Schluss mit Störenfrieden - So will Twitter Internet-Trolle bekämpfen

Neue Vorgehensweise gegen Störer im INternet

Schluss mit Störenfrieden - So will Twitter Internet-Trolle bekämpfen

Schluss mit Störenfrieden - So will Twitter Internet-Trolle bekämpfen
Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox
Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox
Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox
10-jähriges Jubiläum: So sieht das AirBnB der Zukunft aus
10-jähriges Jubiläum: So sieht das AirBnB der Zukunft aus
10-jähriges Jubiläum: So sieht das AirBnB der Zukunft aus
Hammer bei AirBnB: Mit dieser Strategie will der Unterkunfts-Riese den Markt aufmischen
Hammer bei AirBnB: Mit dieser Strategie will der Unterkunfts-Riese den Markt aufmischen
Hammer bei AirBnB: Mit dieser Strategie will der Unterkunfts-Riese den Markt aufmischen
Uber und Google-Schwester Waymo legen Streit um Roboterautos bei
Uber und Google-Schwester Waymo legen Streit um Roboterautos bei
Uber und Google-Schwester Waymo legen Streit um Roboterautos bei
Mega-Deal macht Footballer zu einem der bestbezahltesten Sportler der Welt

Mega-Deal macht Footballer zu einem der bestbezahltesten Sportler der Welt

Die San Francisco 49ers aus der NFL haben Quarterback Jimmy Garoppolo laut Medienberichten mit einem Mega-Vertrag an sich gebunden.
Mega-Deal macht Footballer zu einem der bestbezahltesten Sportler der Welt
Uber informierte erst potenziellen Investor Softbank über Datenklau

Uber informierte erst potenziellen Investor Softbank über Datenklau

Daten von über 50 Millionen Passagieren und rund 7 Millionen Fahrern wurden geklaut. Doch der Konzern Uber informierte seine Kunden darüber erst ein Jahr später.
Uber informierte erst potenziellen Investor Softbank über Datenklau
24 Tote bei Bränden in Kalifornien - Suche nach Opfern hält an

24 Tote bei Bränden in Kalifornien - Suche nach Opfern hält an

Die Feuerwalze rollt weiter durch Nordkalifornien. Mindestens 24 Menschen sind in den Flammen ums Leben gekommen. Mehr Menschen müssen ihre Häuser räumen.
24 Tote bei Bränden in Kalifornien - Suche nach Opfern hält an
Brände in Kalifornien: Mindestens 3500 Häuser zerstört

Brände in Kalifornien: Mindestens 3500 Häuser zerstört

Bei den schweren Bränden im Norden Kaliforniens sind mindestens 3500 Häuser zerstört worden. Mindestens 17 Menschen kamen ums Leben.
Brände in Kalifornien: Mindestens 3500 Häuser zerstört
Brände in kalifornischen Weinregionen - Menschen auf der Flucht

Brände in kalifornischen Weinregionen - Menschen auf der Flucht

Mehrere Buschbrände im Norden Kaliforniens haben Anwohner zur Flucht getrieben. In den bekannten Weinanbaugebieten um Napa und Sonoma Valley kämpften am Montag hunderte Feuerwehrleute gegen die Flammen an.
Brände in kalifornischen Weinregionen - Menschen auf der Flucht
Ganz schön heiß! San Francisco knackt Hitzerekord

Ganz schön heiß! San Francisco knackt Hitzerekord

Normalerweise hat San Francisco nicht mit Hitzewellen zu kämpfen - doch am Freitag wurde es in der kalifornischen Stadt richtig heiß. So heiß, dass ein Rekord geknackt wurde.
Ganz schön heiß! San Francisco knackt Hitzerekord
Wahrzeichen von San Francisco: Die Golden Gate Bridge wird 80

Wahrzeichen von San Francisco: Die Golden Gate Bridge wird 80

Die Golden Gate Bridge ist nicht nur ein technisches Meisterwerk. Ihre Eleganz und Schönheit hat sie weltberühmt gemacht und wird auch nach 80 Jahren noch bewundert.
Wahrzeichen von San Francisco: Die Golden Gate Bridge wird 80
VW erzielt im Abgas-Skandal weiteren Kompromiss mit US-Klägern

VW erzielt im Abgas-Skandal weiteren Kompromiss mit US-Klägern

San Francisco - Die Bereinigung der Abgasbetrügereien bei großen Dieseln kostet den VW-Konzern in den USA viel Geld. Wie viel genau für Cayenne, Touareg und Co fällig werden, ist aber noch nicht klar.
VW erzielt im Abgas-Skandal weiteren Kompromiss mit US-Klägern
Rührender Post: Facebook-Managerin gedenkt Ehemann

Rührender Post: Facebook-Managerin gedenkt Ehemann

San Francisco - Mit einem rührenden Post gedenkt Facebook-Geschäftsführerin Sandberg ihrem verstorbenen Ehemann, der im Mai 2015 verstarb. Der Unternehmer war bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.
Rührender Post: Facebook-Managerin gedenkt Ehemann
Mehr Pinterest-Nutzer in Deutschland

Mehr Pinterest-Nutzer in Deutschland

San Francisco - Die visuelle Suchmaschine und Online-Pinnwand Pinterest hat in Deutschland deutlich Nutzer hinzugewonnen. Nach Angaben des Unternehmens hat sich die Zahl verdreifacht. 
Mehr Pinterest-Nutzer in Deutschland
Facebook-Messenger: App stalkt User auf den Meter genau

Facebook-Messenger: App stalkt User auf den Meter genau

San Francisco - Der Traum jeden Stalkers und der Albtraum vieler Nutzer ist wahrgeworden: Mit einer App für den Facebook-Messenger lässt sich erschreckend exakt das Bewegungsprofil eines Nutzers bestimmen.
Facebook-Messenger: App stalkt User auf den Meter genau
Nach Todesdrama: Jetzt spricht Facebook-Managerin Sandberg

Nach Todesdrama: Jetzt spricht Facebook-Managerin Sandberg

San Francisco - Vier Wochen nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes verarbeitet Facebook-Managerin Sheryl Sandberg ihre Trauer und weiß das Leben nun viel mehr zu schätzen.
Nach Todesdrama: Jetzt spricht Facebook-Managerin Sandberg
Miterfinder der Anti-Baby-Pille gestorben

Miterfinder der Anti-Baby-Pille gestorben

Wien - Er ebnete den Weg zur sexuellen Revolution. Aber er machte sich auch als Autor von Romanen und Theaterstücken einen Namen. Jetzt ist die „Mutter der Pille“ - wie er sich selbst nannte - tot.
Miterfinder der Anti-Baby-Pille gestorben
Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf

San Francisco - Ein Fußgänger hat in San Francisco einen Koffer mit einer zerstückelten Leiche entdeckt. Der grausige Fund gibt der Polizei Rätsel auf. Nun suchen die Beamten eine ganz bestimmte Person.
Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Rätsel auf
Schweres Erdbeben in Kalifornien - viele Verletzte

Schweres Erdbeben in Kalifornien - viele Verletzte

San Francisco/Chile - Ein heftiges Erdbeben hat am Wochenende Nordkalifornien und das Zentrum von Chile erschüttert und zahlreiche Menschen in Panik versetzt. Dutzende wurden verletzt.
Schweres Erdbeben in Kalifornien - viele Verletzte