Heiße Russin mit Pferd hat ein Geheimnis

Hoch zu Ross

Heiße Russin mit Pferd hat ein Geheimnis

Heiße Russin mit Pferd hat ein Geheimnis
Ukraine-Russland-Konflikt: Merkel mit klarer Forderung an Putin
Ukraine-Russland-Konflikt: Merkel mit klarer Forderung an Putin
Heiße Russin hat 71 Zentimeter - und macht viele Männer neidisch
Heiße Russin hat 71 Zentimeter - und macht viele Männer neidisch
Heiße Russin hat 71 Zentimeter - und macht viele Männer neidisch
Heiße Russin springt in See - es endet verheerend
Heiße Russin springt in See - es endet verheerend
Trump-Tower für Moskau - Ex-Anwalt Cohen gibt Lüge zu
Trump-Tower für Moskau - Ex-Anwalt Cohen gibt Lüge zu
Trump-Tower für Moskau - Ex-Anwalt Cohen gibt Lüge zu
Ukraine-Krise: Tagesthemen-Kommentator spricht drei traurige Wahrheiten aus

Ukraine-Krise: Tagesthemen-Kommentator spricht drei traurige Wahrheiten aus

WDR-Journalist Stephan Stuchlik kommentiert die aktuelle Eskalation des Russland-Ukraine-Konflikts - und spricht drei unangenehme Wahrheiten aus, derer sich jeder bewusst sein sollte.
Ukraine-Krise: Tagesthemen-Kommentator spricht drei traurige Wahrheiten aus
Dank Moskau-Sieg: Schalke vorzeitig im Achtelfinale

Dank Moskau-Sieg: Schalke vorzeitig im Achtelfinale

Wegen dem Sieg von Moskau gegen Galatasaray Istanbul, ist Schalke schon vor dem Anpfiff sicher im Achtelfinale. 
Dank Moskau-Sieg: Schalke vorzeitig im Achtelfinale
Krim-Konflikt: „Brutale“ Festnahme - Ukraine mit Forderung an Russland

Krim-Konflikt: „Brutale“ Festnahme - Ukraine mit Forderung an Russland

Gefährliche Eskalation im russisch-ukrainischen Konflikt. Moskau lässt ukrainische Schiffe auf dem Weg ins Asowsche Meer rammen und aufbringen. Kiew will jetzt das Kriegsrecht einführen. Und Moskau will vor den UN über Frieden und Sicherheit reden.
Krim-Konflikt: „Brutale“ Festnahme - Ukraine mit Forderung an Russland
Popularität von Putin leidet: Vier von fünf Russen machen ihn verantwortlich für Probleme

Popularität von Putin leidet: Vier von fünf Russen machen ihn verantwortlich für Probleme

Wegen der unbeliebten Rentenreform in Russland ist Putin bei den Bürgern nicht mehr so beliebt wie früher. Vier von fünf Russen machen ihn für Probleme im Land verantwortlich. 
Popularität von Putin leidet: Vier von fünf Russen machen ihn verantwortlich für Probleme
Am Flughafen Moskau: Kremlkritiker Nawalny scheinbar an Ausreise aus Russland gehindert

Am Flughafen Moskau: Kremlkritiker Nawalny scheinbar an Ausreise aus Russland gehindert

Kremlkritiker Alexej Nawalny ist offenbar an der Ausreise aus Russland gehindert worden. Am Flughafen sei der Blogger gestoppt worden, ohne ihm Gründe für das Vorgehen zu nennen. 
Am Flughafen Moskau: Kremlkritiker Nawalny scheinbar an Ausreise aus Russland gehindert
United dreht Spiel bei Juve - Kantersiege für Real und City

United dreht Spiel bei Juve - Kantersiege für Real und City

Bis zur 86. Minute führt Juve gegen Man United. Dann schlägt das Team von Trainer José Mourinho doppelt zu. Sowohl Turin als auch United haben gute Chancen auf das Achtelfinale. Auch für den Lokalrivalen der Red Devils sieht es gut aus.
United dreht Spiel bei Juve - Kantersiege für Real und City
Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

50.000 Soldaten aus 31 Ländern: In Norwegen hält die Nato seit diesem Donnerstag ihr größtes Manöver seit mehr als einem Vierteljahrhundert ab. Kommt bei Russland die gewünschte Botschaft an?
Nato beginnt größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges
Krude Vorwürfe aus Moskau: Testen die USA Biowaffen in georgischer Klinik?

