Überschwemmungen rund um Sydney nach starken Regenfällen

Unwetter

Überschwemmungen rund um Sydney nach starken Regenfällen

Überschwemmungen rund um Sydney nach starken Regenfällen
Stürme verursachen Schäden in Polen und Tschechien
Stürme verursachen Schäden in Polen und Tschechien
Stürme verursachen Schäden in Polen und Tschechien
Unwetter in NRW: Gewitter sorgt in vielen Städten für Chaos
Unwetter in NRW: Gewitter sorgt in vielen Städten für Chaos
Videos zeigen Zerstörung: Ein Todesopfer – Tornado wütet in Nordsee-Urlaubsregion
Videos zeigen Zerstörung: Ein Todesopfer – Tornado wütet in Nordsee-Urlaubsregion
Tausende Hitzetote in Jahren 2018 bis 2020
Tausende Hitzetote in Jahren 2018 bis 2020
Tausende Hitzetote in Jahren 2018 bis 2020
Aufräumen nach Unwettern - weitere Gewitter wohl im Osten

Aufräumen nach Unwettern - weitere Gewitter wohl im Osten

Starker Regen und Sturmböen haben in der Nacht auf Freitag vor allem in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg Schäden verursacht. Am Freitag könnte es den Osten treffen.
Aufräumen nach Unwettern - weitere Gewitter wohl im Osten
Warum Sie Ihre Beete jetzt harken sollten

Warum Sie Ihre Beete jetzt harken sollten

Wir wollen unsere Pflanzen möglichst ohne Schaden durch die Hitzewelle und sommerliche Trockenheit bringen. Das Wichtigste ist natürlich das Gießen - und eine Maßnahme gegen Wasserverschwendung.
Warum Sie Ihre Beete jetzt harken sollten
Studie: Tausende Hitzetote in Jahren 2018 bis 2020

Studie: Tausende Hitzetote in Jahren 2018 bis 2020

Wenn es richtig heiß ist, kann ein Aufenthalt im Freien eine Qual sein. Mitunter wird es sogar gefährlich. Das zeigt eine neue Analyse zu Hitzetoten in Deutschland.
Studie: Tausende Hitzetote in Jahren 2018 bis 2020
Wettersturz in NRW: Erst Hitze, dann Gewitter, Starkregen und Sturm

Wettersturz in NRW: Erst Hitze, dann Gewitter, Starkregen und Sturm

Das Wetter bringt den Menschen in NRW am Donnerstag eine Pause von der Hitze - aber mit Krawall. Es werden Gewitter, Starkregen, Hagel und Sturmböen erwartet.
Wettersturz in NRW: Erst Hitze, dann Gewitter, Starkregen und Sturm
Schwere Gewitter in NRW - Feuerwehren im Dauereinsatz

Schwere Gewitter in NRW - Feuerwehren im Dauereinsatz

Deutsche Wetterdienst warnt vor einer Gewitterfront mit Starkregen in Nordrhein-Westfalen - und die sorgt für überflutete Straßen und Keller und umgestürzte Bäume. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz.
Schwere Gewitter in NRW - Feuerwehren im Dauereinsatz
Zu wenig Sauerstoff in Elbe - Warnung vor Fischsterben

Zu wenig Sauerstoff in Elbe - Warnung vor Fischsterben

Bei heißen Temperaturen wird in Gewässern der Sauerstoff oft knapper. Das ist auch in der Elbe so. Deshalb sterben dort im Moment viele Fische. Mehrere Umweltverbände warnen vor gravierenden Folgen und haben eine klare Forderung.
Zu wenig Sauerstoff in Elbe - Warnung vor Fischsterben
Italien vor Hitze-Wochenende - Lage am Fluss Po angespannt

Italien vor Hitze-Wochenende - Lage am Fluss Po angespannt

Die Trockenheit in Italien hält an, die Wasserpüegel sinken. Nun kommt auch noch eine regelrechte Hitzewelle auf die Italiener zu.
Italien vor Hitze-Wochenende - Lage am Fluss Po angespannt
Erst Temperatursturz und Gewitter, dann Hitze in Deutschland

Erst Temperatursturz und Gewitter, dann Hitze in Deutschland

Menschen im Osten und Nordosten sollten am Freitag mit starken Gewittern rechnen. Wie es in anderen Landesteilen und Regionen aussieht.
Erst Temperatursturz und Gewitter, dann Hitze in Deutschland
Schwere Unwetter in Tschechien - Zug prallt gegen Felsen

