Ukraine-Krieg

AKW Saporischschja: UN und Nato warnen vor Atomkatastrophe

AKW Saporischschja: UN und Nato warnen vor Atomkatastrophe
Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät
Ukraine beobachtet: Russland reagiert auf Krim-Explosionen - wohl Teil-Rückzug von wertvollem Gerät
China schickt Soldaten für Militärübungen nach Russland - „Auf Sicherheitsbedrohungen reagieren“
China schickt Soldaten für Militärübungen nach Russland - „Auf Sicherheitsbedrohungen reagieren“
Schwere Verluste für Russland: Ukraine zerstört angeblich Stützpunkt im Gebiet Cherson
Schwere Verluste für Russland: Ukraine zerstört angeblich Stützpunkt im Gebiet Cherson
Manöver „Wostok“: China schickt Streitkräfte für Militär-Übungen nach Russland
Manöver „Wostok“: China schickt Streitkräfte für Militär-Übungen nach Russland
Ukraine ändert Strategie: Sabotage? Militär-Schläge treffen russischen Nachschub - Experte glaubt an Wende

Ukraine ändert Strategie: Sabotage? Militär-Schläge treffen russischen Nachschub - Experte glaubt an Wende

Die russischen Invasionstruppen geraten im Süden der Ukraine offenbar in Bedrängnis. Das hat wohl mit Raketenangriffen auf den Nachschub und mit Sabotage auf der Krim zu tun.
Ukraine ändert Strategie: Sabotage? Militär-Schläge treffen russischen Nachschub - Experte glaubt an Wende
Putin rühmt Kampf gegen „ukrainische Nationalisten“ – doch ein Offizieller räumt „Probleme“ ein

Putin rühmt Kampf gegen „ukrainische Nationalisten“ – doch ein Offizieller räumt „Probleme“ ein

Selenskyjs Berater Podolyak lehnt Verhandlungen mit Putins Russland ab. Indes wollen Russland und Nordkorea ihre Beziehungen ausbauen. Der News-Ticker.
Putin rühmt Kampf gegen „ukrainische Nationalisten“ – doch ein Offizieller räumt „Probleme“ ein
Lawrow kündigt Umsturz-Pläne für Ukraine an – Experte sieht Anzeichen für russische „Unsicherheit“

Lawrow kündigt Umsturz-Pläne für Ukraine an – Experte sieht Anzeichen für russische „Unsicherheit“

Russland hat sich nun doch zu einem Angriff auf Odessa bekannt. Außenminister Lawrow droht zugleich Selenskyj. Der News-Ticker zu Verhandlungen und Sanktionen.
Lawrow kündigt Umsturz-Pläne für Ukraine an – Experte sieht Anzeichen für russische „Unsicherheit“
„Sollte Putin sterben oder krank werden, gerät in Russland alles ins Wanken“

„Sollte Putin sterben oder krank werden, gerät in Russland alles ins Wanken“

Die Politologin Agnieszka Legucka analysiert Russlands Sicherheitspolitik aus Polen. Im Interview erklärt sie den „kollektiven Putin“ und welche Folgen das für sein Volk hat.
„Sollte Putin sterben oder krank werden, gerät in Russland alles ins Wanken“
Höhe der Gasumlage steht fest: Habeck erklärt „bittere Medizin“ – Scholz gibt Versprechen ab

Höhe der Gasumlage steht fest: Habeck erklärt „bittere Medizin“ – Scholz gibt Versprechen ab

Viele Menschen spüren den rasanten Anstieg der Energiekosten noch nicht mit voller Wucht. Doch die Gasumlage kommt: Minister Habeck nennt Details.
Höhe der Gasumlage steht fest: Habeck erklärt „bittere Medizin“ – Scholz gibt Versprechen ab
Gemeinsame Sache: China und Russland kündigen Militärmanöver an

Gemeinsame Sache: China und Russland kündigen Militärmanöver an

Russland und China arbeiten nun auch an ihrer militärischen Zusammenarbeit. Fraglich ist, ob China Russland jetzt im Ukraine-Konflikt unterstützt.
Gemeinsame Sache: China und Russland kündigen Militärmanöver an
Selenskyj trifft Erdogan und Guterres: „Ende des Krieges“ soll besprochen werden

