Nur Dachgesellschaft betroffen

Veränderungen bei Tengelmann: Keine Auswirkungen auf Kik

Veränderungen bei Tengelmann: Keine Auswirkungen auf Kik
Pakistaner scheitert mit Klage gegen Kik wegen Fabrikbrand in Karachi
Pakistaner scheitert mit Klage gegen Kik wegen Fabrikbrand in Karachi
Pakistaner scheitert mit Klage gegen Kik wegen Fabrikbrand in Karachi
Schmerzensgeld-Klage gegen Bönener Textil-Unternehmen Kik abgewiesen
Schmerzensgeld-Klage gegen Bönener Textil-Unternehmen Kik abgewiesen
Gericht entscheidet über Klage gegen Kik
Gericht entscheidet über Klage gegen Kik
Gericht entscheidet über Klage gegen Kik
Debatte über mögliche Verjährung - keine Entscheidung über Klagen gegen Kik
Debatte über mögliche Verjährung - keine Entscheidung über Klagen gegen Kik
Debatte über mögliche Verjährung - keine Entscheidung über Klagen gegen Kik
Nach Fabrikbrand in Pakistan: Prozess gegen Kik beginnt

Nach Fabrikbrand in Pakistan: Prozess gegen Kik beginnt

[Update 9.41 Uhr] Dortmund/Bönen - In einer Fabrik in Pakistan sterben 2012 mehr als 250 Menschen. Betroffene verklagen den Textildiscounter KiK mit Sitz in Bönen in Dortmund. Zentrale Grundsatzfrage in Zeiten der Globalisierung: Haftet ein …
Nach Fabrikbrand in Pakistan: Prozess gegen Kik beginnt
70-Jährige vermöbelt Angestellte einer KiK-Filiale und flüchtet

70-Jährige vermöbelt Angestellte einer KiK-Filiale und flüchtet

In Hamm hat eine 70-jährige Kundin eine Mitarbeiterin (19) geschlagen. Das Mädchen wurde verletzt. Die ältere Frau flüchtete und wird nun gesucht.
70-Jährige vermöbelt Angestellte einer KiK-Filiale und flüchtet
Mindeststandards: Kik hat sich 15 Ziele für dieses Jahr vorgenommen

Mindeststandards: Kik hat sich 15 Ziele für dieses Jahr vorgenommen

Bönen - Belastete Stoffe, katastrophale Arbeitsbedingungen und Löhne weit unter dem Existenzminimum: Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat angekündigt, dass das 2014 gegründete Textilbündnis jetzt seine Versprechen einlösen muss, um …
Mindeststandards: Kik hat sich 15 Ziele für dieses Jahr vorgenommen
Interview mit KiK-Chef: „Die Unfälle waren eine Belastung“

Interview mit KiK-Chef: „Die Unfälle waren eine Belastung“

Der Textil-Discounter KiK stand wegen seiner schlechten Arbeitsbedingungen in Bangladesch oft unter Beschuss. Im Interview erklärt Chef Patrick Zahn, was sich verändert hat.
Interview mit KiK-Chef: „Die Unfälle waren eine Belastung“
Kik stellt konkrete Pläne für den Ausbau der Zentrale vor

Kik stellt konkrete Pläne für den Ausbau der Zentrale vor

Bönen - Noch größer als anfangs geplant soll der Ausbau der Kik-Europazentrale im Gewerbegebiet an der Siemensstraße ausfallen. Der Neubau soll nun insgesamt sechsgeschossig werden.
Kik stellt konkrete Pläne für den Ausbau der Zentrale vor
Kik will in den USA durchstarten

Kik will in den USA durchstarten

Bönen - Während andere Modehändler ums Überleben kämpfen, setzt der Billiganbieter Kik auf Wachstum.
Kik will in den USA durchstarten
Kik plant Test mit Filialen in den USA

Kik plant Test mit Filialen in den USA

Bönen - Der Textil-Discounter Kik will weiter expandieren – zunächst in Europa, mittelfristig auch in den USA. Das kündigte Patrick Zahn, der Vorsitzende der Geschäftsführung, im Gespräch mit dem Westfälischen Anzeiger an.
Kik plant Test mit Filialen in den USA
Kik will mit 1,8 Milliarden Umsatz weiter expandieren