Schwere Unwetter in Tschechien - Zug prallt gegen Felsen

Starke Regenfälle und Gewitter haben in Tschechien zu Unfällen und Überschwemmungen geführt. An einigen Orten traten Bäche und kleine Flüsse über die Ufer. Was sonst noch passierte...
Schwere Unwetter in Tschechien - Zug prallt gegen Felsen
Italien ächzt unter Wetterextremen

Italien ächzt unter Wetterextremen

Italien steht vor den zwei wichtigsten Touristenmonaten - doch aktuell stöhnt das Land unter Trockenheit, Hitze und Waldbränden. Die historischen Wetterextreme könnten auch Urlauber treffen.
Italien ächzt unter Wetterextremen
DWD-Bilanz: Juni zu trocken und warm

DWD-Bilanz: Juni zu trocken und warm

Ganz Deutschland schwitzt. Besonders heiß war es im Osten. Im Süden wurden die Menschen teilweise von heftigen Gewittern, Starkregen und Hagelschlag heimgesucht.
DWD-Bilanz: Juni zu trocken und warm
Juni war zu trocken und zu warm

Juni war zu trocken und zu warm

Gewitter und Starkregen im Süden, sengende Hitze und Trockheit im Osten. Der Juni war deutlich zu warm und zu trocken. Die Durchschnittstemperatur lag rund drei Grad über der Referenzperiode.
Juni war zu trocken und zu warm
Deutsche Feuerwehrleute ab Juli in Griechenland im Einsatz

Deutsche Feuerwehrleute ab Juli in Griechenland im Einsatz

Im Kampf gegen verheerende Feuer in einigen Regionen bekommt das Land jetzt Helfer aus dem Ausland. Auch Feuerwehrleute aus Deutschland sind dabei.
Deutsche Feuerwehrleute ab Juli in Griechenland im Einsatz
Beginn der Feriensaison: Italien ächzt unter Wetterextremen

Beginn der Feriensaison: Italien ächzt unter Wetterextremen

Italien steht vor den zwei wichtigsten Touristenmonaten - doch aktuell stöhnt das Land unter Trockenheit, Hitze und Waldbränden. Die historischen Wetterextreme könnten auch Urlauber treffen.
Beginn der Feriensaison: Italien ächzt unter Wetterextremen
Abdeckung verringert Wasserverlust des Pools

Abdeckung verringert Wasserverlust des Pools

Poolbesitzer stecken im Dilemma: An heißen Tagen, also gerade dann wenn man Wasser sparen sollte, möchte man im Wasser plantschen. Mit diesen Tipps kann man die Wasserversorgung etwas entlasten.
Abdeckung verringert Wasserverlust des Pools
Weiter teils Regen und Gewitter in Deutschland

Weiter teils Regen und Gewitter in Deutschland

Es bleibt turbulent: Nachdem die größte Hitze abgezogen ist, kann es auch in den nächsten Tagen in Deutschland zu Gewittern kommen.
Weiter teils Regen und Gewitter in Deutschland
Hohe Schäden durch Blitzeinschläge - Ferienhaus abgebrannt

Hohe Schäden durch Blitzeinschläge - Ferienhaus abgebrannt

Unwetter mit Blitzeinschlägen haben die Feuerwehr gleich in mehreren Orten in Deutschland in der Nacht auf Trab gehalten. Ein Reetdach auf Usedom brannte völlig aus.
Hohe Schäden durch Blitzeinschläge - Ferienhaus abgebrannt
Auch über München donnert es: Gewitter ziehen nach Mega-Hitze über Südbayern hinweg

Auch über München donnert es: Gewitter ziehen nach Mega-Hitze über Südbayern hinweg

Gewitter und Starkregen: Zum Wochenstart wird nach viel Hitze in Teilen Deutschlands Unwetter vorhergesagt - auch beim G7-Gipfel in Bayern. Ein Überblick.
Auch über München donnert es: Gewitter ziehen nach Mega-Hitze über Südbayern hinweg
Waldbrand in Gohrischheide ausgebreitet - Hitze und Wind

Waldbrand in Gohrischheide ausgebreitet - Hitze und Wind

Am Donnerstag bricht ein Waldbrand in Brandenburg aus, der sich über das Wochenende weiter ausbreitet. Die Lage verschärft sich immer wieder. Die Feuerwehr hofft nun auf Regen.
Waldbrand in Gohrischheide ausgebreitet - Hitze und Wind
Ein Toter bei Tornado in den Niederlanden

