Doch keine Vertragsverlängerung mit Manuel Neuer? Top-Klub lockt offenbar FCB-Keeper

Noch keine Einigung mit dem FC Bayern

Doch keine Vertragsverlängerung mit Manuel Neuer? Top-Klub lockt offenbar FCB-Keeper

Doch keine Vertragsverlängerung mit Manuel Neuer? Top-Klub lockt offenbar FCB-Keeper
HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden
HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden
HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden
Union-Manager Ruhnert kritisiert Umgang mit DFL-Empfehlung
Union-Manager Ruhnert kritisiert Umgang mit DFL-Empfehlung
Union-Manager Ruhnert kritisiert Umgang mit DFL-Empfehlung
Messi bestätigt Gehaltskürzung - Seitenhieb auf Barça
Messi bestätigt Gehaltskürzung - Seitenhieb auf Barça
Messi bestätigt Gehaltskürzung - Seitenhieb auf Barça
Wie geht's weiter? DFL-Clubs beraten über Corona-Krise
Wie geht's weiter? DFL-Clubs beraten über Corona-Krise
Wie geht's weiter? DFL-Clubs beraten über Corona-Krise
Alles auf "Hold": Millionen-Risiko bei Bayern-Planungen

Alles auf "Hold": Millionen-Risiko bei Bayern-Planungen

Die Bundesligaclubs ächzen unter den wirtschaftlichen Konsequenzen der Corona-Krise - auch Krösus FC Bayern. Jammern auf hohem Niveau fällt zwar anders aus. Aber erhebliche Summen stehen "im Feuer".
Alles auf "Hold": Millionen-Risiko bei Bayern-Planungen
Frauenfußball in Corona-Krise auf solider Basis

Frauenfußball in Corona-Krise auf solider Basis

Auch die Frauenfußball-Bundesliga ist im Stand-by-Modus. Sechs Spieltage stehen in dieser Saison noch aus. Ein Gehaltsverzicht ist kein Thema, da die Kickerinnen ohnehin nicht viel verdienen.
Frauenfußball in Corona-Krise auf solider Basis
Hitzfeld traut Kovac wieder Topverein zu: "Ein Leadertyp"

Hitzfeld traut Kovac wieder Topverein zu: "Ein Leadertyp"

München (dpa) - Ottmar Hitzfeld traut dem früheren Bayern-Coach Niko Kovac wieder den Trainerjob bei einem Spitzenverein zu.
Hitzfeld traut Kovac wieder Topverein zu: "Ein Leadertyp"
Freunde treffen? - Neymar wehrt sich gegen Vorwürfe

Freunde treffen? - Neymar wehrt sich gegen Vorwürfe

Rio de Janeiro (dpa) - Fußball-Superstar Neymar hat sich gegen den Verdacht des Verstoßes gegen die Corona-Beschränkungen gewehrt.
Freunde treffen? - Neymar wehrt sich gegen Vorwürfe
Champions League 2020/21 könnte verkürzt werden

Champions League 2020/21 könnte verkürzt werden

Berlin (dpa) - Die Europapokal-Wettbewerbe der kommenden Saison könnten zugunsten der aktuellen Spielzeit verkürzt werden. Über entsprechende Planspiele der Europäischen Fußball-Union (UEFA) berichtete die britsche Tageszeitung "The Times".
Champions League 2020/21 könnte verkürzt werden
Ex-HSV-Präsident Hunke über Kühne: Muss liefern

Ex-HSV-Präsident Hunke über Kühne: Muss liefern

Hamburg (dpa) - Der ehemalige HSV-Präsident Jürgen Hunke fordert nach dem Aus von Vorstandschef Bernd Hoffmann mehr Engagement von Investor Klaus-Michael Kühne.
Ex-HSV-Präsident Hunke über Kühne: Muss liefern
Ex-DFL-Geschäftsführer Rettig plädiert für Geisterspiele

Ex-DFL-Geschäftsführer Rettig plädiert für Geisterspiele

Berlin (dpa) - Die Politik sollte dem Fußball in den schwierigen Zeiten der Corona-Krise eine Sonderstellung einräumen. Dies forderte der langjährige Bundesliga-Funktionär und frühere DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig in einem Gastbeitrag für den …
Ex-DFL-Geschäftsführer Rettig plädiert für Geisterspiele
Irres Spanien-Gerücht! Neuer will wegen Kaiser Franz den FCB verlassen - und deswegen soll ter Stegen kommen

Irres Spanien-Gerücht! Neuer will wegen Kaiser Franz den FCB verlassen - und deswegen soll ter Stegen kommen

Irres Gerücht aus Spanien: Manuel Neuer soll seinen Vertrag wegen internen Problemen nicht verlängern. Dafür soll Marc-Andre ter Stegen kommen. Neuers Berater wurde zudem an der Säbener Straße gesichtet. 
Irres Spanien-Gerücht! Neuer will wegen Kaiser Franz den FCB verlassen - und deswegen soll ter Stegen kommen
Ein Hauch Normalität: Fußballer jubeln auf virtuellen Rasen

Ein Hauch Normalität: Fußballer jubeln auf virtuellen Rasen

In der Corona-Krise stehen digitale Alternativen hoch im Kurs. Auch in der Bundesliga: Die "Home Challenge" lässt Kicker und E-Sportler in der Fußballsimulation FIFA 20 gegeneinander antreten. Das führt auch zu einem besonderen Service für die Fans.
Ein Hauch Normalität: Fußballer jubeln auf virtuellen Rasen
Bundesliga Home Challenge: Nürnberg besiegt Favorit Bremen

Bundesliga Home Challenge: Nürnberg besiegt Favorit Bremen

Berlin (dpa) - Werder Bremen hat am zweiten Tag des DFL-E-Sport-Events "Bundesliga Home Challenge" eine überraschende Pleite gegen den 1. FC Nürnberg kassiert.
Bundesliga Home Challenge: Nürnberg besiegt Favorit Bremen
Nach Hoffmann-Aus: Kühne-Vertrauter Jansen starker HSV-Mann

Nach Hoffmann-Aus: Kühne-Vertrauter Jansen starker HSV-Mann

Der Machtkampf beim Hamburger SV ist entschieden. Vorstandschef Bernd Hoffmann muss mitten in der Corona-Krise gehen. Neuer starker Mann beim Fußball-Zweitligisten ist ein ehemaliger Spieler. Der heimliche Sieger aber sitzt in der Schweiz.
Nach Hoffmann-Aus: Kühne-Vertrauter Jansen starker HSV-Mann
"We kick Corona": Schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt

"We kick Corona": Schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt

München (dpa) - Die deutschen Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka und Joshua Kimmich haben mit ihrer Hilfsaktion "We kick Corona" nach etwas mehr als einer Woche schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt.
"We kick Corona": Schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt
Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs

Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs

Der Fußball Marke Nimmersatt hat Sendepause. Die Corona-Krise zwingt das Milliarden-Business in einen Überlebensmodus. Der Fußball bleibt dabei ein Spiegel der Gesellschaft: Die Sehnsucht nach Rückbesinnung und Entschleunigung erfasst auch führende …
Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs
BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können

BVB-Geschäftsführer Watzke gesteht nach seinem viel kritisierten "Sportschau"-Interview Fehler ein. Inhaltlich sei alles "korrekt" gewesen. Doch die Ausdrucksweise würde er heute anders wählen.
BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können
Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte

Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte

Erst Assistent, dann Chefcoach, jetzt "Hometrainer": Hansi Flick erlebt ein kurioses erstes Bayern-Jahr. Der München-Express rollte zum Triple, bis die Pandemie ihn zur Vollbremsung zwang. "Wir hatten einen Lauf", sagt der Coach. Jetzt arbeitet er …
Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte