder-Manager Klaus Allofs steht Berichten zufolge vor einem Wechsel zum VfL Wolfsburg. Er selbst dementiert aber - es habe "keine Gespräche gegeben".
Allofs dementiert Wechsel nach Wolfsburg
Hoeneß giftet gegen BVB: Watzke erzählt Märchen

Hoeneß giftet gegen BVB: Watzke erzählt Märchen

MÜNCHEN/DORTMUND - Trotz des voraussichtlich verlorenen Titelrennens ist Uli Hoeneß bei Sky90 zur Hochform aufgelaufen. Der Präsident des FC Bayern rechnet mit Borussia Dortmund ab. Inzwischen hat BVB-Boss Watzke gekontert.
Hoeneß giftet gegen BVB: Watzke erzählt Märchen
Rehhagel-Rückkehr "wie Elvis 1968"

Rehhagel-Rückkehr "wie Elvis 1968"

Berlin - Die einen freuen sich, die anderen schwelgen in weniger schönen Erinnerungen: Die Rückkehr von Otto Rehhagel in die Bundesliga sorgt für gemische Gefühle.
Rehhagel-Rückkehr "wie Elvis 1968"
Allofs widerspricht Werder-Präsident Fischer

Allofs widerspricht Werder-Präsident Fischer

Bremen - Die Gespräche über eine Vertragsverlängerung von Klaus Allofs als Geschäftsführer von Werder Bremen ziehen sich weiter in die Länge. Präsident Fischer hat die Einigung wohl etwas vorschnell verkündet.
Allofs widerspricht Werder-Präsident Fischer
Vertragspoker: Allofs forciert Entscheidung

Vertragspoker: Allofs forciert Entscheidung

Bremen - Der Vertrag von Klaus Allofs beim SV Werder Bremen endet im Juni des kommenden Jahres. Die beiden Parteien werden sich jedoch nicht einig. Nun hat er Noch-Geschäftsführer hat dem Verein ein Ultimatum gesetzt.
Vertragspoker: Allofs forciert Entscheidung
Werder: Schaaf fordert neuen Vertrag für Allofs

Werder: Schaaf fordert neuen Vertrag für Allofs

Bremen - Thomas Schaaf, Trainer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, hat sich für einen neuen Vertrag für Werder-Manager Klaus Allofs ausgesprochen. Wie er seine Forderung begründet:
Werder: Schaaf fordert neuen Vertrag für Allofs