Neymar trifft und vergibt: Superstars ballern Brasilien zu Sieg über Japan

Selecao siegt in Lyon verdient

Neymar trifft und vergibt: Superstars ballern Brasilien zu Sieg über Japan

Neymar trifft und vergibt: Superstars ballern Brasilien zu Sieg über Japan
Favre sagt Draxler Weltkarriere voraus
Favre sagt Draxler Weltkarriere voraus
Favre sagt Draxler Weltkarriere voraus
Auch Draxler trifft - PSG feiert Kantersieg ohne Neymar
Auch Draxler trifft - PSG feiert Kantersieg ohne Neymar
Auch Draxler trifft - PSG feiert Kantersieg ohne Neymar
Diese fünf Privilegien für Neymar bringen seine Mitspieler auf die Palme
Diese fünf Privilegien für Neymar bringen seine Mitspieler auf die Palme
Diese fünf Privilegien für Neymar bringen seine Mitspieler auf die Palme
PSG-Superstar Neymar fliegt vom Platz: "Übertrieben und unfair"
PSG-Superstar Neymar fliegt vom Platz: "Übertrieben und unfair"
PSG-Superstar Neymar fliegt vom Platz: "Übertrieben und unfair"
Bericht: Schweizer Ermittler wollen PSG-Boss anhören

Bericht: Schweizer Ermittler wollen PSG-Boss anhören

Bern - Im Rahmen ihres Verfahrens um Bestechungsverdacht will die Schweizer Justiz den katarischen Sport-Geschäftsmann Nasser al-Khelaifi am 25. Oktober anhören. 
Bericht: Schweizer Ermittler wollen PSG-Boss anhören
PSG-Chef Nasser Al-Khelaifi droht Anklage vor Gericht

PSG-Chef Nasser Al-Khelaifi droht Anklage vor Gericht

Nasser Al-Khelaifi ist einer der mächtigsten Männer im Weltfußball. Doch der Präsident von Paris St. Germain droht auf der Anklagebank zu landen.
PSG-Chef Nasser Al-Khelaifi droht Anklage vor Gericht
Wildes Gerücht: BVB soll es auf Trapp von PSG abgesehen haben

Wildes Gerücht: BVB soll es auf Trapp von PSG abgesehen haben

Im Augenblick eilt PSG mit Neymar und Co. von Sieg zu Sieg. Dabei bleibt Torhüter Trapp nur die Zuschauerrolle. Deshalb soll er sich mit einem Wechsel zum BVB beschäftigen.
Wildes Gerücht: BVB soll es auf Trapp von PSG abgesehen haben
Torflut der PSG-Millionen-Asse: Draxler spielt von Beginn an und trifft

Torflut der PSG-Millionen-Asse: Draxler spielt von Beginn an und trifft

Paris St. Germain setzt seinen Triumphzug im Liga-Alltag mit einer Torflut fort und bleibt unbesiegt. Julian Draxler durfte von Beginn an ran und traf.
Torflut der PSG-Millionen-Asse: Draxler spielt von Beginn an und trifft
Eiszeit um Ancelotti - Rummenigge: „Das war nicht Bayern München“

Eiszeit um Ancelotti - Rummenigge: „Das war nicht Bayern München“

Der PSG-Express um Neymar und Mbappé überrollt den FC Bayern. Der Handlungsdruck steigt nach dem 0:3. Rummenigge kündigt „Konsequenzen in Klartextform“ an. Der Trainer gerät in den Fokus - und in Not.
Eiszeit um Ancelotti - Rummenigge: „Das war nicht Bayern München“
Mbappé-Deal: Darum hat sich PSG verzockt

Mbappé-Deal: Darum hat sich PSG verzockt

PSG hat Shootingstar Kylian Mbappé zunächst als Leihspieler verpflichtet und so das Financial Fairplay (FFP) geschickt umschifft - dachte man bisher. Nun könnten UEFA-Statuten dem Scheich-Klub aber einen Strich durch die Rechnung machen.
Mbappé-Deal: Darum hat sich PSG verzockt
Paris mit Respekt vor „großen“ Bayern - Draxler als Joker eingeplant

Paris mit Respekt vor „großen“ Bayern - Draxler als Joker eingeplant

Mit Neymar und Julian Draxler als Joker wird Paris Saint-Germain ins Topspiel der Champions League gegen den FC Bayern gehen. Die Franzosen haben Respekt vor dem FCB.
Paris mit Respekt vor „großen“ Bayern - Draxler als Joker eingeplant
Kampf der Kulturen: FC Bayern will gegen PSG Zeichen setzen

Kampf der Kulturen: FC Bayern will gegen PSG Zeichen setzen

Der Bayern ist im Topduell der Champions League gegen Paris um 222-Millionen-Mann Neymar gefordert. Die Münchner wollen im Kampf der Kulturen Zeichen setzen.
Kampf der Kulturen: FC Bayern will gegen PSG Zeichen setzen
Neymar gegen Cavani: Millionen-Zahlung sollte Elfer-Zoff lösen

Neymar gegen Cavani: Millionen-Zahlung sollte Elfer-Zoff lösen

Werden so Streitigkeiten bei Paris Saint-Germain gelöst? Angeblich sollte der Zwist zwischen Neymar und Edinson Cavani mit Geld beigelegt werden.
Neymar gegen Cavani: Millionen-Zahlung sollte Elfer-Zoff lösen
Neymar verletzt: Rückkehr zum Spiel gegen Bayern fraglich

Neymar verletzt: Rückkehr zum Spiel gegen Bayern fraglich

222-Millionen-Mann Neymar von Paris Saint-Germain hat sich eine Verletzung am Fuß zugezogen. Der Brasilianer ist nicht im Kader für das Liga-Spiel gegen Montpellier.
Neymar verletzt: Rückkehr zum Spiel gegen Bayern fraglich
Draxler über seinen Klub: PSG spielt wie die DFB-Elf

Draxler über seinen Klub: PSG spielt wie die DFB-Elf

Seit eineinhalb Jahren spielt Julian Draxler bereits für Paris Saint-Germain und muss vor allem in dieser Saison um seinen Startplatz kämpfen. Das Spielsystem seines Klubs könnte ihm dabei helfen.
Draxler über seinen Klub: PSG spielt wie die DFB-Elf
PSG eröffnet Jugendakademie in Lissabon

PSG eröffnet Jugendakademie in Lissabon

PSG machte in den letzten Monaten vor allem wegen seiner kostspieligen Neuzugänge Schlagzeilen. Jetzt investiert der französische Hauptstadtklub auch in den Nachwuchs.
PSG eröffnet Jugendakademie in Lissabon
FC Bayern: Düsteres Szenario bei Pleite in Paris?

FC Bayern: Düsteres Szenario bei Pleite in Paris?

Dem FC Bayern läuft der Markt davon - glaubt Wirtschaftsexperte Henning Zülch! Sollte Paris St. Germain das Champions-League-Duell gewinnen, wirke sich das negativ auf die Strahlkraft aus.
FC Bayern: Düsteres Szenario bei Pleite in Paris?
Neymar gegen Cavani: Streit der Stars bei PSG

Neymar gegen Cavani: Streit der Stars bei PSG

Wenn zwei große Egos aufeinander prallen, verheißt das nichts Gutes. Bei Paris St. Germain ist das offensichtlich der Fall, Neymar und Edinson Cavani haben sich gezofft.
Neymar gegen Cavani: Streit der Stars bei PSG
Fan-Attacke auf Mbappé: Celtic muss mit Strafe rechnen

Fan-Attacke auf Mbappé: Celtic muss mit Strafe rechnen

Nicht nur die Klatsche gegen Paris sorgt bei Celtic Glasgow für Ärger. Die Schotten bekommen Probleme, weil ein Fan auf den Platz rannte und nach Gästespieler Kylian Mbappé trat.
Fan-Attacke auf Mbappé: Celtic muss mit Strafe rechnen