Ein Toter bei Tornado in den Niederlanden

In dem Urlaubsort Zierikzee an der Nordsee richtete ein Tornado am Montagmittag große Schäden an.
Ein Toter bei Tornado in den Niederlanden
DWD warnt vor großem Gewittersystem: Starkregen, Sturmböen und Hagel drohen

DWD warnt vor großem Gewittersystem: Starkregen, Sturmböen und Hagel drohen

Schwere Gewitter in Deutschland: Der DWD hat eine Unwetterwarnung für den Südwesten herausgegeben.
DWD warnt vor großem Gewittersystem: Starkregen, Sturmböen und Hagel drohen
Tokio leidet unter extremer Hitze

Tokio leidet unter extremer Hitze

In Japan war die Regenzeit so kurz wie lange nicht mehr. Jetzt steigen die Temperaturen, und die Bürger sollen Strom sparen.
Tokio leidet unter extremer Hitze
Unwettergefahr in Deutschland: „Es ist Dampf im Kessel“

Unwettergefahr in Deutschland: „Es ist Dampf im Kessel“

Starkregen, Sturmböen und Hagelkörner groß wie Tischtennisbälle: Experten sagen eine explosive Wetterlage für viele Regionen voraus. Wo es in den kommenden Tagen blitzen und krachen kann.
Unwettergefahr in Deutschland: „Es ist Dampf im Kessel“
Deutschland ächzt unter der Hitze: DWD warnt vor „extremer Wärmebelastung“

Deutschland ächzt unter der Hitze: DWD warnt vor „extremer Wärmebelastung“

In Deutschland herrscht Sommer-Wetter und die Temperaturen steigen erneut stark an. Der Deutsche Wetterdienst veröffentlicht Hitze-Warnungen.
Deutschland ächzt unter der Hitze: DWD warnt vor „extremer Wärmebelastung“
Ungemütlicher Wetter-Mix: Hitze, Gewitter, Starkregen und Hagel drohen zum Wochenstart

Ungemütlicher Wetter-Mix: Hitze, Gewitter, Starkregen und Hagel drohen zum Wochenstart

Hitze hat größtenteils die Menschen in Deutschland am Wochenende begleitet. Zum Wochenstart wird es ungemütlich: Ein Mix aus Hitze, Starkregen und Hagel ist angekündigt.
Ungemütlicher Wetter-Mix: Hitze, Gewitter, Starkregen und Hagel drohen zum Wochenstart
Wetter in zum Wochenstart: DWD erwartet heftige Gewitter und Starkregen

Wetter in zum Wochenstart: DWD erwartet heftige Gewitter und Starkregen

In NRW wird das Wetter ungemütlich. Auch am Montag soll es in Nordrhein-Westfalen zu Gewittern und Starkregen kommen. Welche Orte betroffen sind.
Wetter in zum Wochenstart: DWD erwartet heftige Gewitter und Starkregen
Heißer Start in die Woche für den Osten Deutschlands

Heißer Start in die Woche für den Osten Deutschlands

Fast bundesweit macht sich große Hitze breit. Am Nachmittag erwarten die Meteorologen dann kräftige Gewitter und Starkregen.
Heißer Start in die Woche für den Osten Deutschlands
Nach heißestem Tag des Jahres: Heftige Gewitter in vielen Teilen Deutschlands angekündigt

Nach heißestem Tag des Jahres: Heftige Gewitter in vielen Teilen Deutschlands angekündigt

Zuerst die Hitze - dann die Blitze? Deutschland muss sich laut einem Wetter-Experten auf Unwetter einstellen, die auf die hohen Temperaturen folgen könnten. Sonntag war der heißeste Tag des Jahres.
Nach heißestem Tag des Jahres: Heftige Gewitter in vielen Teilen Deutschlands angekündigt
Waldbrand unter Kontrolle: Feuerwehr weiter im Großeinsatz

Waldbrand unter Kontrolle: Feuerwehr weiter im Großeinsatz

Der große Waldbrand an der Landesgrenze von Sachsen und Brandenburg ist unter Kontrolle. Der Einsatz der Feuerwehrleute ist aber noch lange nicht beendet.
Waldbrand unter Kontrolle: Feuerwehr weiter im Großeinsatz
Siebenschläfertag: Wetter-Vorhersage durch Bauern-Regeln

Siebenschläfertag: Wetter-Vorhersage durch Bauern-Regeln

Siebenschläfer ist heute, 27. Juni 2022. Zu diesem Tag gibt es viele Bauernregeln. Wenn es nach ihnen geht, entscheidet sich das Wetter für den gesamten Sommer.
Siebenschläfertag: Wetter-Vorhersage durch Bauern-Regeln