Überraschung im "Erlebensraum"

Archäologen-Schatz in Lippeauen: Bagger stößt auf Brückenpfeiler

Archäologen-Schatz in Lippeauen: Bagger stößt auf Brückenpfeiler
Hamms größter „Sandkasten“: Video und Fotos zeigen irre Dimension
Hamms größter „Sandkasten“: Video und Fotos zeigen irre Dimension
Bilder vom Lippeauen-Sandkasten an der Münsterstraße
Bilder vom Lippeauen-Sandkasten an der Münsterstraße
Bilder vom Lippeauen-Sandkasten an der Münsterstraße
Erlebensraum Lippeaue in Hamm: Video vom aktuellen Stand
Video
Erlebensraum Lippeaue in Hamm: Video vom aktuellen Stand
Erlebensraum Lippeaue in Hamm: Video vom aktuellen Stand
Bombe an der Münsterstraße in Hamm: So lief die Entschärfung
Bombe an der Münsterstraße in Hamm: So lief die Entschärfung
Riesige Baustelle: Das passiert derzeit neben der Münsterstraße

Riesige Baustelle: Das passiert derzeit neben der Münsterstraße

Hamm - Weithin sichtbar dehnen sich derzeit die Vorarbeiten für den „Erlebensraum Lippeaue“ rechts und links der Münsterstraße aus. Doch was genau passiert dort im Moment eigentlich?
Riesige Baustelle: Das passiert derzeit neben der Münsterstraße
Bauarbeiten in der Lippeaue an der Münsterstraße Hamm

Bauarbeiten in der Lippeaue an der Münsterstraße Hamm

Bauarbeiten in der Lippeaue an der Münsterstraße Hamm
1,2 Millionen Euro für den Hammer Lippestrand

1,2 Millionen Euro für den Hammer Lippestrand

Hamm – Nach und nach trudeln die einzelnen Förderbescheide für das Handlungskonzept „Erlebensraum Lippeaue“ bei der Stadtverwaltung ein.
1,2 Millionen Euro für den Hammer Lippestrand
Alter Deich weicht neuem Deich: So funktioniert Hamms Super-Baustelle

Alter Deich weicht neuem Deich: So funktioniert Hamms Super-Baustelle

Hamm – Wer in diesen Tagen im Deichbereich zwischen Innenstadt und Flugplatz unterwegs ist, hat einen guten Blick auf Hamms künftige Super-Baustelle. Super-Baustelle? Tatsächlich: Seit 100 Jahren gab es keine größere in Hamm!
Alter Deich weicht neuem Deich: So funktioniert Hamms Super-Baustelle
Deichverlegung für "Erlebensraum Lippeaue" - Video
Video

Deichverlegung für "Erlebensraum Lippeaue" - Video

Die Super-Baustelle südlich und ostlich des Hammer Flugplatzes, die Umgestaltung der Lippeauen startet mit der Verlegung des Lippedeiches. Ein Drohnenflug entlang des Deichverlaufs, der nur mit einer Sondergenehmigung der Luftfahrtbehörde möglich …
Deichverlegung für "Erlebensraum Lippeaue" - Video
Neuer Sportplatz für Hammo-Schüler entsteht

Neuer Sportplatz für Hammo-Schüler entsteht

Hamm-Mitte – Auf dem Grünstreifen nördlich der Theodor-Heuss-Schule wird derzeit der Boden abgetragen. Damit beginnen die Arbeiten für eine neue kleine Leichtathletik-Anlage für das Gymnasium Hammonense.
Neuer Sportplatz für Hammo-Schüler entsteht
Bäume werden gefällt fürs Wassersportzentrum

Bäume werden gefällt fürs Wassersportzentrum

Hamm - Der Bau des neuen Wassersportzentrums am Datteln-Hamm-Kanal, der im Herbst dieses Jahres starten soll, wirft seine Schatten voraus.
Bäume werden gefällt fürs Wassersportzentrum
Um rund 700 Meter: Die Lippe wird verlängert

Um rund 700 Meter: Die Lippe wird verlängert

Hamm-Norden - Der Lauf der Lippe soll im Hammer Norden verlängert werden. Im Rahmen des Projekts „Erlebensraum Lippeaue“ ist es die größte Maßnahme auf Bockum-Höveler Gebiet.
Um rund 700 Meter: Die Lippe wird verlängert
Im Hammer Norden werden Bäume für die Natur gefällt

Im Hammer Norden werden Bäume für die Natur gefällt

Hamm-Norden - Erneut wurden jetzt Vorarbeiten für das Projekt „Erlebensraum Lippeaue“ an der Münsterstraße nördlich des Jupp-Eickhoff-Weges durchgeführt.
Im Hammer Norden werden Bäume für die Natur gefällt
Erster Spatenstich: Die Arbeiten für den "Erlebensraum Lippeaue" haben begonnen

Erster Spatenstich: Die Arbeiten für den "Erlebensraum Lippeaue" haben begonnen

Hamm - Mit einem ersten Spatenstich begannen gestern symbolisch die Arbeiten für die Umgestaltung der Lippeaue. Es ist das größte Natur- und Landschaftsschutzprojekt in Hamm.
Erster Spatenstich: Die Arbeiten für den "Erlebensraum Lippeaue" haben begonnen
Dabei sein beim Startschuss für den „Erlebensraum“

Dabei sein beim Startschuss für den „Erlebensraum“

Hamm - Mit „Glühwein aus der Baggerschaufel“ wollen die Stadt Hamm, der Lippeverband und das Land NRW am Dienstag, 18. Dezember, offiziell die Arbeiten für den „Erlebensraum Lippeaue“ starten.
Dabei sein beim Startschuss für den „Erlebensraum“
Bühne frei für Hamms größte Umwelt-Baustelle

Bühne frei für Hamms größte Umwelt-Baustelle

Hamm - Um Bauflächen für das Hammer Lippeauen-Großprojekt „Erlebensraum“ zu schaffen, lässt der Lippeverband ab sofort entlang des Deiches Bäume fällen. Damit gehen die Arbeiten für eines der wichtigsten und auch nachhaltigsten Vorhaben der Stadt …
Bühne frei für Hamms größte Umwelt-Baustelle
Vorboten für „Erlebensraum Lippeaue“ werden sichtbar

Vorboten für „Erlebensraum Lippeaue“ werden sichtbar

Hamm - Der Lippeverband lässt ab dieser Woche zwischen Fähr- und Münsterstraße Rodungsarbeiten durchführen, um Bauflächen für den „Erlebensraum Lippeaue“ zu schaffen.
Vorboten für „Erlebensraum Lippeaue“ werden sichtbar
Hamms Kanalkante schlägt Wellen: Was stimmt, was ist Unsinn?

Hamms Kanalkante schlägt Wellen: Was stimmt, was ist Unsinn?

Hamm - Die bebilderten Berichte zur Kanalkanten-Planung der Stadt Hamm haben viele Reaktionen herausgefordert. Auch solche, völlig am tatsächlichen Planungsstand vorbei gehen. Unsere Fragen und Antworten zum Thema sollen etwas mehr Klarheit bringen.
Hamms Kanalkante schlägt Wellen: Was stimmt, was ist Unsinn?
Kanalkante verdrängt Sportplatz - Hammo-Schüler müssen laufen

Kanalkante verdrängt Sportplatz - Hammo-Schüler müssen laufen

Hamm - Wenn das ehrgeizige Projekt Hafenkante realisiert wird, dann hat das auch Auswirkungen auf das Gymnasium Hammonense.
Kanalkante verdrängt Sportplatz - Hammo-Schüler müssen laufen