Selenskyj trifft Erdogan und Guterres: „Ende des Krieges“ soll besprochen werden

Bei einem Gipfel in Lwiw (Lemberg) soll es um diplomatische Wege aus dem Krieg gehen. Die Vereinten Nationen äußern sich zurückhaltend.
Selenskyj trifft Erdogan und Guterres: „Ende des Krieges“ soll besprochen werden
Explosionen auf der Krim: Russland spricht von Sabotage

Explosionen auf der Krim: Russland spricht von Sabotage

Im Angriffskrieg von Russland auf die Ukraine kommt es erneut zu Explosionen in russischen Lagern auf der Halbinsel Krim.
Explosionen auf der Krim: Russland spricht von Sabotage
Russland unter starkem Druck – Steht Cherson vor der Befreiung?

Russland unter starkem Druck – Steht Cherson vor der Befreiung?

Die Ukraine greift Brücken und damit Russlands Kriegs-Logistik an. Russlands Einfluss auf Cherson könnte bald zu einem Ende kommen.
Russland unter starkem Druck – Steht Cherson vor der Befreiung?
Ukraine könnten bald „HIMARS“-Raketenwerfer ausgehen

Ukraine könnten bald „HIMARS“-Raketenwerfer ausgehen

Der Ukraine könnten schon bald die HIMARS-Raketenwerfer ausgehen, mit denen sie sich im Ukraine-Krieg verteidigen. Dies prognostiziert ein Experte aus den USA.
Ukraine könnten bald „HIMARS“-Raketenwerfer ausgehen
Backpfeife aus dem Lautsprecher: Finnlands Touri-Hotspots empfangen Russen mit ukrainischer Nationalhymne

Backpfeife aus dem Lautsprecher: Finnlands Touri-Hotspots empfangen Russen mit ukrainischer Nationalhymne

Finnland will Visa für Russen einschränken – oder gleich stoppen. Ob das Effekt haben wird, ist unklar. Doch Touri-Hotspots ergreifen schon jetzt sanfte Maßnahmen.
Backpfeife aus dem Lautsprecher: Finnlands Touri-Hotspots empfangen Russen mit ukrainischer Nationalhymne
Europa wird mutig: „2022 wird als das Jahr in Erinnerung bleiben, in dem mit China eine neue Eiszeit begann“

Europa wird mutig: „2022 wird als das Jahr in Erinnerung bleiben, in dem mit China eine neue Eiszeit begann“

Der Russland-Ukraine-Krieg könnte die letzten Chancen auf eine freundschaftliche Beziehung mit China zunichte machen. Denn zum ersten Mal scheint die EU bereit, sich auch wirtschaftlich abzuwenden.
Europa wird mutig: „2022 wird als das Jahr in Erinnerung bleiben, in dem mit China eine neue Eiszeit begann“
Russland schnürt milliardenschweres Waffenpaket für Ukraine-Krieg

Russland schnürt milliardenschweres Waffenpaket für Ukraine-Krieg

Der Zeitpunkt ist unklar, doch Russland wird neue Hochtechnologie-Waffen an die Truppen liefern. Entsprechende Verträge beinhalten auch „Sarmat“-Raketen.
Russland schnürt milliardenschweres Waffenpaket für Ukraine-Krieg
Unternehmen fordern Änderung der Russland-Sanktionen – „Nicht den Mittelstand ruinieren“

Unternehmen fordern Änderung der Russland-Sanktionen – „Nicht den Mittelstand ruinieren“

Die Sanktionen gegen Russland treffen auch die deutsche Wirtschaft. Genossenschaften und Unternehmen warnen Kanzler Scholz nun vor den Folgen.
Unternehmen fordern Änderung der Russland-Sanktionen – „Nicht den Mittelstand ruinieren“
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Geschosse auf Charkiw, Kämpfe im Donbass - dennoch wollen Ankara und die UN die Chancen auf erneute Verhandlungen ausloten. Mindestens sechs Tote durch russischen Beschuss auf Charkiw. Die Ereignisse Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage