Turbo-Asylverfahren schlägt durch

Flüchtlinge: Starker Anstieg der Fallzahlen im Jobcenter

Flüchtlinge: Starker Anstieg der Fallzahlen im Jobcenter
200 Plätze für Flüchtlinge in Hamm stillgelegt
200 Plätze für Flüchtlinge in Hamm stillgelegt
Zu wenig Flüchtlinge: Ausbau Ex-Glunz-Dorf nicht mehr eilig
Zu wenig Flüchtlinge: Ausbau Ex-Glunz-Dorf nicht mehr eilig
Wie viele Flüchtlinge haben im Hamm Arbeit gefunden?
Wie viele Flüchtlinge haben im Hamm Arbeit gefunden?
Zahl der Flüchtlinge in Hamm unter Erwartungen
Zahl der Flüchtlinge in Hamm unter Erwartungen
Verletzte nach handfestem Streit in Asylunterkunft

Verletzte nach handfestem Streit in Asylunterkunft

Hamm - Bei einer Auseinandersetzung in einer städtischen Asylunterkunft im Hammer Osten sind zwei Jugendliche im Alter von 14 und 17 Jahren und eine 29-jährige Frau verletzt worden.
Verletzte nach handfestem Streit in Asylunterkunft
Viel Spaß beim Sommerfest in der Hammer ZUE

Viel Spaß beim Sommerfest in der Hammer ZUE

Hamm - Kinderschminke, heiße Waffeln und ein Kuchenbuffet, das funktioniert in jeder Kultur – so zu sehen am Dienstag in der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes für Flüchtlinge (ZUE). Auf dem ehemaligen Kasernengelände am Alten Uentroper …
Viel Spaß beim Sommerfest in der Hammer ZUE
Übergriff auf Frau in Asylheim: Urteil rechtskräftig

Übergriff auf Frau in Asylheim: Urteil rechtskräftig

Hamm/Dortmund - Der angeklagte türkische Asylbewerber hatte ganz offenkundig kein Interesse daran, ein Strafverfahren noch in zweiter Instanz voran zu treiben.
Übergriff auf Frau in Asylheim: Urteil rechtskräftig
SEG kauft Flüchtlingsheim für 1 Euro von der Stadt

SEG kauft Flüchtlingsheim für 1 Euro von der Stadt

Hamm - Die Stadt plant den Abriss des Übergangswohnheims an der Alleestraße. Das Hochhaus, das sich in städtischem Eigentum befindet, soll dafür an die Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) verkauft werden.
SEG kauft Flüchtlingsheim für 1 Euro von der Stadt
Stadt erwartet in diesem Jahr noch 400 neue Flüchtlinge

Stadt erwartet in diesem Jahr noch 400 neue Flüchtlinge

Hamm - Ab Juni rechnet die Hammer Stadtverwaltung wieder verstärkt mit Neuzuweisungen von mehreren hundert Asylbewerbern.
Stadt erwartet in diesem Jahr noch 400 neue Flüchtlinge
Hamms älteste Asylunterkunft steht leer

Hamms älteste Asylunterkunft steht leer

Hamm - Mit mehrjähriger Verzögerung ist Hamms älteste Asylunterkunft, die ehemalige Argonner Kaserne an der Soester Straße, nun freigezogen.
Hamms älteste Asylunterkunft steht leer
Polizei zählt 141 Einsätze in der Hammer ZUE 2016

Polizei zählt 141 Einsätze in der Hammer ZUE 2016

Hamm - Gravierende Einsätze wie unlängst in der ZUE in Rüthen hat es in der Einrichtung im Hammer Osten noch nicht gegeben. Insgesamt wurden dort im vergangenen Jahr 141 Einsätze verzeichnet.
Polizei zählt 141 Einsätze in der Hammer ZUE 2016
Hammer ZUE kostet im Jahr neun Millionen Euro

