Ein Satz regt den BVB-Boss auf

Watzke sieht bei Hoeneß eine „Wahrnehmungsstörung“

Watzke sieht bei Hoeneß eine „Wahrnehmungsstörung“
Hans-Joachim Watzke zum Personalverschleiß in der Bundesliga
Hans-Joachim Watzke zum Personalverschleiß in der Bundesliga
Watzke kritisiert die Trainerwechsel: „Das ist Wahnsinn“
Watzke kritisiert die Trainerwechsel: „Das ist Wahnsinn“
Zorc warnt vor großer Benfica-Wucht: Kann enorme Dynamik entfachen
Zorc warnt vor großer Benfica-Wucht: Kann enorme Dynamik entfachen
Watzke: Dellen sind einkalkuliert
Watzke: Dellen sind einkalkuliert
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

München - Es war nicht immer rosig, das Verhältnis zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund. Doch das hat sich geändert - zum Glück für die Liga. Auch das Hoeneß-Comeback würde daran laut FCB-Boss nichts ändern.
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Watzke äußert sich zu Tuchels Kritik

Watzke äußert sich zu Tuchels Kritik

Dortmund - BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat sich zur heftigen Kritik von Trainer Thomas Tuchel nach der Niederlage in Frankfurt und dem anschließenden Medienecho geäußert. In einem Interview mit der vereinseigenen Presseabteilung stärkte …
Watzke äußert sich zu Tuchels Kritik
Watzke sieht erhebliches Wachstumspotenzial beim BVB

Watzke sieht erhebliches Wachstumspotenzial beim BVB

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund sieht in den kommenden Jahren erhebliche Wachstumspotenziale.
Watzke sieht erhebliches Wachstumspotenzial beim BVB
BVB will Gruppensieg in der Champions League

BVB will Gruppensieg in der Champions League

Dortmund - Genug gejubelt. Nur 72 Stunden nach dem berauschenden 1:0 im Bundesliga-Gipfel über den Erzrivalen FC Bayern nimmt Borussia Dortmund das nächste wichtige Ziel ins Visier.
BVB will Gruppensieg in der Champions League
BVB bietet Ticket-Zweitmarkt-Plattform an

BVB bietet Ticket-Zweitmarkt-Plattform an

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will seinen Fans eine Plattform anbieten, auf der Borussen ihre Karten zu fairen Preisen anderen Borussen anbieten können.
BVB bietet Ticket-Zweitmarkt-Plattform an
RB Leipzig auf den Spuren von Leicester City

RB Leipzig auf den Spuren von Leicester City

Dortmund - Ja, der BVB verkürzte den Rückstand auf den FC Bayern auf drei Punkte. Dennoch haben die Borussen noch sechs Punkte Rückstand auf Rang eins. Den belegt nach der Bayern-Pleite nämlich Liga-Neuling RB Leipzig.
RB Leipzig auf den Spuren von Leicester City
BVB und Atlas gehen Partnerschaft ein

BVB und Atlas gehen Partnerschaft ein

Dortmund - Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund und Atlas, europaweit führender Hersteller von Sicherheitsschuhen, haben sich auf eine Partnerschaft für die laufende Saison verständigt.
BVB und Atlas gehen Partnerschaft ein
So ätzt Watzke gegen Liga-Neuling RB Leipzig

So ätzt Watzke gegen Liga-Neuling RB Leipzig

Dortmund - Borussia Dortmunds Klub-Chef Hans-Joachim Watzke hat sich sehr kritisch mit Fußball-Bundesliga-Neuling RB Leipzig auseinandergesetzt.
So ätzt Watzke gegen Liga-Neuling RB Leipzig
England-Millionen: Watzke befürchtet ein Ausbluten

England-Millionen: Watzke befürchtet ein Ausbluten

Dortmund - BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke fürchtet angesichts der Finanzstärke mittelklassiger englischer Klubs ein Ausbluten der Bundesliga in der Breite und der Spitze.
England-Millionen: Watzke befürchtet ein Ausbluten
Watzke und Rummenigge wollen Streit vermeiden

Watzke und Rummenigge wollen Streit vermeiden

Dortmund - Der FC Bayern und Borussia Dortmund wollen künftig öffentlichen Streit abseits des Fußballplatzes vermeiden.
Watzke und Rummenigge wollen Streit vermeiden
Rummenigge und Watzke: Kein öffentlicher Streit mehr

Rummenigge und Watzke: Kein öffentlicher Streit mehr

München - Zwischen Karl-Heinz Rummenigge und Hans-Joachim Watzke sind verbal in den vergangenen Jahren oft die Fetzen geflogen. Das soll nun ein Ende haben.
Rummenigge und Watzke: Kein öffentlicher Streit mehr
Hans-Joachim Watzke vergleicht Aubameyang mit Ronaldo

Hans-Joachim Watzke vergleicht Aubameyang mit Ronaldo

Dortmund - Erst der Ärger um den Mailand-Trip, dann die Vier-Tore-Gala beim Hamburger SV. Pierre-Emerick Aubameyang stand in den letzten Tagen im Rampenlicht.
Hans-Joachim Watzke vergleicht Aubameyang mit Ronaldo
Deshalb glaubt Watzke an eine Aufholjagd des BVB

Deshalb glaubt Watzke an eine Aufholjagd des BVB

Dortmund - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sieht trotz des aktuellen Rückstands von Borussia Dortmund keinen Grund zur Beunruhigung. Vor Leipzig und Hoffenheim hat er großen Respekt.
Deshalb glaubt Watzke an eine Aufholjagd des BVB
Kommentar: Dortmunds Probleme sind hausgemacht

Kommentar: Dortmunds Probleme sind hausgemacht

Dortmund - Borussia Dortmund läuft seinen Erwartungen auch nach dem Remis im Derby gegen Schalke 04 weiter hinterher. Das verlorene Herzstück lässt sich eben doch nicht so einfach neu transplantieren. Ein Kommentar.
Kommentar: Dortmunds Probleme sind hausgemacht
BVB atmet auf - Kraftakt im DFB-Pokal gegen Union Berlin

BVB atmet auf - Kraftakt im DFB-Pokal gegen Union Berlin

BVB atmet auf - Kraftakt im DFB-Pokal gegen Union Berlin