Beliebter Sonntagsverkauf in Rhynern fällt schon wieder aus

Zum zweiten Mal in Folge

Beliebter Sonntagsverkauf in Rhynern fällt schon wieder aus

Beliebter Sonntagsverkauf in Rhynern fällt schon wieder aus
"Wir haben dem Druck standgehalten": Lokalpolitik gegen Finke-Erweiterung
"Wir haben dem Druck standgehalten": Lokalpolitik gegen Finke-Erweiterung
Pläne für riesiges Logistiklager in Rhynern "mindestens die nächsten zehn Jahre" vom Tisch 
Pläne für riesiges Logistiklager in Rhynern "mindestens die nächsten zehn Jahre" vom Tisch 
Kehrtwende im Möbelhaus-Poker: Kein Logistiklager in Rhynern – Standort wird trotzdem umgebaut
Kehrtwende im Möbelhaus-Poker: Kein Logistiklager in Rhynern – Standort wird trotzdem umgebaut
"Nicht erpressen lassen": So reagiert die Politik auf die Bürger-Meinungen zum Finke-Ausbau
"Nicht erpressen lassen": So reagiert die Politik auf die Bürger-Meinungen zum Finke-Ausbau
Hammer Finke-Pläne sind für Höffner "von existenzieller Bedeutung"

Hammer Finke-Pläne sind für Höffner "von existenzieller Bedeutung"

Hamm – Höffner-Chef Kurt Krieger legt bei der Neuaufstellung des ehemaligen Finke-Konzerns nicht nur in Hamm ein strammes Tempo vor. Erst im November übernahm der Berliner Großunternehmer die marode Möbelhauskette; am einstigen Haupthaus in …
Hammer Finke-Pläne sind für Höffner "von existenzieller Bedeutung"
Großer Flächenbedarf für Erweiterungspläne am alten Finke-Standort

Großer Flächenbedarf für Erweiterungspläne am alten Finke-Standort

Hamm - Am Standort des ehemaligen Finke-Möbelhauses geht es nicht nur um den Bau eines 44 Meter hohen Regallagers. Die Pläne des neuen Eigentümers erfordern größere Eingriffe in Rhynern.
Großer Flächenbedarf für Erweiterungspläne am alten Finke-Standort
Politik beim Thema Finke unter Druck: SPD und CDU wollen Für und Wider abwägen 

Politik beim Thema Finke unter Druck: SPD und CDU wollen Für und Wider abwägen 

Hamm – Es ist ein ziemlich dickes Ei, das Finke-Erwerber Kurt Krieger der Hammer Politik und insbesondere der Großen Koalition ins Netz gelegt hat. Der Betreiber der Möbelhauskette Höffner drängt auf eine rasche Grundsatzentscheidung, was den Bau …
Politik beim Thema Finke unter Druck: SPD und CDU wollen Für und Wider abwägen 
Poker ums Möbelhaus: Macht Finke den Adler?

Poker ums Möbelhaus: Macht Finke den Adler?

Hamm - Ein halbes Jahr nach der Übernahme der Möbelhauskette „Finke“ durch die Höffner-/Krieger-Gruppe aus Berlin geht es jetzt ans Eingemachte.
Poker ums Möbelhaus: Macht Finke den Adler?
Möbel "Finke" in Hamm: Bald ist auch der Name futsch

Möbel "Finke" in Hamm: Bald ist auch der Name futsch

Hamm - Die roten Buchstaben an der Fassade in Rhynern werden nicht mehr lange leuchten.
Möbel "Finke" in Hamm: Bald ist auch der Name futsch
Paderborner Möbel-Unternehmer Wilfried Finke ist tot

Paderborner Möbel-Unternehmer Wilfried Finke ist tot

Paderborn - Unternehmer Wilfried Finke ist tot. Wie der Fußball-Zweitligist SC Paderborn am Abend mitteilte, starb der langjährige Präsident des Vereins am Dienstag "in den frühen Morgenstunden nach schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren zu Hause …
Paderborner Möbel-Unternehmer Wilfried Finke ist tot
Dritter Möbelmarkt am Finke-Standort soll doch kommen - nur nicht 2019

