SPD-Mitgliederbefragung: Stichwahl soll die Entscheidung bringen

Künftige SPD-Spitze

SPD-Mitgliederbefragung: Stichwahl soll die Entscheidung bringen

SPD-Mitgliederbefragung: Stichwahl soll die Entscheidung bringen
SPD-Vorsitz: Thilo Sarrazin fordert mit harten Worten Kandidatur von Juso-Chef Kühnert
SPD-Vorsitz: Thilo Sarrazin fordert mit harten Worten Kandidatur von Juso-Chef Kühnert
„Intellektuell untertourig“: Spitzenpolitiker in skurrilem Twitter-Clinch um Kühnert - einer wird persönlich
„Intellektuell untertourig“: Spitzenpolitiker in skurrilem Twitter-Clinch um Kühnert - einer wird persönlich
„Intellektuell untertourig“: Spitzenpolitiker in skurrilem Twitter-Clinch um Kühnert - einer wird persönlich
„Müssen mehr sein als der Betriebsrat der Nation“: Sigmar Gabriel macht SPD klare Ansage 
„Müssen mehr sein als der Betriebsrat der Nation“: Sigmar Gabriel macht SPD klare Ansage 
„Müssen mehr sein als der Betriebsrat der Nation“: Sigmar Gabriel macht SPD klare Ansage 
„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil
„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil
„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

Von „Neuanfängen“ ist in der SPD viel die Rede - bislang hadert die Partei aber. Ein mögliches Vorbild sind offenbar die Grünen. Unterdessen geht Nahles gegen interne Kritiker in die Offensive. 
„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden
Parteiveteran übt herbe Kritik: SPD sei nur noch eine „Klugscheißerpartei“

Parteiveteran übt herbe Kritik: SPD sei nur noch eine „Klugscheißerpartei“

Der frühere Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky, wirft seiner Partei mangelnden Realitätssinn vor. Vize-SPD-Chef Ralf Stegner kommt besonders schlecht weg. 
Parteiveteran übt herbe Kritik: SPD sei nur noch eine „Klugscheißerpartei“
Merkel gerät in Bamf-Affäre unter Druck: Was wusste sie wann genau?

Merkel gerät in Bamf-Affäre unter Druck: Was wusste sie wann genau?

Die Fragen an Angela Merkel bezüglich der Probleme beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge werden lauter. Neue Dokumente werfen fragen über die Rolle des Kanzleramts auf. 
Merkel gerät in Bamf-Affäre unter Druck: Was wusste sie wann genau?
Der SPD droht der Verlust ihres Fundaments

Der SPD droht der Verlust ihres Fundaments

In Berlin könnte es am Samstag beim Parteitag einen Denkzettel für Berlins Regierenden und SPD-Landeschef Müller geben - die miese Lage ist ein Spiegelbild für die Erosion einstmals „roter Hochburgen“.
Der SPD droht der Verlust ihres Fundaments
Kommunalwahl in Schleswig-Holstein: CDU siegt im Norden - SPD stürzt ab

Kommunalwahl in Schleswig-Holstein: CDU siegt im Norden - SPD stürzt ab

Am Sonntag, 6. Mai 2018, fanden in Schleswig-Holstein Kommunalwahlen statt. 2,4 Millionen Menschen konnten ihre Stimme abgeben. Alle Entwicklungen und Ergebnisse im News-Ticker.
Kommunalwahl in Schleswig-Holstein: CDU siegt im Norden - SPD stürzt ab
Wahlen mitten in der Krise: Darauf hofft die SPD jetzt noch

Wahlen mitten in der Krise: Darauf hofft die SPD jetzt noch

Anfang Mai muss sich die SPD im hohen Norden durch die nächsten Wahlen quälen. Landeschef Ralf Stegner hofft auf eine letzte Trumpf-Karte - die spricht Bände.
Wahlen mitten in der Krise: Darauf hofft die SPD jetzt noch
Das Ende von Hartz IV? Diese Alternative fordern SPD-Politiker

