Bürgerschaftswahl 2019 in Bremen: Rot-grün-roter Koalitionsvertrag unterzeichnet

Prognosen, Wahlsystem, Kandidaten

Bürgerschaftswahl 2019 in Bremen: Rot-grün-roter Koalitionsvertrag unterzeichnet

Bürgerschaftswahl 2019 in Bremen: Rot-grün-roter Koalitionsvertrag unterzeichnet
Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?
Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?
Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?
Die Wahlprogramme der Parteien zur Europawahl 2019 - Wer stellt welche Forderungen?
Die Wahlprogramme der Parteien zur Europawahl 2019 - Wer stellt welche Forderungen?
Wahlprogramme und Parteien: Der große Überblick zur Landtagswahl in Bayern
Wahlprogramme und Parteien: Der große Überblick zur Landtagswahl in Bayern
Landtagswahl 2018 in Bayern: Das Wichtigste für Sie im Überblick
Landtagswahl 2018 in Bayern: Das Wichtigste für Sie im Überblick
Diese Parteien treten heute bei der Bundestagswahl 2017 an

Diese Parteien treten heute bei der Bundestagswahl 2017 an

Heute wird der Bundestag gewählt. Welche bekannten und weniger bekannten Parteien bei der Wahl antreten, erfahren Sie hier.
Diese Parteien treten heute bei der Bundestagswahl 2017 an
Vor der Landtagswahl in NRW: Das sagen die letzten Umfragen

Vor der Landtagswahl in NRW: Das sagen die letzten Umfragen

Düsseldorf - Vor der Wahl in NRW 2017: Was sagen die letzte Umfragen und Prognosen vor der heutigen Landtagswahl? Hier finden Sie alle Zahlen und Prozente.
Vor der Landtagswahl in NRW: Das sagen die letzten Umfragen
„Piratenpartei spielt bei Bundestagswahl keine Rolle“

„Piratenpartei spielt bei Bundestagswahl keine Rolle“

Erlangen - Weniger Überwachung, mehr Transparenz - mit diesen Schlagworten wurde die Piratenpartei einst zur erfolgreichen Protestpartei. Zehn Jahre nach Gründung des bayerischen Landesverbandes ist der Hype jedoch längst vorbei.
„Piratenpartei spielt bei Bundestagswahl keine Rolle“
In Bayern: Hölscher übernimmt Vorsitz der Piraten

In Bayern: Hölscher übernimmt Vorsitz der Piraten

Fürth - Die bayerische Piratenpartei hat einen neuen Vorsitzenden. Der Münchner Dietmar Hölscher wird auf dem Parteitag in Fürth auf den vakanten Posten gewählt.
In Bayern: Hölscher übernimmt Vorsitz der Piraten
Mordfall Claus-Brunner: Darum werden die Ermittlungen eingestellt

Mordfall Claus-Brunner: Darum werden die Ermittlungen eingestellt

Berlin - Piratenpolitiker Gerwald Claus-Brunner hat zuerst einen 29-Jährigen, dann sich selbst getötet. Nun werden die Ermittlungen eingestellt - doch warum?
Mordfall Claus-Brunner: Darum werden die Ermittlungen eingestellt
Urteil: Wlan-Betreiber können zu Passwort verpflichtet werden

Urteil: Wlan-Betreiber können zu Passwort verpflichtet werden

Berlin/Gauting - Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Offenes Wlan muss auf Antrag durch ein Passwort geschützt werden. Der Kläger, ein Gemeinderat aus Gauting, ist enttäuscht.
Urteil: Wlan-Betreiber können zu Passwort verpflichtet werden
Heimlich ausgetreten: Marina Weisband ist keine Piratin mehr

Heimlich ausgetreten: Marina Weisband ist keine Piratin mehr

Berlin - In einer Woche wird in Berlin gewählt, die Piratenpartei kämpft um den Wiedereinzug ins Parlament. Das Schiff ist noch nicht ganz gesunken, da gehen die ersten Piraten endgültig von Bord.
Heimlich ausgetreten: Marina Weisband ist keine Piratin mehr
Piraten planen Mitgliederbefragung per Post

Piraten planen Mitgliederbefragung per Post

Berlin - Die Piraten wollten Basisdemokratie mit Online-Tools zum Leben erwecken. Jetzt setzt der neue Vorstand der ständig zerstrittenen Partei für eine Mitgliederbefragung auf die gute alte Post.
Piraten planen Mitgliederbefragung per Post
Stefan Körner wird Chef-Pirat

Stefan Körner wird Chef-Pirat

Halle - Die Piratenpartei ruft ihre Mitglieder nach Halle: Am Samstag sollen dort auf dem außerordentlichen Parteitag die Nachfolger der zurückgetretenen Parteispitze gewählt werden.
Stefan Körner wird Chef-Pirat
Piratenpartei für Europa gegründet

Piratenpartei für Europa gegründet

Brüssel - Zwei Monate vor der Europawahl ist in Brüssel die Europäische Piratenpartei (PPEU) gegründet worden. Etwa 400 Mitglieder aus 17 Ländern waren dazu am Freitag in die belgische Hauptstadt gekommen.
Piratenpartei für Europa gegründet
Piratenpartei verliert halben Bundesvorstand

Piratenpartei verliert halben Bundesvorstand

Berlin - Die Piratenpartei steht erneut vor einer Zerreißprobe. Am Sonntagabend sind drei der sieben Mitglieder des Bundesvorstands zurückgetreten.
Piratenpartei verliert halben Bundesvorstand
Reda soll die Piraten ins EU-Parlament führen

Reda soll die Piraten ins EU-Parlament führen

Bochum - Gegen Überwachung, für mehr Mitbestimmung: Die Piratenpartei will bei der Europawahl mit ihren Kernthemen punkten. Eine junge Piratin und ein Politikwissenschaftler sollen die Partei ins EU-Parlament führen.
Reda soll die Piraten ins EU-Parlament führen
Piraten wählen Björn Semrau zum Geschäftsführer

Piraten wählen Björn Semrau zum Geschäftsführer

Bremen - Der neue politische Geschäftsführer der Piraten heißt Björn Niklas Semrau. Nach eigenen Angaben will der 34-Jährige die "Punkrock-Attitüde" der Partei zum Ausdruck bringen.
Piraten wählen Björn Semrau zum Geschäftsführer
Piratenpartei tauscht Bundesvorstand aus

Piratenpartei tauscht Bundesvorstand aus

Bremen - Nach der verlorenen Bundestagswahl will die Piratenpartei sich umgestalten: Rund 1000 Parteimitglieder wollen auf ihrem Parteitag in Bremen eine komplett neue Spitze wählen.
Piratenpartei tauscht Bundesvorstand aus
Piratenpartei-Chef kündigt Rücktritt an

Piratenpartei-Chef kündigt Rücktritt an

Berlin - Piraten-Chef Bernd Schlömer hat nach dem enttäuschenden Abschneiden der Partei bei der Bundestagswahl seinen Rücktritt angekündigt.
Piratenpartei-Chef kündigt Rücktritt an
Die Piraten im Netz - "Klarmachen zum Ändern"

Die Piraten im Netz - "Klarmachen zum Ändern"

Berlin - Für die Piraten ist der Auftritt im Netz quasi ein Heimspiel: Ihren Online-Wahlkampf führen sie unter dem Motto "Klarmachen zum Ändern" - und erreichen Anhänger und potenzielle Wähler über zehn verschiedene Kanäle.
Die Piraten im Netz - "Klarmachen zum Ändern"
Darum sind Umfragewerte der Piraten falsch

Darum sind Umfragewerte der Piraten falsch

Berlin - Die Piratenpartei könnten bei der Bundestagswahl im September 2013 mit deutlich mehr Wählerstimmen überraschen, als derzeit in Umfragen vorhergesagt werden. Ein Parteienforscher erklärt, warum.
Darum sind Umfragewerte der Piraten falsch
Vertrauen in de Maizière stark gesunken

Vertrauen in de Maizière stark gesunken

Berlin - Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat nach dem „Euro Hawk“-Drohnendesaster in der Bevölkerung stark an Vertrauen verloren.
Vertrauen in de Maizière stark gesunken
Wahlprogramm: Piraten beschließen Kernpunkte

Wahlprogramm: Piraten beschließen Kernpunkte

Neumarkt - Die Piraten haben sich ein Wahlprogramm verpasst. Die Partei hat sich in Neumarkt auf ein bedingungsloses Grundeinkommen von 1000 Euro geeinigt. Doch das ist nicht das einzige Thema.
Wahlprogramm: Piraten beschließen Kernpunkte
Schlömer: AfD schaut "nach hinten"

