Heuschnupfenzeit

Allergietest bei Heuschnupfen: So funktioniert er, Heimtests und Kostenübernahme

Allergietest bei Heuschnupfen: So funktioniert er, Heimtests und Kostenübernahme
So erhalten Allergiker ihr Riechvermögen
So erhalten Allergiker ihr Riechvermögen
So erhalten Allergiker ihr Riechvermögen
Heuschnupfen: Das müssen Sie jetzt über die Pollenallergie wissen
Heuschnupfen: Das müssen Sie jetzt über die Pollenallergie wissen
Diese fiesen Pollen sorgen jetzt für Nies- und Schnupf-Alarm
Diese fiesen Pollen sorgen jetzt für Nies- und Schnupf-Alarm
Das hilft Ihnen bei Heuschnupfen wirklich sofort
Das hilft Ihnen bei Heuschnupfen wirklich sofort
Mit diesen fünf Anzeichen unterscheiden Sie Heuschnupfen von einer Erkältung

Mit diesen fünf Anzeichen unterscheiden Sie Heuschnupfen von einer Erkältung

Schnupfen, niesen, roten Augen: Diese Symptome kennen viele von einer Erkältung. Doch es könnte auch eine Pollenallergie dahinterstecken. So unterscheiden Sie künftig.
Mit diesen fünf Anzeichen unterscheiden Sie Heuschnupfen von einer Erkältung
Gut und günstig: Diese Heuschnupfen-Mittel sind 2018 die besten

Gut und günstig: Diese Heuschnupfen-Mittel sind 2018 die besten

Frühlingszeit ist Pollenzeit: Nun fliegen sie wieder – und machen Allergikern das Leben schwer. Doch welche Medikamente helfen wirklich – und sind dabei noch günstig?
Gut und günstig: Diese Heuschnupfen-Mittel sind 2018 die besten
Meteorologe warnt: Nun droht uns ein gewaltiger Pollensturm

Meteorologe warnt: Nun droht uns ein gewaltiger Pollensturm

Durch den plötzlichen Temperaturanstieg schwirren mehr Birkenpollen denn je durch die Luft. Wie lange Sie die Pollenexplosion aushalten müssen, lesen Sie hier.
Meteorologe warnt: Nun droht uns ein gewaltiger Pollensturm
Was Arbeiter im Freien bei Heuschnupfen beachten müssen

Was Arbeiter im Freien bei Heuschnupfen beachten müssen

Ständige Niesattacken und nerviges Augenjucken - Pollen lösen bei vielen Menschen Heuschnupfen aus. Besonders Arbeitnehmer, die im Freien arbeiten und allergisch sind, sollten sich über Medikamente beraten lassen.
Was Arbeiter im Freien bei Heuschnupfen beachten müssen
Erste Hilfe bei Heuschnupfen

Erste Hilfe bei Heuschnupfen

Während sich die meisten Menschen im Spätwinter auf den Frühling freuen, sehen Pollenallergiker eher eine schwere Zeit auf sich zukommen. Doch die richtigen Maßnahmen verschaffen bei Heuschnupfen Linderung.
Erste Hilfe bei Heuschnupfen
Haselpollen im Winter: Was Allergiker besser sofort tun sollten

Haselpollen im Winter: Was Allergiker besser sofort tun sollten

Pollen-Allergiker haben nicht einmal im Winter ihre Ruhe, wie es scheint. Die Haselpollen fliegen bereits - wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.
Haselpollen im Winter: Was Allergiker besser sofort tun sollten
Bei laufender Nase auch im Winter an Heuschnupfen denken

Bei laufender Nase auch im Winter an Heuschnupfen denken

In der kalten Jahreszeit läuft die Nase oft. Doch nicht immer ist eine Erkältung die Ursache. Dahinter können bei milderen Temperaturen auch Pollen stecken. Allergiker sollten dann handeln.
Bei laufender Nase auch im Winter an Heuschnupfen denken
Warum Pollen-Allergiker zu Gin Tonic greifen sollten

Warum Pollen-Allergiker zu Gin Tonic greifen sollten

Die Heuschnupfen-Zeit ist in vollem Gange. Alkohol ist in dieser Zeit eigentlich ein No-Go für Allergiker. Doch ganz darauf verzichten müssen sie dennoch nicht.
Warum Pollen-Allergiker zu Gin Tonic greifen sollten
Heuschnupfen: Welche Mittel helfen und was schadet?
Video

Heuschnupfen: Welche Mittel helfen und was schadet?

Globuli, Cremes oder probiotische Joghurts: Im Video erfahren Sie vom Allergologen, welche Mittel wirklich gegen Heuschnupfen helfen - und welche nicht.
Heuschnupfen: Welche Mittel helfen und was schadet?
Kleine Asthmatiker: Wenn dem Kind die Luft wegbleibt

Kleine Asthmatiker: Wenn dem Kind die Luft wegbleibt

Hustenreiz und beim Atmen pfeift es - an Asthma bronchiale können schon Babys erkranken. Heilbar ist die Krankheit nicht. Das sollten Eltern über die Atemwegserkrankung wissen.
Kleine Asthmatiker: Wenn dem Kind die Luft wegbleibt
Das sollten Autofahrer mit Heuschnupfen wissen! 

Das sollten Autofahrer mit Heuschnupfen wissen! 

Heuschnupfen kann beim Autofahrern richtig gefährlich werden. Vor allem, wenn es bei den Allergikern in der Nase kribbelt und eine Nies-Attacke folgt. Worauf Allergiker im Auto achten sollten, erklärt der Tüv Süd.
Das sollten Autofahrer mit Heuschnupfen wissen! 
Haselnuss und Erle machen Allergikern zu schaffen

Haselnuss und Erle machen Allergikern zu schaffen

Haselnuss und Erle sind bereits in voller Blüte und machen Allergikern in Deutschland zunehmend zu schaffen.
Haselnuss und Erle machen Allergikern zu schaffen
Heuschnupfen: Die ersten Pollen fliegen schon!

Heuschnupfen: Die ersten Pollen fliegen schon!

Die Kältewelle war für Heuschnupfen-Geplagte ein Segen. Doch die Temperaturen steigen, und schon kribbelt die Nase bei vielen Pollen-Allergikern. Denn die ersten Pollen fliegen schon.
Heuschnupfen: Die ersten Pollen fliegen schon!
Heuschnupfen: Erst zum Arzt - dann hinters Steuer

Heuschnupfen: Erst zum Arzt - dann hinters Steuer

Die Nase läuft, und die Augen jucken - mit Heuschnupfen Autofahren ist sehr riskant. Das sollten Pollenallergiker jetzt beachten. 
Heuschnupfen: Erst zum Arzt - dann hinters Steuer
Hasel und Apfel: Was bei Kreuzallergien zu beachten ist

Hasel und Apfel: Was bei Kreuzallergien zu beachten ist

An den Haselnusssträuchern sind die ersten Kätzchen schon offen, bald geht der Pollenflug los. Wer gegen die Frühblüher wie Hasel oder Birke allergisch ist, verspürt häufig auch ein Kribbeln im Mund, wenn er bestimmte Lebensmittel isst.
Hasel und Apfel: Was bei Kreuzallergien zu beachten ist