Dolce Vita: Neue Luxuszüge sollen Italiens Tourismus-Perlen ansteuern

Zehn verschiedene Routen

Dolce Vita: Neue Luxuszüge sollen Italiens Tourismus-Perlen ansteuern

Dolce Vita: Neue Luxuszüge sollen Italiens Tourismus-Perlen ansteuern
„Bereit“ für starkes Wales: Italien und der Titeltraum
„Bereit“ für starkes Wales: Italien und der Titeltraum
„Bereit“ für starkes Wales: Italien und der Titeltraum
Ätna und Stromboli wieder ausgebrochen
Ätna und Stromboli wieder ausgebrochen
Ätna und Stromboli wieder ausgebrochen
Yann Sommer zum zweiten Mal Vater geworden
Yann Sommer zum zweiten Mal Vater geworden
Yann Sommer zum zweiten Mal Vater geworden
Charisma und Mut: Wie Mancini Italien wiederauferstehen ließ
Charisma und Mut: Wie Mancini Italien wiederauferstehen ließ
Charisma und Mut: Wie Mancini Italien wiederauferstehen ließ
Warnstreik bei Alitalia - Flüge nach Deutschland gestrichen

Warnstreik bei Alitalia - Flüge nach Deutschland gestrichen

Die Urlaubssaison beginnt, und Italien ist dringend auf Touristen abgewiesen. In dieser Situation gibt es Warnstreiks bei der wirtschaftlich angeschlagenen Airline Alitalia.
Warnstreik bei Alitalia - Flüge nach Deutschland gestrichen
„Wir sind Masochisten“: Friseur-Debatte belastet Schweiz

„Wir sind Masochisten“: Friseur-Debatte belastet Schweiz

Nach dem enttäuschenden 0:3 gegen Italien sind im Schweizer Lager die neuen Frisuren einiger Spieler weiter hitziges Debatten-Thema. Coach Vladimir Petkovic wehrt sich gegen Kritik, muss aber auch sportlich Fehler eingestehen. Die Hoffnungen liegen …
„Wir sind Masochisten“: Friseur-Debatte belastet Schweiz
„Ich bin zurück“: Buffon-Rückkehr zu Parma Calcio perfekt

„Ich bin zurück“: Buffon-Rückkehr zu Parma Calcio perfekt

Rom (dpa) - „Ich bin zurück“: In einem Video bei Twitter hat Torhüter-Legende Gianluigi Buffon seine Rückkehr zum italienischen Fußballclub Parma Calcio verkündet.
„Ich bin zurück“: Buffon-Rückkehr zu Parma Calcio perfekt
Reinhold Messner sieht manche junge Umweltschützer kritisch

Reinhold Messner sieht manche junge Umweltschützer kritisch

Der 76-Jährige meint, mit seiner Lebensweise die Welt im Kleinen retten zu können. Von manchen jungen Leute wünscht er sich indes weniger Kritik, aber mehr persönlichen Veränderungswillen.
Reinhold Messner sieht manche junge Umweltschützer kritisch
Vom Zuschauer zum Matchwinner: Locatelli trifft doppelt

Vom Zuschauer zum Matchwinner: Locatelli trifft doppelt

Manuel Locatelli ist ein Gesicht des geglückten Umbruchs in Italiens Nationalelf. Bei der EM glänzt der 23-Jährige wie das gesamte Team und lässt die Fußball-Nation von mehr träumen.
Vom Zuschauer zum Matchwinner: Locatelli trifft doppelt
Kurz nach Verpflichtung: AC Florenz trennt sich von Gattuso

Kurz nach Verpflichtung: AC Florenz trennt sich von Gattuso

Florenz (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist AC Florenz hat sich nach nur wenigen Wochen von Trainer Gennaro Gattuso getrennt.
Kurz nach Verpflichtung: AC Florenz trennt sich von Gattuso
Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien marschiert weiter ungeschlagen und ohne Gegentor durch die EM-Endrunde. Nach dem zweiten Sieg steht der viermalige Weltmeister bereits in der K.o.-Runde.
Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale
Unmittelbar vor EM-Spiel: Autobombe in Rom entschärft - wenige Häuserblocks von Stadion entfernt