Hammer ZUE kostet im Jahr neun Millionen Euro

Hamm/Arnsberg - Die monatlichen Gesamtbetriebskosten in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes für Flüchtlinge belaufen sich auf knapp 750.000 Euro. Dies teilte die Bezirksregierung Arnsberg auf WA-Anfrage mit.
Hammer ZUE kostet im Jahr neun Millionen Euro
Aus Flüchtlingsheimen werden Mietwohnungen

Aus Flüchtlingsheimen werden Mietwohnungen

Hamm - Ein Jahr nach dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle ordnet die Stadt ihre Wohnraumkapazitäten für Asylbewerber neu. Mehrere Übergangswohnheime sollen zu Mietshäusern umgebaut werden. Die Platzzahl in den städtischen Wohnheimen soll insgesamt von …
Aus Flüchtlingsheimen werden Mietwohnungen
Fischer-Halle: Auf einmal waren die Fußballtore weg

Fischer-Halle: Auf einmal waren die Fußballtore weg

Heessen - Die Idee war ja gut: Die Soccertore, die auf dem Gelände der Alfred-Fischer-Halle zum Zeitvertreib für die Flüchtlinge aufgestellt waren, könnten doch bleiben. Das war die Ansicht der SPD-Fraktion in der Heessener Bezirksvertretung – und …
Fischer-Halle: Auf einmal waren die Fußballtore weg
Lange Schlangen: Deutschkurse werden zum Problemfall

Lange Schlangen: Deutschkurse werden zum Problemfall

Hamm - Im Amt für soziale Integration hängt der Haussegen offenbar schief. Das umfangreiche, eine Woche dauernde Anmeldeverfahren für die etwa 35 Deutschkurse für Flüchtlinge und zugewanderte EU-Ausländer (660 Plätze), das jetzt begonnen hat, wird …
Lange Schlangen: Deutschkurse werden zum Problemfall
Dem Zugriff entzogen: 44 Flüchtlinge untergetaucht

Dem Zugriff entzogen: 44 Flüchtlinge untergetaucht

Hamm - Der Attentäter von Berlin, Anis Amri, hat sich unbehelligt in mehreren Bundesländern bewegen können. Er gab bei verschiedenen Behörden unterschiedliche Namen an, tauchte unter und an anderer Stelle wieder auf. Ein Vorgehen, dass auch dem …
Dem Zugriff entzogen: 44 Flüchtlinge untergetaucht
44 Flüchtlinge sind in Hamm 2016 untergetaucht

44 Flüchtlinge sind in Hamm 2016 untergetaucht

Hamm - Der Attentäter von Berlin hat sich unbehelligt in mehreren Bundesländern bewegen können. Ein Vorgehen, das auch dem Hammer Flüchtlingsamt bekannt ist. 44 Personen verschwanden in diesem Jahr aus Hamm. Über ihren Verbleib ist nichts bekannt.
44 Flüchtlinge sind in Hamm 2016 untergetaucht
Roma-Familie nicht mehr länger in Deutschland geduldet 

Roma-Familie nicht mehr länger in Deutschland geduldet 

Heessen - Seit mehr als zwei Jahren lebt eine aus Serbien eingewanderte, achtköpfige Roma-Familie in Hamm. Trotz positiver Prognosen für die Schulkinder soll sie abgeschoben werden. Die Duldung endet am Freitag.  
Roma-Familie nicht mehr länger in Deutschland geduldet 
110 Flüchtlinge in einem Jahr in Arbeitsmarkt integriert

110 Flüchtlinge in einem Jahr in Arbeitsmarkt integriert

Hamm - Seit dem Start des Integration Points im Dezember 2015 hat das Kommunale Jobcenter (KJC) 174 Flüchtlinge in Arbeit, Ausbildung und Selbstständigkeit vermittelt. Außerdem haben 365 Flüchtlinge an Integrationskursen teilgenommen und 975 …
110 Flüchtlinge in einem Jahr in Arbeitsmarkt integriert