Beeinflussung durch Klimawandel

Düstere Wetter-Prognose für 2070: In 50 Jahren könnte es sehr heiß werden - Forscher mit ausdrücklicher Warnung

Düstere Wetter-Prognose für 2070: In 50 Jahren könnte es sehr heiß werden - Forscher mit ausdrücklicher Warnung
Reform für schnelleren Ökostrom-Ausbau
Reform für schnelleren Ökostrom-Ausbau
Reform für schnelleren Ökostrom-Ausbau
Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland
Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland
Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland
Meereis der Arktis auf zweitkleinste Fläche geschrumpft
Meereis der Arktis auf zweitkleinste Fläche geschrumpft
Meereis der Arktis auf zweitkleinste Fläche geschrumpft
Wirbelstürme: Liste der Namen schon aufgebraucht
Wirbelstürme: Liste der Namen schon aufgebraucht
Wirbelstürme: Liste der Namen schon aufgebraucht
Schulze: Ziel ist EU-Einigung zum Klimaziel bis Jahresende

Schulze: Ziel ist EU-Einigung zum Klimaziel bis Jahresende

Ein Vorschlag aus Brüssel für mehr Klimaschutz in der EU liegt auf dem Tisch - doch das ist erst der Anfang. Jetzt wird hart verhandelt. Ein informelles Treffen der Umweltminister in Berlin soll den Weg ebnen. Was hat Bundesumweltministerin Schulze …
Schulze: Ziel ist EU-Einigung zum Klimaziel bis Jahresende
Privathaushalte umweltfreundlich mit Wasserstoff heizen?

Privathaushalte umweltfreundlich mit Wasserstoff heizen?

Die EU will die Energiewende vor allem mit Wasserstoff schaffen. Unter anderem sollen Stahlproduktion und Schwerverkehr klimafreundlicher gestaltet werden. Der Heizungsbauer Viessmann schlägt zunächst eine nahe liegende Nutzung vor.
Privathaushalte umweltfreundlich mit Wasserstoff heizen?
Reiche schädigen Klima sehr viel stärker als Arme

Reiche schädigen Klima sehr viel stärker als Arme

Laut einer Studie von Oxfam sind die wohlhabendsten Menschen für einen Großteil der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich. Die Organisation fordert ein Umdenken.
Reiche schädigen Klima sehr viel stärker als Arme
Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus

Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus

Der Mekong ist Mythos und Lebensader zugleich. Doch das Sehnsuchtsziel vieler Asien-Fans ist zunehmend von Dürren und Dämmen bedroht. Dabei sind Millionen Menschen von dem mächtigen Fluss abhängig. Auch ein einzigartiges Naturphänomen gerät aus dem …
Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus
Umweltbundesamt: Mehr Platz schaffen für Radfahrer

Umweltbundesamt: Mehr Platz schaffen für Radfahrer

Leere Straßen und Vogelgezwitscher, wo sonst der Autoverkehr brüllt: Still war es in den Städten zu Hochzeiten der Corona-Krise. Viele stiegen aufs Rad um - ein Trend, der sich angesichts der drohenden Klimakatastrophe verstetigen muss, meint etwa …
Umweltbundesamt: Mehr Platz schaffen für Radfahrer
Timmermans warnt vor sozialer Schieflage beim Klimaschutz

Timmermans warnt vor sozialer Schieflage beim Klimaschutz

Mehr Ergeiz, mehr Tempo: Die EU-Kommission will mit ihrem neuen Klimaziel für 2030 die Energiewende noch schneller vorantreiben. Und sie sagt: Aufpassen, dass Arme nicht darunter leiden.
Timmermans warnt vor sozialer Schieflage beim Klimaschutz
Von der Leyen für neues Klimaziel 2030

Von der Leyen für neues Klimaziel 2030

Hitze, Trockenheit, Brände, Stürme: Die meisten Wissenschaftler sind sich einig, dass der Klimawandel in vollem Gange ist. Jetzt will sich die EU vornehmen, noch entschiedener gegenzusteuern.
Von der Leyen für neues Klimaziel 2030
Im Bundestag geht es um Nachhaltigkeit

Im Bundestag geht es um Nachhaltigkeit

Eine Woche im Jahr sollen sich die Debatten im Bundestag um das Thema Nachhaltigkeit drehen - so haben es die Abgeordneten beschlossen. Jetzt ist es erstmals soweit. Aber warum geht es dabei eigentlich?
Im Bundestag geht es um Nachhaltigkeit
Brände verwüsten den Westen der USA - Trump in Kalifornien

Brände verwüsten den Westen der USA - Trump in Kalifornien

Seit Wochen steht der Westen der USA in Flammen, nun macht sich US-Präsident Trump in Kalifornien ein Bild von den verheerenden Waldbränden. Dabei stellt er den Klimawandel weiter in Frage.
Brände verwüsten den Westen der USA - Trump in Kalifornien
Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge

Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge

Klimafolgen, Kriege und ein verbreiteter Bruch der Menschenrechte: Zivile Hilfsexperten rechnen mit einer steigenden Zahl von Flüchtlingen, wenn nicht mehr unternommen wird gegen die Verschlechterung der Lebensverhältnisse in Teilen der Welt.
Weltrisikobericht erwartet deutlich mehr Klima-Flüchtlinge
Grüne gegen EU-Förderung von Gasprojekten aus Klimafonds

Grüne gegen EU-Förderung von Gasprojekten aus Klimafonds

Wie gelingt der Kohleausstieg am besten? Dafür "Brückentechnologien" wie Gasprojekte zu fördern, wäre sinnlos, sagen die Grünen.
Grüne gegen EU-Förderung von Gasprojekten aus Klimafonds
Greenpeace: Verkauf von Verbrenner-Autos bis 2028 stoppen 

Greenpeace: Verkauf von Verbrenner-Autos bis 2028 stoppen 

Laut Greenpeace kann Europas Verkehr in 20 Jahren nur klimaneutral werden, wenn ab 2028 keine weiteren Verbrenner zugelassen werden.
Greenpeace: Verkauf von Verbrenner-Autos bis 2028 stoppen 
CO2-Werte bei Autos sollen bis 2030 nochmals deutlich sinken

CO2-Werte bei Autos sollen bis 2030 nochmals deutlich sinken

Die Autoindustrie steht im Umbruch - hin zu mehr Elektro und mehr digitaler Technik. Doch neue EU-Klimaziele könnten den Druck auf die Hersteller noch erhöhen.
CO2-Werte bei Autos sollen bis 2030 nochmals deutlich sinken
Mindestens 26 Tote bei Bränden an US-Westküste

Mindestens 26 Tote bei Bränden an US-Westküste

Schon jetzt haben die Waldbrände an der Westküste der USA historische Ausmaße erreicht - und vielerorts brennt es weiter. Zehntausende sind auf der Flucht, Dutzende Menschen werden vermisst. Die Wetteraussichten versprechen ein wenig Besserung.
Mindestens 26 Tote bei Bränden an US-Westküste
Scheuer warnt vor "überzogenen" EU-Klimazielen

Scheuer warnt vor "überzogenen" EU-Klimazielen

Die EU will Tempo machen beim Klimaschutz - und nächste Woche ein neues Ziel für 2030 vorschlagen. Doch Verkehrsminister Scheuer mahnt: In Zeiten der Corona-Krise dürfe man nicht zu viel verlangen.
Scheuer warnt vor "überzogenen" EU-Klimazielen