Unmittelbar vor EM-Spiel: Autobombe in Rom entschärft - wenige Häuserblocks von Stadion entfernt

Bombenalarm in Rom: Kurz vor dem Spiel Italien gegen Schweiz bei der Fußball-EM 2021 ist unweit des Olympiastadions eine Autobombe entschärft worden.
Unmittelbar vor EM-Spiel: Autobombe in Rom entschärft - wenige Häuserblocks von Stadion entfernt
Erste echte EM-Prüfung für Italien: „Haben vor nichts Angst“

Erste echte EM-Prüfung für Italien: „Haben vor nichts Angst“

Das begeisternde 3:0 zum EM-Auftakt gegen die Türkei hat in Italien eine Euphorie ausgelöst. Die will das Team ins Spiel gegen die Schweiz mitnehmen, auch wenn diese Prüfung deutlich härter werden dürfte.
Erste echte EM-Prüfung für Italien: „Haben vor nichts Angst“
Torhüter-Legende Buffon vor Rückkehr zu Parma Calcio

Torhüter-Legende Buffon vor Rückkehr zu Parma Calcio

Rom (dpa) - In Italien wird über die Rückkehr von Torwart-Legende Gianluigi Buffon zum Fußballclub Parma Calcio spekuliert. Dort hatte er einst seine Karriere begonnen. Das berichteten mehrere italienische Medien.
Torhüter-Legende Buffon vor Rückkehr zu Parma Calcio
Drei Menschen bei Rom erschossen

Drei Menschen bei Rom erschossen

Ein Mann schießt um sich, am Ende sind vier Menschen tot: An einem Sonntag steht eine kleine Stadt südlich von Rom unter Schock. Die Hintergründe sind zunächst völlig unklar.
Drei Menschen bei Rom erschossen
Viele Urlaubsländer keine Corona-Risikogebiete mehr

Viele Urlaubsländer keine Corona-Risikogebiete mehr

Buchungszahlen zeigen: Die Menschen in Deutschland haben Lust auf Urlaub. Und kurz vor den Sommerferien in den ersten Ländern gelten weitere Urlaubsregionen nicht mehr als Risikogebiete.
Viele Urlaubsländer keine Corona-Risikogebiete mehr
EM 2021: Miese Ton-Qualität! Twitter-Shitstorm bei Schweinsteiger-Auftritt in der ARD

EM 2021: Miese Ton-Qualität! Twitter-Shitstorm bei Schweinsteiger-Auftritt in der ARD

Beim Eröffnungsspiel der Fußball-EM 2021 zwischen der Türkei und Italien aus Rom gibt es bei der ARD-Übertragung erhebliche Ton-Probleme. Mittendrin: Ex-Bayern-Star Bastian Schweinsteiger.
EM 2021: Miese Ton-Qualität! Twitter-Shitstorm bei Schweinsteiger-Auftritt in der ARD
Mancini-Elf nach gelungenem Auftakt schon auf Titelkurs? Italienische Presse komplett aus dem Häuschen

Mancini-Elf nach gelungenem Auftakt schon auf Titelkurs? Italienische Presse komplett aus dem Häuschen

Mitfavorit Italien ließ der Türkei zum Auftakt der Fußball-EM 2021 keine Chance; die heimische Presse jubiliert. Der Ticker zum Nachlesen.
Mancini-Elf nach gelungenem Auftakt schon auf Titelkurs? Italienische Presse komplett aus dem Häuschen
„Noch nie so schlecht“: Harte Kritik an Türkei

„Noch nie so schlecht“: Harte Kritik an Türkei

Vor der EM waren gar Parallelen zum erfolgreichen WM-Dritten von 2002 gezogen worden: Die Türkei reiste mit großen Hoffnungen nach Rom. Diese wurden schon im Eröffnungsspiel zerstört. Die Kritik am Team ist heftig, Coach Senol Günes will trotzdem …
„Noch nie so schlecht“: Harte Kritik an Türkei