Krude Vorwürfe aus Moskau: Testen die USA Biowaffen in georgischer Klinik?

Russland hat den USA heimliche Forschungen zu biologischen Waffen in einem georgischen Labor vorgeworfen.
Krude Vorwürfe aus Moskau: Testen die USA Biowaffen in georgischer Klinik?
Cyberspionage: Auch USA erheben nun Vorwürfe gegen Russland - Moskau reagiert mit Spott

Cyberspionage: Auch USA erheben nun Vorwürfe gegen Russland - Moskau reagiert mit Spott

Der Westen Russland wirft in scharfem Ton vor, hinter vielen großen Hackerangriffen der vergangenen Jahre zu stecken. Moskau reagiert mit Spott.
Cyberspionage: Auch USA erheben nun Vorwürfe gegen Russland - Moskau reagiert mit Spott
Große Gefühle bei Matchwinner McKennie und Höwedes

Große Gefühle bei Matchwinner McKennie und Höwedes

Schalkes Jungstar McKennie erhält nach seinem 1:0-Siegtor bei Lokomotive Moskau großes Lob. Für den Ex-Schalker Höwedes ist es ein emotionales Duell gegen die "alte Liebe" mit unglücklichem Ausgang. Der Revierclub muss nun in Düsseldorf den …
Große Gefühle bei Matchwinner McKennie und Höwedes
So verlief das Wiedersehen von Höwedes mit seiner „alten Liebe“ Schalke

So verlief das Wiedersehen von Höwedes mit seiner „alten Liebe“ Schalke

Erstmals tritt Benedikt Höwedes gegen seinen Herzensverein Schalke an, für den er 16 Jahre gespielt hat. Das Treffen mit Trainer Tedesco verläuft eher kühl.
So verlief das Wiedersehen von Höwedes mit seiner „alten Liebe“ Schalke
Schalkes schwerer Weg zurück zur Leichtigkeit

Schalkes schwerer Weg zurück zur Leichtigkeit

Der erst 20-jährige Weston McKennie beschert Schalke den späten Sieg in Moskau. Und übertüncht damit ein wenig die Probleme, die die Mannschaft von Domenico Tedesco plagen.
Schalkes schwerer Weg zurück zur Leichtigkeit
Schalke feiert 1:0-Sieg bei Höwedes-Club Lok Moskau

Schalke feiert 1:0-Sieg bei Höwedes-Club Lok Moskau

Eine starke Schlussphase reicht Schalke zum ersten Sieg in der Champions League. Das Tor des Tages gelingt Youngster Weston McKennie per Kopf. Mit vier Punkten haben die Königsblauen vor den Spielen gegen Galatasaray nun eine gute Ausgangsposition.
Schalke feiert 1:0-Sieg bei Höwedes-Club Lok Moskau
So spielt Schalke 04 heute bei Lokomotive Moskau

So spielt Schalke 04 heute bei Lokomotive Moskau

Der FC Schalke 04 trifft heute in der Champions League auf Benedikt Höwedes mit Lokomotive Moskau. Mittlerweile ist die Aufstellung bekannt.
So spielt Schalke 04 heute bei Lokomotive Moskau
Putin bezeichnet Ex-Spion Skripal als "Verräter" und "Dreckskerl"

Putin bezeichnet Ex-Spion Skripal als "Verräter" und "Dreckskerl"

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich am Mittwoch zum Fall des im Großbritannien vergifteten Doppelagenten Sergej Skripal geäußert. Dabei bezeichnete er den ehemaligen Spionen als „Vaterlandsverräter“ und „Dreckskerl“.
Putin bezeichnet Ex-Spion Skripal als "Verräter" und "Dreckskerl"