News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland wirft Westen Kriegstreiberei vor

Ukraine-Krieg: Russland wirft Westen Kriegstreiberei vor
Ukraine-Krieg: Russland wirft Westen Kriegstreiberei vor
Ukraine-Krieg: Russland wirft Westen Kriegstreiberei vor
Russische Medien verbreiten falsche Behauptungen über ukrainische Nazis
Russische Medien verbreiten falsche Behauptungen über ukrainische Nazis
„Verhaftung und Verfolgung droht“ – Ukrainische Lehrkräfte sollen russischem Lehrplan folgen
„Verhaftung und Verfolgung droht“ – Ukrainische Lehrkräfte sollen russischem Lehrplan folgen
Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk
Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk
Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk
Die Ukraine punktet im „Suppenkrieg“

Die Ukraine punktet im „Suppenkrieg“

Die Unesco erklärt den Borschtsch zum besonders schützenswerten Bestandteil der ukrainischen Esskultur. Kiew feiert, Moskau ist empört. Im Krieg wird sogar eine Krautsuppe zum Politikum.
Die Ukraine punktet im „Suppenkrieg“
Ukraine-Krieg: Lukaschenko droht dem Westen

Ukraine-Krieg: Lukaschenko droht dem Westen

Der belarussische Präsident Lukaschenko will Hauptstädte westlicher Länder ins Visier nehmen – sollte sein Land im Rahmen des Ukraine-Krieges angegriffen werden.
Ukraine-Krieg: Lukaschenko droht dem Westen
Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein

Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein

Eine Kleinstadt in der Region Odessa wird von Russlands Luftwaffe bombardiert. Die ukrainische Armee erobert die Schlangeninsel zurück: die Lage im News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein
Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke

Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke

Was würde passieren, wenn Putin das Gas nach Deutschland abdreht? Die Szenarien, die der Wirtschaftsminister parat hat, sind teils drastisch.
Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke
Lukaschenko droht dem Westen

Lukaschenko droht dem Westen

Säbelrasseln in Minsk: In einer Rede zum bevorstehenden Unabhängigkeitstag der Ex-Sowjetrepublik Belarus droht Machthaber Lukaschenko dem Westen.
Lukaschenko droht dem Westen
Ukraine sieht veränderte Kriegsführung russischer Armee

Ukraine sieht veränderte Kriegsführung russischer Armee

Mehr als 100 Tage dauert der Krieg in der Ukraine bereits. Mittlerweile hat das russische Militär allerdings seine Kriegsführung geändert. Das sagt der ukrainische Präsidentenberater Podoljak.
Ukraine sieht veränderte Kriegsführung russischer Armee
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Am 130. Tag Kriegstag meldet Russland das Erreichen eines strategischen Ziels: Demnach haben russische Truppen das Gebiet Luhansk im Osten der Ukraine vollständig eingenommen. Die Entwicklung im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Gauck: Kanzler Scholz handelt langsam, aber er handelt

Gauck: Kanzler Scholz handelt langsam, aber er handelt

Deutschland dürfe in Sachen Waffenlieferungen an die Ukraine derweil nicht „in eine Phase des Wunschdenkens“ zurückfallen, warnt der ehemalige Bundespräsident.
Gauck: Kanzler Scholz handelt langsam, aber er handelt
Ifo-Präsident Fuest für Importzölle auf russische Energie

Ifo-Präsident Fuest für Importzölle auf russische Energie

Die Maßnahme wäre eine Alternative zu einer Preisobergrenze für russisches Öl, wie US-Präsident Joe Biden sie in die Diskussion gebracht hat. Der ifo-Ökonom sieht diesen Vorschlag kritisch.
Ifo-Präsident Fuest für Importzölle auf russische Energie
Bund rüstet sich für möglichen Gasstopp

Bund rüstet sich für möglichen Gasstopp

Was passiert, wenn Putin Deutschland den Gashahn zudreht? Notfalls will die Regierung erlauben, dass die an einigen Stellen in die Höhe schnellenden Preise weitergegeben werden.
Bund rüstet sich für möglichen Gasstopp
Preissprünge beim Gas: Ampel arbeitet an neuer Umlage

Preissprünge beim Gas: Ampel arbeitet an neuer Umlage

Die stark gedrosselten russischen Lieferungen erhöhen den Druck für Importeure. Wie sollen Preissprünge weitergeben werden? Es könnte ein Solidarsystem geben.
Preissprünge beim Gas: Ampel arbeitet an neuer Umlage
Gaspreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage

Gaspreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage

Die stark gedrosselten russischen Lieferungen erhöhen den Druck für Importeure. Wie sollen Preissprünge weitergeben werden? Es könnte ein Solidarsystem geben.
Gaspreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage
Nach Misstrauensvotum: Bulgarien hofft auf stabile Regierung

Nach Misstrauensvotum: Bulgarien hofft auf stabile Regierung

Nach einem Misstrauensvotum hat in Bulgarien der Staatschef Rumen Radew die bisherige Regierungspartei PP mit der Regierungsbildung beauftragt.
Nach Misstrauensvotum: Bulgarien hofft auf stabile Regierung
Getränke, Textilien und Medikamente: Welche Folgen ein russischer Gas-Lieferstopp hätte

Getränke, Textilien und Medikamente: Welche Folgen ein russischer Gas-Lieferstopp hätte

Ein Gas-Lieferstopp hätte fatale Folgen für die deutsche Wirtschaft, zeigt eine Studie. Zudem könnte laut einem Bericht die Produktion lebenswichtiger Medikamente gefährdet sein.
Getränke, Textilien und Medikamente: Welche Folgen ein russischer Gas-Lieferstopp hätte
Widerstand regt sich in Russland: Brandanschläge auf Regierungsgebäude

Widerstand regt sich in Russland: Brandanschläge auf Regierungsgebäude

In mehreren Städten in Russland kommt es zu Brandanschlägen durch Unbekannte. Indes häufen sich auch in der Ukraine Angriffe auf pro-russische Beamte.
Widerstand regt sich in Russland: Brandanschläge auf Regierungsgebäude