E-Autos: Bütikofer warnt BMW, VW & Co. vor China-Angriff – „Müssen aufpassen, nicht unter die Räder zu kommen“

Merkur.de exklusiv

E-Autos: Bütikofer warnt BMW, VW & Co. vor China-Angriff – „Müssen aufpassen, nicht unter die Räder zu kommen“

E-Autos: Bütikofer warnt BMW, VW & Co. vor China-Angriff – „Müssen aufpassen, nicht unter die Räder zu kommen“
VW ID.5 im Test: Parken, überholen, laden – hier übernimmt die neue Software 
VW ID.5 im Test: Parken, überholen, laden – hier übernimmt die neue Software 
VW ID.5 im Test: Parken, überholen, laden – hier übernimmt die neue Software 
Volkswagen-Fahrer zahlen drauf – dank Ladeplanungs-Funktion
Volkswagen-Fahrer zahlen drauf – dank Ladeplanungs-Funktion
Herbert Diess will Tesla vom Thron stoßen: VW als Elektroauto-Marktführer
Herbert Diess will Tesla vom Thron stoßen: VW als Elektroauto-Marktführer
VW navigiert auf Sicht durch Krisen - Preise könnten steigen
VW navigiert auf Sicht durch Krisen - Preise könnten steigen
VW navigiert auf Sicht durch Krisen - Preise könnten steigen
ID5 kommt Ende Mai: VW bringt elektrisches SUV-Coupé

ID5 kommt Ende Mai: VW bringt elektrisches SUV-Coupé

VW coupiert sein elektrisches SUV und macht aus dem ID4 so den ID5. Mit schräger Silhouette sieht der nicht nur schnittiger aus, sondern ist es auch - und fährt deshalb etwas weiter.
ID5 kommt Ende Mai: VW bringt elektrisches SUV-Coupé
Rowdy-Ranking: Drei bekannte Marken führen Tabelle an - BMW-Fahrer sehen sich als Anti-Raser

Rowdy-Ranking: Drei bekannte Marken führen Tabelle an - BMW-Fahrer sehen sich als Anti-Raser

Im Straßenverkehr sind so einige Rowdys unterwegs. Aber welche Automarken fahren eigentlich die größten Verkehrssünder? Eine Umfrage gibt jetzt Einblicke.
Rowdy-Ranking: Drei bekannte Marken führen Tabelle an - BMW-Fahrer sehen sich als Anti-Raser
Porsche: Weniger Absatz, mehr operativer Gewinn

Porsche: Weniger Absatz, mehr operativer Gewinn

Porsche zeigt sich zufrieden - man sei „trotz aller globalen Herausforderungen voll auf Kurs“. Doch der Ausblick auf das Gesamtjahr sei schwierig, heißt es.
Porsche: Weniger Absatz, mehr operativer Gewinn
VW steckt „beispiellose“ Krisen noch gut weg

VW steckt „beispiellose“ Krisen noch gut weg

Die Volkswagen-Gruppe ist mit starken Zahlen ins Jahr gestartet. Was die weltpolitischen und weltwirtschaftlichen Probleme für den Konzern und die Kunden bedeuten, ist bisher aber nicht absehbar.
VW steckt „beispiellose“ Krisen noch gut weg
Chipkonzern Qualcomm soll VW für autonomes Fahren beliefern

Chipkonzern Qualcomm soll VW für autonomes Fahren beliefern

Wenn in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts „Robo-Autos“ wirklich alltagstauglich werden sollen, ist dafür spezielle Hard- und Software nötig. Volkswagen konkretisiert seine Pläne hierzu.
Chipkonzern Qualcomm soll VW für autonomes Fahren beliefern
Formel 1: Einstieg von Porsche und Audi - VW-Chef Diess packt aus

Formel 1: Einstieg von Porsche und Audi - VW-Chef Diess packt aus

Volkswagen-Boss Herbert Diess bestätigt: Audi und Porsche wollen in die Formel 1 einsteigen! Vor allem bei Porsche sei der Einstieg „sehr konkret“.
Formel 1: Einstieg von Porsche und Audi - VW-Chef Diess packt aus
Neuer VW Amarok kommt Ende 2022