Kik will mit 1,8 Milliarden Umsatz weiter expandieren

Bönen - Kik hält an seinem Expansionskurs fest. Der Bönener Textil-Discounter will noch im laufenden Jahr insgesamt 190 neue Filialen eröffnen.
Kik will mit 1,8 Milliarden Umsatz weiter expandieren
Prozess um Kündigung von Kik-Betriebsrat endet mit Vergleich 

Prozess um Kündigung von Kik-Betriebsrat endet mit Vergleich 

Hamm/Bönen - Das Verfahren über die außerordentliche Kündigung des Betriebsratsmitglieds Andreas Piezocha durch das Bönener Unternehmen Kik endete mit einem Vergleich. Das teilte am Dienstag das Landesarbeitsgericht Hamm mit.
Prozess um Kündigung von Kik-Betriebsrat endet mit Vergleich 
Prozess um Kündigung: Gericht entlastet Kik-Betriebsrat

Prozess um Kündigung: Gericht entlastet Kik-Betriebsrat

Hamm/Bönen - Im Verfahren um die außerordentliche Kündigung des Betriebsratsmitglieds des Bönener Unternehmens Kik, Andreas Piezocha aus Hamm, gab es in der Sitzung am Freitagvormittag noch kein Ergebnis.
Prozess um Kündigung: Gericht entlastet Kik-Betriebsrat
Kritisches Interview: KiK Logistik will Betriebsratsmitglied kündigen

Kritisches Interview: KiK Logistik will Betriebsratsmitglied kündigen

Bönen/Hamm - Die 13. Kammer des Landesarbeitsgerichts Hamm unter Vorsitz von Richter Dr. Franz Müller verhandelt am kommenden Freitag in zweiter Instanz über die Absicht der KiK Logistik GmbH Bönen, sich im Wege der außerordentlichen Kündigung von …
Kritisches Interview: KiK Logistik will Betriebsratsmitglied kündigen
Kik-Mitarbeiter in Bönen nehmen Aufhebungsverträge an

Kik-Mitarbeiter in Bönen nehmen Aufhebungsverträge an

Bönen - Der Dauerstreit zwischen dem Arbeitgeber Kik und den Angestellten des Logistikzentrums in Bönen um Tarifverträge für die Mitarbeiter geht in eine neue Phase. Wie Betriebsratsvorsitzender Brahim El Bouchti mitteilte, seien streikenden …
Kik-Mitarbeiter in Bönen nehmen Aufhebungsverträge an
Bundesweite Aktion unterstützt Arbeitskampf der Kik-Lagerarbeiter

Bundesweite Aktion unterstützt Arbeitskampf der Kik-Lagerarbeiter

Bönen - Die Mitarbeiter des Kik-Zentrallagers in Bönen bekommen am Freitag bundesweit Unterstützung in ihren Bemühungen um einen Gehaltstarifvertrag. Die „Aktion gegen Arbeitsunrecht“ hat im Internet eine große Kampagne gestartet.
Bundesweite Aktion unterstützt Arbeitskampf der Kik-Lagerarbeiter
Kik-Beschäftigte demonstrieren bei Tengelmann

Kik-Beschäftigte demonstrieren bei Tengelmann

Bönen - Der Streik im Zentrallager Kik geht weiter. Das kündigte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) NRW in Düsseldorf am Mittwoch an. Donnerstag fahren rund 120 Streikteilnehmer nach Mülheim, um vor dem Firmensitz der Konzernmutter …
Kik-Beschäftigte demonstrieren bei Tengelmann
Kik-Mitarbeiter befinden sich wieder im Streik

Kik-Mitarbeiter befinden sich wieder im Streik

Bönen - „Wir lassen uns nicht unterkriegen, halten durch, auch wenn es noch weitere elf Monate dauert“, sind sich die Mitarbeiter des Kik-Zentrallagers in Bönen einig. Seit Freitag befinden sich etwa 120 Kollegen wieder im Streik. Ihr Ziel: ein …
Kik-Mitarbeiter befinden sich wieder im Streik