Dritter Möbelmarkt am Finke-Standort soll doch kommen - nur nicht 2019

Hamm – Die Ansiedlung eines Möbeldiscounters am Finke-Standort in Rhynern ist offenbar doch noch nicht vom Tisch. Das erklärte die zur Krieger Handel SE gehörende Möbelhandelskette Höffner – Neueigentümer der Finke-Möbelhäuser – und dementierte …
Dritter Möbelmarkt am Finke-Standort soll doch kommen - nur nicht 2019
Finke: Möbel-Discounter "Preisrebell" wird nicht gebaut

Finke: Möbel-Discounter "Preisrebell" wird nicht gebaut

Hamm - Der Neueigentümer der Finke-Möbelhäuser, die zur Krieger Handel SE gehörende Möbelhandelskette Höffner, hat die Erweiterungspläne am Standort Rhynern zu den Akten gelegt. Unternehmenssprecher Michael Cramer erklärte gegenüber dem WA, dass der …
Finke: Möbel-Discounter "Preisrebell" wird nicht gebaut
Finke vor Weihnachten: Weniger Geld, weniger Mitarbeiter

Finke vor Weihnachten: Weniger Geld, weniger Mitarbeiter

Hamm - Auf die Ungewissheit folgt die Unzufriedenheit. Sechs Wochen nach der offiziellen Übernahme der Finke-Häuser durch Höffner wurde den Mitarbeiten in Hamm das neue Firmen-Konzept vorgestellt. Die ersten Reaktionen deuten darauf hin, dass viele …
Finke vor Weihnachten: Weniger Geld, weniger Mitarbeiter
Stellenabbau bei Finke: Krieger drückt aufs Gas

Stellenabbau bei Finke: Krieger drückt aufs Gas

Hamm - Die Krieger Handel SE, seit 1. November offiziell neuer Eigentümer der Möbelhauskette Finke, drückt bei der Umsetzung ihrer zu Wochenbeginn angekündigten Sanierungs- und Kürzungspläne offenbar aufs Tempo.  
Stellenabbau bei Finke: Krieger drückt aufs Gas
Möbel Finke bleibt am Standort Rhynern bestehen

Möbel Finke bleibt am Standort Rhynern bestehen

Hamm - Das Fortbestehen des Finke-Möbelhaus in Rhynern ist nach Angaben des neuen Besitzers gesichert. Zum wahrscheinlichen Stellenabbau gibt es jedoch noch keine Angaben.
Möbel Finke bleibt am Standort Rhynern bestehen
Tiefe Einschnitte bei Möbel Finke - Klare Ansage des Käufers

Tiefe Einschnitte bei Möbel Finke - Klare Ansage des Käufers

Paderborn/Hamm - Die Möbelhauskette Finke steht scheinbar tief in den roten Zahlen. Am Standort Hamm soll Personal abgebaut werden, ebenso in den Häusern in Münster und Kassel. Noch schlimmer trifft es das Stammhaus.
Tiefe Einschnitte bei Möbel Finke - Klare Ansage des Käufers
Noch kein Vollzug: Was passiert mit Finke nach Verkauf?

Noch kein Vollzug: Was passiert mit Finke nach Verkauf?

Hamm - Der Verkauf der Möbelhauskette Finke an den zur Krieger-Gruppe gehörenden Höffner-Konzern ist noch nicht in trockenen Tüchern.
Noch kein Vollzug: Was passiert mit Finke nach Verkauf?
Kartellamt gibt grünes Licht für Finke-Übernahme

Kartellamt gibt grünes Licht für Finke-Übernahme

Paderborn/Hamm - Das Bundeskartellamt hat wie erwartet keine Bedenken bei der Übernahme der Finke-Möbelhäuser durch die zur Krieger-Gruppe gehörende Möbelhauskette Höffner aus dem brandenburgischen Schönefeld.
Kartellamt gibt grünes Licht für Finke-Übernahme
Trotz Verkauf: Finke-Standort Rhynern soll bleiben

Trotz Verkauf: Finke-Standort Rhynern soll bleiben

Hamm - Seit eineinhalb Wochen ist die Nachricht in der Welt, dass die Möbelhauskette Finke an die dreimal so große Berliner Höffner-Gruppe verkauft werden soll. Inzwischen gilt der Standort in Rhynern als relativ gesichert.
Trotz Verkauf: Finke-Standort Rhynern soll bleiben