Corona-Desaster? Papier liegt Merkur.de vor - FDP entsetzt über Zustand von Merkels Afrika-Plänen

Exklusiv

Corona-Desaster? Papier liegt Merkur.de vor - FDP entsetzt über Zustand von Merkels Afrika-Plänen

Corona-Desaster? Papier liegt Merkur.de vor - FDP entsetzt über Zustand von Merkels Afrika-Plänen
Ruf nach Aufklärung nach Geldwäsche-Durchsuchungen
Ruf nach Aufklärung nach Geldwäsche-Durchsuchungen
Ruf nach Aufklärung nach Geldwäsche-Durchsuchungen
FDP: 500.000 Zuwanderer pro Jahr für sichere Rente
FDP: 500.000 Zuwanderer pro Jahr für sichere Rente
FDP: 500.000 Zuwanderer pro Jahr für sichere Rente
Streit bei kleineren Parteien: Auf Triell folgt Vierkampf
Streit bei kleineren Parteien: Auf Triell folgt Vierkampf
Streit bei kleineren Parteien: Auf Triell folgt Vierkampf
ARD-Spitzenkandidaten-Runde: Politikerin gerät völlig außer sich - „Das habe ich nicht gesagt“
ARD-Spitzenkandidaten-Runde: Politikerin gerät völlig außer sich - „Das habe ich nicht gesagt“
Schwarz-rot-gelbe Koalition in Sachsen-Anhalt steht

Schwarz-rot-gelbe Koalition in Sachsen-Anhalt steht

Drei Monate hat die CDU-Spitze an der neuen Koalition gearbeitet - nun haben die Basis und die künftigen Partner zugestimmt. Die neue Landesregierung von Sachsen-Anhalt ist in mehrerlei Hinsicht exotisch.
Schwarz-rot-gelbe Koalition in Sachsen-Anhalt steht
Regierungsbildung in Sachsen-Anhalt auf Zielgerade

Regierungsbildung in Sachsen-Anhalt auf Zielgerade

Nach der SPD wollen auch CDU und FDP bekanntgeben, ob sie dem geplanten schwarz-rot-gelben Regierungsbündnis in Sachsen-Anhalt zustimmen. Es wäre eine ungewöhnliche Koalition.
Regierungsbildung in Sachsen-Anhalt auf Zielgerade
Christian Lindner warnt: FDP kann „harte Entscheidungen treffen wie 2017“

Christian Lindner warnt: FDP kann „harte Entscheidungen treffen wie 2017“

FDP-Chef Christian Lindner spricht im Interview über rote Linien bei möglichen Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl 2021.
Christian Lindner warnt: FDP kann „harte Entscheidungen treffen wie 2017“
Bahnstreik: Kritik an GDL wächst – „Kann nur hoffen, dass Kunden wieder zurückkommen“

Bahnstreik: Kritik an GDL wächst – „Kann nur hoffen, dass Kunden wieder zurückkommen“

Angesichts des Bahnstreiks fordern immer mehr die Gewerkschaft GDL auf, wieder mit dem bundeseigenen Konzern zu verhandeln. Kritik kommt auch aus dem Gewerkschaftslager.
Bahnstreik: Kritik an GDL wächst – „Kann nur hoffen, dass Kunden wieder zurückkommen“
Christian Lindner: FDP-Chef verkündet nun große Pläne mit seiner Freundin Franca

Christian Lindner: FDP-Chef verkündet nun große Pläne mit seiner Freundin Franca

Nach der Bundestagswahl 2021 Minister in einer neuen Regierung in Berlin? FDP-Boss Christian Lindner erzählt in einem Interview von anderen Lebenszielen.
Christian Lindner: FDP-Chef verkündet nun große Pläne mit seiner Freundin Franca
Bundestagswahl im September: Warum FDP-Chef Lindner zum Kanzlermacher werden könnte

Bundestagswahl im September: Warum FDP-Chef Lindner zum Kanzlermacher werden könnte