Das Ende von Hartz IV? Diese Alternative fordern SPD-Politiker

Die SPD-Spitzenpolitiker Ralf Stegner, Michael Müller und Karl Lauterbach fordern eine sozialere Alternative zu Hartz IV.
Das Ende von Hartz IV? Diese Alternative fordern SPD-Politiker
GroKo: SPD spricht schon jetzt von möglichem Ausstieg

GroKo: SPD spricht schon jetzt von möglichem Ausstieg

Vor der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages entsenden zwei SPD-Politiker Kampfansagen in Richtung CDU/CSU. Ralf Stegner fordert eine klare Abgrenzung gegen die Konservativen.
GroKo: SPD spricht schon jetzt von möglichem Ausstieg
Stegner-Attacken: So reagiert CSU-General Scheuer

Stegner-Attacken: So reagiert CSU-General Scheuer

Ralf Stegner erneuerte am Mittwoch seine Kritik an den „unseriösen Methoden“ der CSU-Politiker Alexander Dobrindt und Andreas Scheuer. Dazu übte er massive Kritik an der Politik der Christsozialen. Nun äußert sich der Generalsekretär dazu.
Stegner-Attacken: So reagiert CSU-General Scheuer
Arbeiten CDU-Politiker heimlich gegen Merkel? SPD-Mann nennt pikante Details

Arbeiten CDU-Politiker heimlich gegen Merkel? SPD-Mann nennt pikante Details

Einigung beim Familiennachzug, AfD-Vorsitzende in Bundestagsausschüssen und der große Druck auf Merkel, Seehofer und Schulz. Ein Talk bei „Sandra Maischberger“ in dem vor allem ein Thema für Brisanz sorgt.
Arbeiten CDU-Politiker heimlich gegen Merkel? SPD-Mann nennt pikante Details
Exklusiv-Interview: SPD-Mann Stegner attackiert Scheuer und Dobrindt scharf

Exklusiv-Interview: SPD-Mann Stegner attackiert Scheuer und Dobrindt scharf

Ralf Stegner sprach nach den Sondierungen von „Intrigen“, warf insbesondere den CSU-Männern Scheuer und Dobrindt „Foulspiel vor“.  Nun legt er nach und spricht über die Schwierigkeiten mit den Christsozialen bei den aktuellen Koalitionsverhandlungen.
Exklusiv-Interview: SPD-Mann Stegner attackiert Scheuer und Dobrindt scharf
Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück

Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück

SPD-Vize Ralf Stegner wirft CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer vor, einen Satz im Sondierungspapier heimlich eingetragen zu haben. Für Vertrauen zwischen SPD und Union sorgt das nicht. Scheuer reagiert mit Gegenvorwürfen.
Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück
SPD zofft mit sich selbst: Stegner geht auf Steinbrück los

SPD zofft mit sich selbst: Stegner geht auf Steinbrück los

Die SPD-Spitze hat verärgert auf die Kritik von Peer Steinbrück am Wahlkampf von Martin Schulz reagiert. Der Bundesvorsitzende Ralf Stegner wurde gegenüber dem SPD-Kanzlerkandidaten sogar persönlich.
SPD zofft mit sich selbst: Stegner geht auf Steinbrück los
Reaktionen auf Merkel: „Mythos der Unbesiegbarkeit ist weg“

Reaktionen auf Merkel: „Mythos der Unbesiegbarkeit ist weg“

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird auch bei der nächsten Bundestagswahl kandidieren. Das erklärte sie am Sonntagabend. Die Reaktionen in der Politik sind gemischt.
Reaktionen auf Merkel: „Mythos der Unbesiegbarkeit ist weg“
Merkel stürzen? Das sagt die SPD zum Angebot der Linken

Merkel stürzen? Das sagt die SPD zum Angebot der Linken

Berlin - Die SPD hat einen Vorschlag der Linken beiseite geschoben, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit der rot-rot-grünen Mehrheit im Bundestag abzuwählen und selbst den Kanzler zu stellen.
Merkel stürzen? Das sagt die SPD zum Angebot der Linken