Schlömer: AfD schaut "nach hinten"

Berlin - Der Vorsitzende der Piratenpartei, Bernd Schlömer, sieht in der eurokritischen Alternative für Deutschland keine Konkurrenz für seine Partei. Er kritisiert den Polit-Neuling als "rückwärtsgewandt".
Schlömer: AfD schaut "nach hinten"
Piraten-Chef im Ländle schmeißt hin

Piraten-Chef im Ländle schmeißt hin

Stuttgart - Der Chef der Piratenpartei in Baden-Württemberg streicht die Segel. Er hat die Nase voll von Drohungen und wüsten Beleidigungen. Verschwindet die Partei im Südwesten nun ganz in der Versenkung?
Piraten-Chef im Ländle schmeißt hin
Piraten: Wieder Panne auf Parteitag

Piraten: Wieder Panne auf Parteitag

Wolfenbüttel - Pannenserie bei der Piratenpartei in Niedersachsen: Nach einem Fehlschlag bei einer Abstimmung im April gab es auch am Wochenende wieder Fehler. Die Wahl wurde für ungültig erklärt.
Piraten: Wieder Panne auf Parteitag
Knapp bei Kasse: Piraten fehlt das Geld

Knapp bei Kasse: Piraten fehlt das Geld

Berlin - Ausgerechnet die Partei der Technikbegeisterten stößt bei der digitalen Kommunikation an ihre Grenzen: Am Donnerstag haben die Piraten zu Spenden aufgerufen, damit sie sich neue Computersysteme leisten kann.
Knapp bei Kasse: Piraten fehlt das Geld
E-Mail-Affäre: Berliner Piratenchef zurückgetreten

E-Mail-Affäre: Berliner Piratenchef zurückgetreten

Berlin - Er stand bei den Piraten seit längerem unter Beschuss. Nun ist der Berliner Piratenchef Hartmut Semken zurückgetreten. Gestolpert ist er über eine E-Mail und eine Lüge.
E-Mail-Affäre: Berliner Piratenchef zurückgetreten
Ottfried Fischer hält Piraten für kurzen "Spuk"

Ottfried Fischer hält Piraten für kurzen "Spuk"

Berlin - Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer (58) sieht für die Piratenpartei keine große Zukunft. "Die Piratenpartei ist ein Ventil für Leute, die nicht wissen, was sie wählen sollen."
Ottfried Fischer hält Piraten für kurzen "Spuk"
Piratenchef bleibt Teilzeit-Politiker

Piratenchef bleibt Teilzeit-Politiker

Berlin - Der neue Parteivorsitzende der Piraten, Bernd Schlömer, will auch künftig nur in Teilzeit für seine Partei arbeiten. “Ich kann nur jahresweise entscheiden.“
Piratenchef bleibt Teilzeit-Politiker
Merkel: Piratenpartei ist "interessant"

Merkel: Piratenpartei ist "interessant"

Leipzig - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Piraten unmittelbar vor dem Auftakt ihres Bundesparteitags an diesem Wochenende in Neumünster als eine “interessante Erscheinung“ bezeichnet.
Merkel: Piratenpartei ist "interessant"
Wegen NSDAP-Vergleich: Delius kandidiert nicht

Wegen NSDAP-Vergleich: Delius kandidiert nicht

Berlin - Die Piratenpartei kommt aus dem Wirbel wegen rechtsextremer Äußerungen und Nazi-Vergleichen nicht heraus. Die politische Konkurrenz fordert die junge Partei zur klaren Abgrenzung auf.
Wegen NSDAP-Vergleich: Delius kandidiert nicht
Umfrage: Piratenpartei dritte Kraft im Land

Umfrage: Piratenpartei dritte Kraft im Land

Berlin - Die Piratenpartei liegt nach einer Forsa-Umfrage unverändert hoch in der Wählergunst. In dem am Mittwoch veröffentlichten Wahltrend von “Stern“ und RTL kam sie erneut auf 13 Prozent.
Umfrage: Piratenpartei dritte Kraft im Land
Piraten kämpfen mit Mitgliederschwemme

Piraten kämpfen mit Mitgliederschwemme

Berlin - Die Piraten haben ein Problem: zu viele Neumitglieder. Deren Meinungsvielfalt bereitet der Partei derzeit einige Probleme. Und nun blasen auch noch die Grünen zum Angriff.
Piraten kämpfen mit Mitgliederschwemme