Serie gerissen: Erste Saisonpleite für Meister Barcelona

Primera Division

Serie gerissen: Erste Saisonpleite für Meister Barcelona

Serie gerissen: Erste Saisonpleite für Meister Barcelona
Katalanischer Separatist Puigdemont bleibt auf freiem Fuß
Katalanischer Separatist Puigdemont bleibt auf freiem Fuß
Katalanischer Separatist Puigdemont bleibt auf freiem Fuß
Zidane trifft "The Normal One" Klopp - das ungleiche Duell
Zidane trifft "The Normal One" Klopp - das ungleiche Duell
Zidane trifft "The Normal One" Klopp - das ungleiche Duell
Barcelona siegt bei Iniesta-Abschied gegen Real Sociedad
Barcelona siegt bei Iniesta-Abschied gegen Real Sociedad
Barcelona siegt bei Iniesta-Abschied gegen Real Sociedad
Streit in Katalonien: Inhaftierte zu Ministern ernannt
Streit in Katalonien: Inhaftierte zu Ministern ernannt
Streit in Katalonien: Inhaftierte zu Ministern ernannt
Real Madrid nur 2:2 vor Champions-League-Finale

Real Madrid nur 2:2 vor Champions-League-Finale

Madrid (dpa) - Real Madrid ist eine Woche vor dem Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool in der heimischen Liga nicht über ein Remis hinausgekommen.
Real Madrid nur 2:2 vor Champions-League-Finale
Adiós, Atlético? Griezmann vor perfektem Abgang

Adiós, Atlético? Griezmann vor perfektem Abgang

War's das jetzt? Nach seiner Gala-Vorstellung im Europa-League-Finale rückt der Wechsel von Atlético-Star Griezmann zum FC Barcelona näher. Reden will der darüber nur ungern. Eine Legende des Clubs wird am Sonntag dagegen ganz sicher Adiós sagen.
Adiós, Atlético? Griezmann vor perfektem Abgang
Griezmann führt Atlético zum Europa-League-Titel

Griezmann führt Atlético zum Europa-League-Titel

Antoine Griezmann, wer sonst? In seinem möglicherweise letzten großen Spiel für Atlético Madrid führt der Franzose sein Team zum Europa-League-Erfolg. Olympique Marseille ist nicht nur wegen der Niederlage bitter enttäuscht.
Griezmann führt Atlético zum Europa-League-Titel
Griezmann gegen Payet: Die Stars im Europa-League-Finale

Griezmann gegen Payet: Die Stars im Europa-League-Finale

Das Europa-League-Finale zwischen Olympique Marseille und Atlético Madrid wird auch das Duell zweier Freunde: Dimitri Payet und Antoine Griezmann. Die beiden Franzosen sind die Schlüsselspieler ihrer Teams. Interessant dürfte es aber auch an der …
Griezmann gegen Payet: Die Stars im Europa-League-Finale
Das Mittelmeer wird wärmer

Das Mittelmeer wird wärmer

Östliches Mittelmeer, Ägäis, Adria: Dort sind die Wassertemperaturen mittlerweile so hoch, dass Urlauber baden können. Hier die Übersicht über die Werte weltweit.
Das Mittelmeer wird wärmer
Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille

Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille

Auch ohne den gesperrten Trainer Simeone startet Atlético Madrid als Favorit ins Europa-League-Finale. Die Partie gegen Olympique Marseille ist für Superstar Griezmann die wohl letzte Chance auf einen großen Titel mit Atlético. Doch Marseille hat …
Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille
Becker rechnet nicht mit Zverev-Titelverteidigung in Rom

Becker rechnet nicht mit Zverev-Titelverteidigung in Rom

Rom (dpa) - Trotz der beiden jüngsten Turniersiege in München und Madrid glaubt Boris Becker nicht an eine erfolgreiche Titelverteidigung von Alexander Zverev beim Masters-Turnier in Rom in dieser Woche.
Becker rechnet nicht mit Zverev-Titelverteidigung in Rom
Katalonien mit neuem Regionalchef

Katalonien mit neuem Regionalchef

Vier Mal hat das Parlament von Katalonien vergeblich versucht, einen neuen Regionalchef zu wählen - im fünften Anlauf hat es geklappt. Das liegt vor allem daran, dass Quim Torra juristisch nicht vorbelastet ist. Aber Ärger mit Madrid scheint bereits …
Katalonien mit neuem Regionalchef
Masters-Champion Zverev will "weitermachen"

Masters-Champion Zverev will "weitermachen"

Alexander Zverev sieht trotz seines Masters-Sieges in Madrid weiter Sandplatz-König Rafael Nadal als Top-Anwärter auf den French-Open-Triumph. Auch Boris Becker mahnt zu Bescheidenheit. Vom Auftritt des Hamburgers zeigt er sich schwer beeindruckt.
Masters-Champion Zverev will "weitermachen"
Blutleeres Ferrari muss nachlegen - Vettel als Antreiber

Blutleeres Ferrari muss nachlegen - Vettel als Antreiber

Sein Rivale Lewis Hamilton parlierte gut gelaunt über diesen besonderen Sieg. Er fühle sich fast an wie sein erster. Schlafen werde er wie ein Baby, meinte Hamilton. Sebastian Vettel ließ dem Weckruf auf der Strecke klare Worte folgen. Vettel, der …
Blutleeres Ferrari muss nachlegen - Vettel als Antreiber
Airbus-Finanzchef Wilhelm geht gemeinsam mit Enders von Bord

Airbus-Finanzchef Wilhelm geht gemeinsam mit Enders von Bord

Großer Umbau an der Airbus-Spitze: Nun kündigt auch Finanzchef Wilhelm seinen Abgang an. Damit wechselt Europas Flugzeug-Riese innerhalb von zwei Jahren einen großen Teil seines Führungsteams aus.
Airbus-Finanzchef Wilhelm geht gemeinsam mit Enders von Bord
Hamilton: Neuer Mercedes-Vertrag in "naher Zukunft"

Hamilton: Neuer Mercedes-Vertrag in "naher Zukunft"

Barcelona (dpa) - Lewis Hamilton rechnet mit einer baldigen Vertragsverlängerung beim deutschen Formel-1-Rennstall Mercedes.
Hamilton: Neuer Mercedes-Vertrag in "naher Zukunft"
Zverev holt dritten Masters-Titel: Sieg in Madrid

Zverev holt dritten Masters-Titel: Sieg in Madrid

Alexander Zverev hat mit dem dritten Masters-Titel seiner Karriere seine derzeit starke Form unter Beweis gestellt. Nach dem Finalsieg über Nadal-Bezwinger Dominic Thiem bleibt dem Hamburger aber keine Zeit für große Feiern.
Zverev holt dritten Masters-Titel: Sieg in Madrid
Vettel: "Es gibt keine Entschuldigungen"

Vettel: "Es gibt keine Entschuldigungen"

Sebastian Vettel appelliert nach dem Problem-Wochenende auf dem Gradmesser-Kurs bei Barcelona an sein Team: Probleme ansprechen. Die Mängelliste ist länger.
Vettel: "Es gibt keine Entschuldigungen"
Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien

Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien

Lewis Hamilton zieht im Formel-1-Titelrennen davon. In Spanien feiert Mercedes sogar einen Doppelerfolg, weil Sebastian Vettel und Ferrari sich bei der Taktik verzocken.
Nächster Dämpfer für Vettel: Hamilton dominiert in Spanien