Letzte Arbeiten in geräumten Häusern laufen

Letzte Arbeiten in geräumten Häusern laufen

Letzte Arbeiten in geräumten Häusern laufen
Polizei ermittelt noch im Fall des Turmarkaden-Schubsers
Polizei ermittelt noch im Fall des Turmarkaden-Schubsers
Polizei ermittelt noch im Fall des Turmarkaden-Schubsers
Kein Interesse an Untergeschoss: Wohnungseigentümer stehen vor Einigung mit Turmarkaden-Investor
Kein Interesse an Untergeschoss: Wohnungseigentümer stehen vor Einigung mit Turmarkaden-Investor
Kein Interesse an Untergeschoss: Wohnungseigentümer stehen vor Einigung mit Turmarkaden-Investor
Durchbruch nach Räumung in Bergkamen: Die Entscheidung steht
Durchbruch nach Räumung in Bergkamen: Die Entscheidung steht
Irritation bei Fraktionen: Kam die Hilfe nach Häuser-Räumung in Bergkamen vom rechten Rand? 
Irritation bei Fraktionen: Kam die Hilfe nach Häuser-Räumung in Bergkamen vom rechten Rand? 
Irritation bei Fraktionen: Kam die Hilfe nach Häuser-Räumung in Bergkamen vom rechten Rand? 
Entscheidung naht! Neue Begehung der geräumten Wohnhäuser angekündigt

Entscheidung naht! Neue Begehung der geräumten Wohnhäuser angekündigt

Bergkamen - In der kommenden Woche könnte sich entscheiden, ob die Bewohner der geräumten Häuser an der Töddinghauser Straße in ihre Wohnungen zurückkehren können. Die Stadt hat eine erneute Begehung der beiden Häuser angekündigt. 
Entscheidung naht! Neue Begehung der geräumten Wohnhäuser angekündigt
Eskalation in den Turmarkaden: Vorwürfe nach dem Sturz

Eskalation in den Turmarkaden: Vorwürfe nach dem Sturz

Bergkamen - Vieles ist noch unklar nach dem Fahrstuhlschacht-Sturz eines Bauarbeiters. Nach ersten Angaben der Polizei könnte der Verletzte durchaus von einem bisher Unbekannten in den Schacht gestoßen worden sein. Aber auch mit Eigentümern der …
Eskalation in den Turmarkaden: Vorwürfe nach dem Sturz
Mann (44) stürzte in Turmarkaden vier Meter tief: Wichtige Fragen noch offen

Mann (44) stürzte in Turmarkaden vier Meter tief: Wichtige Fragen noch offen

[Update] Unglück in den Turmarkaden: In jenem Gebäude, das derzeit abgerissen wird, ist am Dienstag ein Arbeiter verletzt worden. Noch immer sind zentrale Fragen unklar.
Mann (44) stürzte in Turmarkaden vier Meter tief: Wichtige Fragen noch offen
Eigentümer verklagen die Stadt: Räumung der Bergkamener Hochhäuser wird vor Gericht verhandelt

Eigentümer verklagen die Stadt: Räumung der Bergkamener Hochhäuser wird vor Gericht verhandelt

Bergkamen - Die Stadt hat den sofortigen Wiedereinzug der Bewohner der beiden Hochhäuser an der Töddinghauser Straße abgelehnt. Jetzt geht der Fall vor Gericht – aufgrund eines „massiven Eingriffs in die Grundrechte“.
Eigentümer verklagen die Stadt: Räumung der Bergkamener Hochhäuser wird vor Gericht verhandelt
Eigentümer stellen Antrag auf Rückkehr in geräumte Häuser - Bürgermeister reagiert auf Vorwürfe 

Eigentümer stellen Antrag auf Rückkehr in geräumte Häuser - Bürgermeister reagiert auf Vorwürfe 

Die Eigentümergemeinschaft der geräumten Häuser an der Töddinghauser Straße fordert jetzt auf offiziellem Weg, dass alle wieder in ihre Wohnungen können. Alle Mängel seien behoben. Doch auf ein Sanierungskonzept wartet die Stadt noch immer.
Eigentümer stellen Antrag auf Rückkehr in geräumte Häuser - Bürgermeister reagiert auf Vorwürfe 
Mängel in geräumten Häusern laut Gutachter beseitigt - Verwaltungs-Akte "katastrophal geführt"

Mängel in geräumten Häusern laut Gutachter beseitigt - Verwaltungs-Akte "katastrophal geführt"

Es sollte ein Freudenfest werden, zu dem die Bewohner der Häuser Töddinghauser Straße 135 und 137 sowie die Initiatoren der Facebook-Gruppe „Jetzt reichts! Unterstützung für Töddinghauser Str. 135 & 137“ am Samstag eingeladen hatten. Die Eigentümer …
Mängel in geräumten Häusern laut Gutachter beseitigt - Verwaltungs-Akte "katastrophal geführt"
Grillfest von politischer Brisanz: Eigentümer laden zu ihren geräumten Häusern ein

Grillfest von politischer Brisanz: Eigentümer laden zu ihren geräumten Häusern ein

Bergkamen - Ein Freudenfest von politischer Brisanz veranstalten die Bewohner der geräumten Hochhäuser an der Töddinghauser Straße. 
Grillfest von politischer Brisanz: Eigentümer laden zu ihren geräumten Häusern ein
Abrissunternehmen der Turmarkaden darf Keller der geräumten Häuser nicht mehr betreten

Abrissunternehmen der Turmarkaden darf Keller der geräumten Häuser nicht mehr betreten

Bergkamen – Das Hauen und Stechen um die Rückkehr der Bewohner in die Häuser Töddinghauser Straße 135 und 137 geht weiter. Jetzt droht ein Rechtsstreit.
Abrissunternehmen der Turmarkaden darf Keller der geräumten Häuser nicht mehr betreten
Bergkamen hält zusammen: Facebook-Gruppe hilft nach Hausräumung

Bergkamen hält zusammen: Facebook-Gruppe hilft nach Hausräumung

Wohnung verloren, unbestimmte Rückkehr, drohende Kosten: Die Bewohner der geräumten Wohnhäuser an der Töddinghauser Straße bekamen viele Hiobsbotschaften. Doch Bergkamen hält zusammen. Vier Engagierte helfen den Bewohnern – und etwa 1300 Menschen …
Bergkamen hält zusammen: Facebook-Gruppe hilft nach Hausräumung
Bei geräumten Häuser treffen Fronten aufeinander - Einbruch in Hochhaus durch die Turmarkaden

Bei geräumten Häuser treffen Fronten aufeinander - Einbruch in Hochhaus durch die Turmarkaden

Bergkamen – Eine schnellstmögliche Rückkehr der Bewohner in die Töddinghauser Straße 135 und 137 – das Ziel geben alle Beteiligten seit Tagen an. Doch die Seite der Eigentümer zweifelt an, dass die Behörden mit aller Kraft am gleichen Strang ziehen.
Bei geräumten Häuser treffen Fronten aufeinander - Einbruch in Hochhaus durch die Turmarkaden
Wieder nach Hause? Wende für Bewohner der evakuierten Häuser

Wieder nach Hause? Wende für Bewohner der evakuierten Häuser

Seit zwei Monate dürfen die Bewohner der geräumten Häuser an der Töddinghauser Straße jetzt nicht mehr in ihre Wohnungen. Zwei Monate Leben in improvisierten Unterkünften: bei Freunden, auf dem Campingplatz, in der Notunterkunft. Es gab viel Zorn, …
Wieder nach Hause? Wende für Bewohner der evakuierten Häuser
Hilfe nach Räumung: Charity-Party für evakuierte Bewohner

Hilfe nach Räumung: Charity-Party für evakuierte Bewohner

Bergkamen – Ein Lichtblick im Fall der geräumten Wohnhäuser an der Töddinghauser Straße: Am Samstag, 20. Juli, findet ab 22 Uhr ein Charity-Abend in der Werner „Nachtschicht“ statt. Der Umsatzerlös der Eintrittskarten geht an die Bewohner der …
Hilfe nach Räumung: Charity-Party für evakuierte Bewohner
Gutachter trifft Stadt: Gibt es jetzt Hoffnung für die Bewohner der Töddinghauser Straße?

Gutachter trifft Stadt: Gibt es jetzt Hoffnung für die Bewohner der Töddinghauser Straße?

Bergkamen – Für die Bewohner der geräumten Wohnhäuser an der Töddinghauser Straße wird es am Horizont wieder hell. In einem vierstündigen Experten-Gespräch im Rathaus wurden am Montag technische Details und erste Handlungsmöglichkeiten geklärt.
Gutachter trifft Stadt: Gibt es jetzt Hoffnung für die Bewohner der Töddinghauser Straße?
Neuer Experte: Räumung der Turmarkaden war nicht notwendig

Neuer Experte: Räumung der Turmarkaden war nicht notwendig

Bergkamen – Wie gefährlich sind die Brandschutzmängel, die in den evakuierten Wohnhäusern an der Töddinghauser Straße gefunden wurden? Ein neuer Brandschutzexperte meint, dass die Räumung nicht notwendig war. 
Neuer Experte: Räumung der Turmarkaden war nicht notwendig
Immer mehr Unklarheiten: Stadt Bergkamen gibt Fehler bei Turmarkaden zu

Immer mehr Unklarheiten: Stadt Bergkamen gibt Fehler bei Turmarkaden zu

Bergkamen – Der ausführliche Bericht vom Ersten Beigeordneten Dr. Hans-Joachim Peters zum Sachstand der Stadt über die Räumung der Töddinghauser Straße zeigte: Noch viele Fragen sind ungeklärt. Und es entstehen immer weitere.
Immer mehr Unklarheiten: Stadt Bergkamen gibt Fehler bei Turmarkaden zu