Neuer VW Amarok kommt Ende 2022

Noch trägt der neue Amarok die übliche Prototypen-Tarnung. Komplett zu sehen gibt es den Wagen erst im Sommer. Doch VW hat jetzt erste Informationen zum neuen Pick-up mitgeteilt.
Neuer VW Amarok kommt Ende 2022
Leasing-Kunden im Abgasskandal gehen erneut leer aus

Leasing-Kunden im Abgasskandal gehen erneut leer aus

Autofahrern, die einen vom VW-Abgasskandal betroffenen Diesel lediglich geleast haben, steht kein Schadenersatz zu. Dies bekräftigte nun der Bundesgerichtshof.
Leasing-Kunden im Abgasskandal gehen erneut leer aus
BGH enttäuscht Leasing-Kunden im Abgasskandal erneut

BGH enttäuscht Leasing-Kunden im Abgasskandal erneut

Wer nichts ahnend einen Diesel mit dem VW-Skandalmotor EA189 gekauft hat, besitzt gute Chancen auf Schadenersatz. Auch Leasing-Kunden haben oft hohe Summen ausgegeben - aber es gibt einen Unterschied.
BGH enttäuscht Leasing-Kunden im Abgasskandal erneut
Zeuge im VW-Dieselprozess: „Thema hatte gewisse Schamgrenze“

Zeuge im VW-Dieselprozess: „Thema hatte gewisse Schamgrenze“

Seit mehr als einem halben Jahr müssen sich vier Angeklagte in Braunschweig unter anderem wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs verantworten.
Zeuge im VW-Dieselprozess: „Thema hatte gewisse Schamgrenze“
Hakenkreuz hinter VW-Logo? Videos kursieren im Netz - ein Faktencheck

Hakenkreuz hinter VW-Logo? Videos kursieren im Netz - ein Faktencheck

In den sozialen Netzwerken kursiert ein Video, laut dem das VW-Logo bei genauerem Hinsehen ein Hakenkreuz ist. Was ist dran an der Geschichte? Das sind die Fakten.
Hakenkreuz hinter VW-Logo? Videos kursieren im Netz - ein Faktencheck
Nach Zwangspausen: VW-Dieselprozess geht nach Ostern weiter

Nach Zwangspausen: VW-Dieselprozess geht nach Ostern weiter

Der Ex-Konzernchef fehlt und Zeugen offenbaren Erinnerungslücken: Der mit großer Spannung erwartete Prozess zur Dieselaffäre bei Volkswagen kommt nur schleppend voran. Ob sich das nach den Feiertagen ändert?
Nach Zwangspausen: VW-Dieselprozess geht nach Ostern weiter
Autoshows heute: Hersteller wollen Fahrzeuge anders zeigen

Autoshows heute: Hersteller wollen Fahrzeuge anders zeigen

Auch im dritten Jahr der Pandemie wollen Hersteller ihre Fahrzeuge präsentieren. Nun suchen sie sich dafür Messen für Kunst, Kultur, Sport und Elektronik. Ein neuer Trend?
Autoshows heute: Hersteller wollen Fahrzeuge anders zeigen
Volkswagen mit Ergebnissprung - Verkäufe sacken ab

Volkswagen mit Ergebnissprung - Verkäufe sacken ab

Um die Konzerngewinne muss sich Volkswagen keine Sorgen machen. Die Verkaufszahlen sind aber noch immer nicht da, wo sie sein sollen. Und der Ukraine-Krieg lässt die Unsicherheiten noch wachsen.
Volkswagen mit Ergebnissprung - Verkäufe sacken ab
Volkswagen: Mitarbeiter müssen Dienstwagen länger fahren

Volkswagen: Mitarbeiter müssen Dienstwagen länger fahren

Die Wartezeiten für Neuwagen sind aktuell extrem lang. Volkswagen greift daher nun durch und verlängert die Haltefristen für Dienstwagen.
Volkswagen: Mitarbeiter müssen Dienstwagen länger fahren