Nach dem Streit um Tuchel

Manager Zorc betont Einigkeit mit Boss Watzke

Manager Zorc betont Einigkeit mit Boss Watzke
Die Kaderplanung des BVB: Wer kommt und wer geht
Die Kaderplanung des BVB: Wer kommt und wer geht
BVB strebt Frieden bis zum Saisonende an 
BVB strebt Frieden bis zum Saisonende an 
BVB-Manager wird bei Arsenal London gehandelt
BVB-Manager wird bei Arsenal London gehandelt
Erleichterung beim BVB nach Festnahme
Erleichterung beim BVB nach Festnahme
Lewandowski absichtlich gefoult? Sein Berater erhebt schwere Vorwürfe

Lewandowski absichtlich gefoult? Sein Berater erhebt schwere Vorwürfe

München - Robert Lewandowski, Doppeltorschütze gegen Dortmund, wurde im Spiel gegen den BVB zweimal gefoult. Absicht oder nicht? Sein Berater erhebt Vorwürfe. 
Lewandowski absichtlich gefoult? Sein Berater erhebt schwere Vorwürfe
Sahin nach elendigem Weg bereit für die Bayern

Sahin nach elendigem Weg bereit für die Bayern

Dortmund - Erstmals nach seiner hartnäckigen Knieverletzung kam Nuri Sahin von Borussia Dortmund wieder zum Einsatz. Nach dem Sieg gegen den Hamburger SV gibt er sich selbstbewusst.
Sahin nach elendigem Weg bereit für die Bayern
Zorc: Würde nie ausschließen, einen Schalker zu holen 

Zorc: Würde nie ausschließen, einen Schalker zu holen 

Hamm - Wechsel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 haben eine fast so lange Historie wie die Rivalität der beiden Reviernachbarn. BVB-Sportdirektor Michael Zorc will zukünftige Transfers zwischen Schwarz-Gelb und Blau-Weiß nicht …
Zorc: Würde nie ausschließen, einen Schalker zu holen 
BVB-Bosse äußern sich zur Schürrle-Spitze

BVB-Bosse äußern sich zur Schürrle-Spitze

Dortmund - BVB-Profi Andre Schürrle hat sich bei der Nationalmannschaft dank zweier Tore und einer Vorlage ordentlich Selbstvertrauen geholt und im Anschluss mehr Vertrauen von seinem Verein gefordert. Der antwortete jetzt.
BVB-Bosse äußern sich zur Schürrle-Spitze
Dortmund verlängert mit Castro bis 2020

Dortmund verlängert mit Castro bis 2020

Dortmund - Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Gonzalo Castro bis 2020 verlängert.
Dortmund verlängert mit Castro bis 2020
BVB-Fans bereiten Blaszczykowski einen Gänsehaut-Abschied

BVB-Fans bereiten Blaszczykowski einen Gänsehaut-Abschied

Dortmund - Jakub "Kuba" Blaszczykowski wurde vom BVB offiziell verabschiedet. Die Fans sorgten für einen Gänsehaut-Moment.
BVB-Fans bereiten Blaszczykowski einen Gänsehaut-Abschied
Die Königsklasse als Gesundbrunnen

Die Königsklasse als Gesundbrunnen

Lissabon - Borussia Dortmund ist mit einigen Sorgen im Gepäch zum Champions League Achtelfinale nach Lissabon gereist. Gegen Benfica wollen die Borussen den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale gehen.
Die Königsklasse als Gesundbrunnen
Zorc-Ansage für Aubameyang: "Weniger Interviews geben"

Zorc-Ansage für Aubameyang: "Weniger Interviews geben"

Dortmund - Michael Zorc, der Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, hat Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang für seine öffentlich vorgetragenen Wechselgedanken gerügt.
Zorc-Ansage für Aubameyang: "Weniger Interviews geben"
Klopp kann sich Angebot für Christian Pulisic sparen

Klopp kann sich Angebot für Christian Pulisic sparen

Dortmund - Borussia Dortmund ist nicht gewillt, seine Profis Christian Pulisic und Nuri Sahin abzugeben. Das 18 Jahre alte US-Ausnahmetalent Pulisic soll angeblich von Ex-Dortmund-Coach Jürgen Klopp (jetzt FC Liverpool) umworben sein.
Klopp kann sich Angebot für Christian Pulisic sparen
Publikumsliebling soll bleiben: Das sagt Zorc über Nuri Sahin

Publikumsliebling soll bleiben: Das sagt Zorc über Nuri Sahin

Dortmund - Häufig ist er verletzt, einen Stammplatz bei Borussia Dortmund hat er auch nicht mehr. Dennoch soll Nuri Sahin beim BVB bleiben.
Publikumsliebling soll bleiben: Das sagt Zorc über Nuri Sahin
Zorc warnt vor großer Benfica-Wucht: Kann enorme Dynamik entfachen

Zorc warnt vor großer Benfica-Wucht: Kann enorme Dynamik entfachen

Dortmund - Auf dem ersten Blick mag Benfica Lissabon nicht das schwierigste Achtelfinal-Los für Borussia Dortmund zu sein. Die Verantwortlichen haben dennoch Respekt vor der Aufgabe. Reaktionen.
Zorc warnt vor großer Benfica-Wucht: Kann enorme Dynamik entfachen
BVB-Sportdirektor Michael Zorc: Den Sieg richtig einordnen

BVB-Sportdirektor Michael Zorc: Den Sieg richtig einordnen

Dortmund - Den Abstand auf die Bayern auf drei Punkte verkürzt, seit vier Jahren mal wieder ein Heimspiel gegen den FC Bayern gewonnen. Entsprechend gut gelaunt war Michael Zorc nach dem Spiel, wenn auch er den Sieg richtig einzuordnen wusste.
BVB-Sportdirektor Michael Zorc: Den Sieg richtig einordnen
BVB-Sportdirektor Michael Zorc: Wollte damals nicht scheitern 

BVB-Sportdirektor Michael Zorc: Wollte damals nicht scheitern 

Dortmund - Seit über einem Jahrzehnt ist Michael Zorc Sportdirektor von Borussia Dortmund. Einfach war es für den gebürtigen Dortmunder aber nicht immer.
BVB-Sportdirektor Michael Zorc: Wollte damals nicht scheitern 
BVB mit Sokratis und Piszczek nach Lissabon

BVB mit Sokratis und Piszczek nach Lissabon

Dortmund – Ohne die zahlreichen Verletzten aber mit einer Portion Hoffnung im Gepäck ist der BVB am Sonntagnachmittag nach Lissabon geflogen. Anders als gewohnt reisten die Borussen schon zwei Tage vor der Champions-League-Partie gegen Sporting …
BVB mit Sokratis und Piszczek nach Lissabon
BVB-Boss Watzke lobt Thomas Tuchel und Michael Zorc

BVB-Boss Watzke lobt Thomas Tuchel und Michael Zorc

Dortmund - Borussia Dortmund begeistert die Fußball-Welt, Club-Chef Hans-Joachim Watzke warnt. Es werde "auch weiterhin den ein oder anderen Rückschlag geben. Ganz klar. Aber das wissen wir", sagte Watzke der Bild.
BVB-Boss Watzke lobt Thomas Tuchel und Michael Zorc