S04-Manager Heidel: Tuchel war ein Thema

Vor Tedesco-Verpflichtung

S04-Manager Heidel: Tuchel war ein Thema

S04-Manager Heidel: Tuchel war ein Thema
"Bisschen ungewöhnlich": Das sagt Klopp zur Trennung von Tuchel
"Bisschen ungewöhnlich": Das sagt Klopp zur Trennung von Tuchel
"Bisschen ungewöhnlich": Das sagt Klopp zur Trennung von Tuchel
Lob für Ex-Coach: Dembélé bedauert Tuchels Entlassung
Lob für Ex-Coach: Dembélé bedauert Tuchels Entlassung
Hitzfeld, Scala, Sammer und Co: Borussia Dortmunds Trainer seit 1991
Hitzfeld, Scala, Sammer und Co: Borussia Dortmunds Trainer seit 1991
Hitzfeld, Scala, Sammer und Co: Borussia Dortmunds Trainer seit 1991
Bayer auf Trainersuche: Das sind die Kandidaten
Bayer auf Trainersuche: Das sind die Kandidaten
Bayer auf Trainersuche: Das sind die Kandidaten
Tuchel äußert sich erneut via Twitter

Tuchel äußert sich erneut via Twitter

Dortmund - Am Tag nach seiner Entlassung als Trainer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat sich Thomas Tuchel auf seinem Twitter-Account für die positive Resonanz bedankt.
Tuchel äußert sich erneut via Twitter
Kommentar: Watzke liegt mit Tuchels Aus richtig - und ist jetzt gefordert

Kommentar: Watzke liegt mit Tuchels Aus richtig - und ist jetzt gefordert

Dortmund - Es war nur noch eine Frage Zeit, nun hat sich Borussia Dortmund offiziell von Trainer Thomas Tuchel getrennt. Der Schritt war nötig. Ein Kommentar.
Kommentar: Watzke liegt mit Tuchels Aus richtig - und ist jetzt gefordert
Watzke vs. Tuchel: Die Chronik einer Fehde

Watzke vs. Tuchel: Die Chronik einer Fehde

Dortmund - Jetzt ist es passiert. Borussia Dortmund und Thomas Tuchel gehen getrennte Wege. Doch wann genau begann der Streit zwischen Tuchel und Watzke? Wir blicken auf den Streit der beiden Alphatiere.
Watzke vs. Tuchel: Die Chronik einer Fehde
Offener Brief von Watzke im Wortlaut: So erklärt er Tuchels Aus

Offener Brief von Watzke im Wortlaut: So erklärt er Tuchels Aus

Dortmund - Nach dem Aus von Thomas Tuchel als Trainer von Borussia Dortmund nimmt Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in einem Offenen Brief Stellung. Er sieht Erklärungsbedarf.
Offener Brief von Watzke im Wortlaut: So erklärt er Tuchels Aus
Die Erklärung von Dortmund zur Trennung von Tuchel im Wortlaut

Die Erklärung von Dortmund zur Trennung von Tuchel im Wortlaut

Nach Thomas Tuchel hat auch Borussia Dortmund die Trennung vom Trainer bestätigt. Die Erklärung des Fußball-Bundesligisten im Wortlaut.
Die Erklärung von Dortmund zur Trennung von Tuchel im Wortlaut
"Schade, dass es nicht weiter geht": Tuchels Aus beim BVB offiziell

"Schade, dass es nicht weiter geht": Tuchels Aus beim BVB offiziell

Dortmund - Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund. Das bestätigte der Coach. Die Bestätigung des Vereins folgt rund eine Stunde später.
"Schade, dass es nicht weiter geht": Tuchels Aus beim BVB offiziell
BVB fragte wohl bei Nagelsmann an

BVB fragte wohl bei Nagelsmann an

Dortmund - Borussia Dortmund wird sich wohl von Trainer Thomas Tuchel trennen und sucht bereits einen Nachfolger. Dabei sollen sie auch beim Hoffenheimer Julian Nagelsmann angefragt haben.
BVB fragte wohl bei Nagelsmann an
Kommentar zur Causa Tuchel: Nur Verlierer beim BVB

Kommentar zur Causa Tuchel: Nur Verlierer beim BVB

Berlin - Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung des BV Borussia Dortmund, steht vor der unangenehmsten Aufgabe seiner Amtszeit beim westfälischen Traditionsklub.
Kommentar zur Causa Tuchel: Nur Verlierer beim BVB
Vor Pokalfinale: Tuchels Tage beim BVB scheinen gezählt

Vor Pokalfinale: Tuchels Tage beim BVB scheinen gezählt

Die Champions-League-Quali ist geschafft, der Gewinn des DFB-Pokals nur noch einen Sieg entfernt. Dennoch ranken sich um die Zukunft von Trainer Thomas Tuchel einige Gerüchte.
Vor Pokalfinale: Tuchels Tage beim BVB scheinen gezählt
Kommentar: Tuchels heile Welt gibt es nicht

Kommentar: Tuchels heile Welt gibt es nicht

Borussia Dortmund hat sein erstes Ziel erreicht, das zweite ist zum Greifen nahe - dennoch hat Thomas Tuchel wohl keine Zukunft beim BVB. Die heile Welt gibt es nicht. Ein Kommentar.
Kommentar: Tuchels heile Welt gibt es nicht
Tuchel wirbt in eigener Sache

Tuchel wirbt in eigener Sache

Borussia Dortmund erreicht mit dem Sieg gegen Bremen sein erstes Saisonziel. Trainer Tuchel wirbt damit auch für sich, BVB-Boss Watzke schweigt für den Burgfrieden.
Tuchel wirbt in eigener Sache
Happy End ohne Versöhnung: Zukunft von BVB-Coach Tuchel bleibt offen

Happy End ohne Versöhnung: Zukunft von BVB-Coach Tuchel bleibt offen

Dortmund - Was für ein Schlussakt. In einem mitreißenden 4:3 über Bremen bucht der BVB die Tickets für die Champions League und holt sich Selbstvertrauen für das Pokalfinale. Dennoch sind die wichtigen Personalien Tuchel und Aubameyang weiter …
Happy End ohne Versöhnung: Zukunft von BVB-Coach Tuchel bleibt offen
Tuchel lächelt Probleme weg

Tuchel lächelt Probleme weg

Dortmund - Das Saison-Finale gegen Bremen wird beim BVB weiterhin von den Querelen zwischen BVB-Boass Watzke und Trainer Tuchel überschattet. Doch der Coach bleibt fokussiert.
Tuchel lächelt Probleme weg
Alles für die Ziele: Tuchel blendet persönliche Dinge aus

Alles für die Ziele: Tuchel blendet persönliche Dinge aus

Dortmund - Thomas Tuchel will sich mit Borussia Dortmund trotz aller Nebengeräusche voll und ganz auf das Erreichen der Ziele  konzentrieren. Persönliche Dinge blende er vor der Partie gegen Bremen aus.
Alles für die Ziele: Tuchel blendet persönliche Dinge aus
Einigung mit Tuchel-Nachfolger? Watzke dementiert

Einigung mit Tuchel-Nachfolger? Watzke dementiert

Thomas Tuchel ist als Trainer bei Borussia Dortmund nicht unumstritten. Es kursieren bereits Gerüchte um mögliche Nachfolger. Jetzt spricht BVB-Boss Hans-Joachim Watzke.
Einigung mit Tuchel-Nachfolger? Watzke dementiert