Zahl der Waldbrand-Toten in Griechenland steigt weiter: 91 Opfer

Suche nach Ursache geht weiter

Zahl der Waldbrand-Toten in Griechenland steigt weiter: 91 Opfer

Zahl der Waldbrand-Toten in Griechenland steigt weiter: 91 Opfer
Athen stimmt für Reparationsforderungen an Deutschland
Athen stimmt für Reparationsforderungen an Deutschland
Athen stimmt für Reparationsforderungen an Deutschland
Wrack in Griechenland soll zu Unterwassermuseum werden
Wrack in Griechenland soll zu Unterwassermuseum werden
Wrack in Griechenland soll zu Unterwassermuseum werden
Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?
Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?
Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?
Athen plant vorgezogene Tilgung von IWF-Krediten
Athen plant vorgezogene Tilgung von IWF-Krediten
Athen plant vorgezogene Tilgung von IWF-Krediten
EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

In der EU können die Menschen sich weitgehend frei aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Vielen gilt dies als eine der größten Errungenschaften des vereinten Europas. Doch in manchen Ländern schafft es große Probleme.
EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit
Zusammenstöße von Migranten und Polizei in Griechenland

Zusammenstöße von Migranten und Polizei in Griechenland

Athen/Thessaloniki (dpa) - In Griechenland nahe der Grenze zu Nordmazedonien ist es erneut zu gewalttätigen Zusammenstößen von Migranten mit der Polizei gekommen. Zahlreiche Migranten schleuderten am Samstagnachmittag Steine auf Polizisten.
Zusammenstöße von Migranten und Polizei in Griechenland
Griechenland: Flüchtlinge glauben Gerüchte über Grenzöffnung

Griechenland: Flüchtlinge glauben Gerüchte über Grenzöffnung

Die Hoffnung zahlreicher Migranten, aus Griechenland nach Mitteleuropa zu gelangen, schwindet nicht - und wird nun neu befeuert. Das Gerücht, die Nordgrenze Griechenlands sei offen, löst eine Bewegung von Flüchtlingen gen Norden aus.
Griechenland: Flüchtlinge glauben Gerüchte über Grenzöffnung
Euro-Finanzminister uneins über künftiges Budget

Euro-Finanzminister uneins über künftiges Budget

Europa soll besser für künftige Finanzkrisen gewappnet werden und die Unterschiede in den Lebensbedingungen sollen sich verringern. Bis Juni soll daher eine Einigung für ein Eurozonen-Budget stehen. Doch es gibt noch Hürden.
Euro-Finanzminister uneins über künftiges Budget
Deutsche Clubs wollen Basketball-Saison "krönen"

Deutsche Clubs wollen Basketball-Saison "krönen"

Gleich drei deutsche Basketball-Teams stehen mindestens im Halbfinale von drei internationalen Wettbewerben. Der Aufschwung hat Gründe. Doch trotz des historisch starken Ergebnis bleibt ein Makel.
Deutsche Clubs wollen Basketball-Saison "krönen"
Katie Holmes besucht Flüchtlingslager auf Lesbos

Katie Holmes besucht Flüchtlingslager auf Lesbos

Die Schauspielerin die Flüchtlingsfauen, die sie in Griechenland kennengelernt hat für ihre Widerstandskraft. Sie seien zu Freundinnen geworden.
Katie Holmes besucht Flüchtlingslager auf Lesbos
Urlaub an Griechenlands Olympischer Riviera

Urlaub an Griechenlands Olympischer Riviera

Olympische Riviera - das klingt nach mondäner Küste, ist aber eher das Gegenteil. Wer sich darauf einlässt, wird reich belohnt, nicht zuletzt durch die Sehenswürdigkeiten im Hinterland. Immer wieder kommt hier der sagenhafte Olymp in Sicht.
Urlaub an Griechenlands Olympischer Riviera
Euro-Finanzminister treiben Budget voran

Euro-Finanzminister treiben Budget voran

Das Eurozonen-Budget ist eine der Kernforderungen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Doch längst nicht alle EU-Staaten teilen seine Idee. Die Finanzminister nähern sich in Trippelschritten an.
Euro-Finanzminister treiben Budget voran
Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver

Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver

Die Reisemesse ITB hält viele Ideen für den nächsten Urlaub bereit. Auf dem Programm stehen eine Oper im australischen Outback, ein neuer Robinson-Club in Griechenland und eine Ausstellung zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci.
Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver
Griechische Wirtschaft wächst

Griechische Wirtschaft wächst

Athen (dpa) - Die griechische Wirtschaft ist vergangenes Jahr gewachsen - allerdings nicht so stark, wie die Regierung es sich erhofft hatte.
Griechische Wirtschaft wächst
Griechenland legt erstmals seit 2010 zehnjährige Anleihe auf

Griechenland legt erstmals seit 2010 zehnjährige Anleihe auf

Athen (dpa) – Griechenland hat erstmals seit Beginn der Finanzkrise den Verkauf einer zehnjährigen Staatsanleihe in die Wege geleitet.
Griechenland legt erstmals seit 2010 zehnjährige Anleihe auf
Basketballer optimistisch: "Mit breiter Brust in die WM"

Basketballer optimistisch: "Mit breiter Brust in die WM"

Trotz zwei Niederlagen zum Abschluss der Qualifikation fiebern die deutschen Basketballer der WM entgegen. Wie die Auslosung läuft, ist noch unklar. Trainer Henrik Rödl steht vor schweren Entscheidungen.
Basketballer optimistisch: "Mit breiter Brust in die WM"
Griechenland wird für Behandlung von Migranten gerügt

Griechenland wird für Behandlung von Migranten gerügt

Nach einem Bericht des Expertengremiums fehlt es vor allem an Ärzten und medizinischer Versorgung. Mancherorts würden die Menschen auf engstem Raum zusammengepfercht und Minderjährige nicht ausreichend geschützt werden.
Griechenland wird für Behandlung von Migranten gerügt
Athen stimmt Nato-Beitritt Nordmazedoniens zu

Athen stimmt Nato-Beitritt Nordmazedoniens zu

Athen (dpa) – Das griechische Parlament hat das Nato-Beitrittsprotokoll des künftigen Nordmazedonien ratifiziert. Für den Beitritt votierten 153 Abgeordnete. 140 Parlamentarier stimmten dagegen. Dies teilte das Parlamentspräsidium mit.
Athen stimmt Nato-Beitritt Nordmazedoniens zu
Brüssel senkt Wachstumsprognose drastisch

Brüssel senkt Wachstumsprognose drastisch

In den vergangenen Jahren verzeichnete Europa nach der schweren Finanzkrise einen soliden wirtschaftlichen Aufschwung. Damit könnte es bald vorbei sein.
Brüssel senkt Wachstumsprognose drastisch