Wenn drei sich streiten, freut sich der Vierte? Bei der Bundestagswahl im Herbst führt womöglich kein Weg an der FDP vorbei.
Bundestagswahl im September: Warum FDP-Chef Lindner zum Kanzlermacher werden könnte
Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und FDP einigen sich auf Koalition

Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und FDP einigen sich auf Koalition

Überraschend deutlich hat die CDU von Ministerpräsident Reiner Haseloff die Wahl gewonnen. Doch für eine Zweierkoalition hätte es nur knapp gereicht. Nun soll in Magdeburg erneut ein seltenes Dreierbündnis regieren.
Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und FDP einigen sich auf Koalition
Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und FDP einigen sich - Deutschland-Koalition soll kommen

Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und FDP einigen sich - Deutschland-Koalition soll kommen

In Sachsen-Anhalt deutet sich eine Regierungsbildung an. Drei Parteien einigen sich auf ein Bündnis. Das könnte Signalwirkung für die Bundestagswahl haben.
Sachsen-Anhalt: CDU, SPD und FDP einigen sich - Deutschland-Koalition soll kommen
Steuerpolitik: Was bleibt vom Brutto?

Steuerpolitik: Was bleibt vom Brutto?

Steuersenkungs-Versprechen sind im Wahlkampf leicht gemachte Punkte. Bei welcher Partei man am meisten profitiert, kommt auf Einkommen und Vermögen an. Generell sind die steuerpolitischen Fronten hart.
Steuerpolitik: Was bleibt vom Brutto?
SPD, Grüne und FDP wollen Sondersitzung für Fluthilfe

SPD, Grüne und FDP wollen Sondersitzung für Fluthilfe

Eigentlich wollen die Abgeordneten des Bundestags erst am 7. September noch einmal zu einer Sitzung zusammenkommen. Doch die Rufe nach einer Sondersitzung angesichts der Hochwasserkatastrophe werden lauter.
SPD, Grüne und FDP wollen Sondersitzung für Fluthilfe
Hartz IV: Empfängern drohen wegen Fluthilfen Probleme bei der Verrechnung

Hartz IV: Empfängern drohen wegen Fluthilfen Probleme bei der Verrechnung

Das verheerende Hochwasser in NRW und Rheinland-Pfalz hat viele Menschen in Not gebracht. Um die Lage bei Hartz-IV-Empfängern nicht noch zu verschlimmern, unternimmt die FDP jetzt einen Vorstoß.
Hartz IV: Empfängern drohen wegen Fluthilfen Probleme bei der Verrechnung
Lindner: Risiko falsch negativer Corona-Tests verantwortbar

Lindner: Risiko falsch negativer Corona-Tests verantwortbar

Die Debatte um den weiteren Umgang mit der Pandemie ist entfacht. FDP-Chef Lindner hält an der Gleichbehandlung negativ Getesteter, Geimpfter und Genesener fest. SPD-Gesundheitspolitiker Lauterbach ist anderer Meinung.
Lindner: Risiko falsch negativer Corona-Tests verantwortbar
Lindner hält Bundestagswahl für entschieden

Lindner hält Bundestagswahl für entschieden

In rund zwei Monaten ist Bundestagswahl. Mitten im Wahlkampf scheint da schon alles entschieden zu sein - zumindest laut FDP-Chef Christian Lindner.
Lindner hält Bundestagswahl für entschieden
Forscher warnen vor Klima-Folgen

Forscher warnen vor Klima-Folgen

Die Wissenschaft weist seit Jahren auf die Gefahren der globalen Erderwärmung hin. Nach der Flutkatastrophe in Teilen Deutschlands machen nun Umweltschützer und Opposition Druck.
Forscher warnen vor Klima-Folgen
SPD stimmt Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP zu

SPD stimmt Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP zu

Als dritte Partei stimmt die SPD Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP in Sachsen-Anhalt zu. Anders als Konservative und Liberale müssen sich die Sozialdemokraten stundenlang zu ihrem Ja durchringen.
SPD stimmt Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP zu