News-Blog zur Regierungsbildung

Schulz: SPD muss sich fürs Scherben aufkehren beschimpfen lassen

Schulz: SPD muss sich fürs Scherben aufkehren beschimpfen lassen
Doppelspitze oder Neuaufstellung? Die Entscheidungen bei der CSU sind vorerst vertagt
Doppelspitze oder Neuaufstellung? Die Entscheidungen bei der CSU sind vorerst vertagt
Jamaika? Kenia? Bahamas? Diese Koalitionen sind möglich
Jamaika? Kenia? Bahamas? Diese Koalitionen sind möglich
Jamaika? Kenia? Bahamas? Diese Koalitionen sind möglich
Gibt es jetzt Neuwahlen? Was bringen sie Deutschland?
Gibt es jetzt Neuwahlen? Was bringen sie Deutschland?
Ministerpräsident und Parteichef? Ex-CSU-Chef Huber für Ämtertrennung
Ministerpräsident und Parteichef? Ex-CSU-Chef Huber für Ämtertrennung
Ministerpräsident und Parteichef? Ex-CSU-Chef Huber für Ämtertrennung
Tag der Abrechnung: Seehofer redet über seine Zukunft in der CSU

Tag der Abrechnung: Seehofer redet über seine Zukunft in der CSU

Eigentlich hätte Horst Seehofer über 2018 hinaus Ministerpräsident und CSU-Chef bleiben wollen. Dann kam das Bundestagswahl-Fiasko - und plötzlich war alles wieder offen. Nun will er Klarheit schaffen.
Tag der Abrechnung: Seehofer redet über seine Zukunft in der CSU
Schwarz-gelbe Wohn-Koalition: Lindner zieht bei Spahn ein

Schwarz-gelbe Wohn-Koalition: Lindner zieht bei Spahn ein

Zumindest im Rahmen von Jamaika können CDU und FDP nicht miteinander auf Bundesebene. Jens Spahn und Christian Lindner zeigen, wie es anders geht.
Schwarz-gelbe Wohn-Koalition: Lindner zieht bei Spahn ein
Was ist eine Minderheitsregierung und wie funktioniert sie?

Was ist eine Minderheitsregierung und wie funktioniert sie?

Nach dem Jamaika-Aus kommt jetzt die Frage nach einer Minderheitsregierung auf. Doch was ist das und wie funktioniert sie? Das müssen Sie wissen.
Was ist eine Minderheitsregierung und wie funktioniert sie?
Böser Zoff bei „Hart aber fair“ - nur Moderator Plasberg ulkt 

Böser Zoff bei „Hart aber fair“ - nur Moderator Plasberg ulkt 

Im ersten TV-Talk nach dem Jamaika-Crash zerschmeißen die Parteien vor laufenden Kameras Porzellan. Im Blickpunkt: Die FDP. Aber auch die SPD wird hart angegangen.
Böser Zoff bei „Hart aber fair“ - nur Moderator Plasberg ulkt 
Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen

Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen

Jamaika ausgeträumt, doch was kommt jetzt? Angela Merkel präferiert Neuwahlen gegenüber einer Minderheitsregierung und will sich dafür wieder zur Wahl stellen. Unterstützung kommt von der CSU.
Merkel will es im Fall von Neuwahlen noch einmal wissen
Jamaika-Aus: Wer jetzt um seine politische Zukunft bangen muss

Jamaika-Aus: Wer jetzt um seine politische Zukunft bangen muss

Von einer Staatskrise mag keiner sprechen. Aber in Turbulenzen ist Deutschland doch geschlittert, weil die FDP die Regierungsbildung ausgebremst hat. Die Zukunft einiger Spitzenpolitiker scheint nun offen.
Jamaika-Aus: Wer jetzt um seine politische Zukunft bangen muss
Minderheitsregierung: So ganz ohne Erfahrung ist Deutschland nicht

Minderheitsregierung: So ganz ohne Erfahrung ist Deutschland nicht

Ist das Projekt Minderheitsregierung ein Schrecksgespenst, oder könnte sie im Bund funktionieren? Oft wird vergessen, dass es sie auf Landesebene schon gab - immer unter Führung der SPD.
Minderheitsregierung: So ganz ohne Erfahrung ist Deutschland nicht
Jamaika-Aus: Seehofers Scherbenhaufen und die offene Zukunft der CSU

Jamaika-Aus: Seehofers Scherbenhaufen und die offene Zukunft der CSU

Das Scheitern der Jamaika-Gespräche ist für die CSU und Parteichef Seehofer hochproblematisch. Denn im Herbst 2018 steht die Bayern-Wahl an. Es dürften schicksalhafte Monate für die Christsozialen werden.
Jamaika-Aus: Seehofers Scherbenhaufen und die offene Zukunft der CSU
Jamaika-Sondierer machen Fortschritte - hoher Einigungsdruck

Jamaika-Sondierer machen Fortschritte - hoher Einigungsdruck

Auch am Samstag finden die Parteien bei den Jamaika-Sondierungen nicht abschließend zueinander. Dennoch bleiben die meisten Beteiligten optimistisch.
Jamaika-Sondierer machen Fortschritte - hoher Einigungsdruck
Diese Fazits ziehen die Sondierer aus der langen Jamaika-Nacht

Diese Fazits ziehen die Sondierer aus der langen Jamaika-Nacht

Das Pokern war nervenzehrend. Die „Jamaikaner“ rangen fast bis zum Morgengrauen. Dann vertagten sie sich doch. Zu weit lag man auseinander.
Diese Fazits ziehen die Sondierer aus der langen Jamaika-Nacht
„Hurrikan über Jamaika“ - die Streitpunkte vor Nacht der Entscheidung

„Hurrikan über Jamaika“ - die Streitpunkte vor Nacht der Entscheidung

Showdown für Jamaika: Am Donnerstag kommen CDU, CSU, FDP und Grüne zur entscheidenden Sondierungsrunde zusammen. Ob Kohleausstieg, Familiennachzug bei Flüchtlingen oder Finanzpolitik - die Differenzen sind weiter beträchtlich. In der Nacht gingen …
„Hurrikan über Jamaika“ - die Streitpunkte vor Nacht der Entscheidung
Sechs-Jahres-Tief: Umfrage-Schlappe für Union - AfD legt zu 

Sechs-Jahres-Tief: Umfrage-Schlappe für Union - AfD legt zu 

Während die Verhandlungen rund um eine mögliche Jamaika-Koalition in die Endphase gehen, muss die Union eine herbe Umfrage-Schlappe einstecken.
Sechs-Jahres-Tief: Umfrage-Schlappe für Union - AfD legt zu 
Seehofer-Nachfolge: Söder würde angeblich auf Parteivorsitz verzichten

Seehofer-Nachfolge: Söder würde angeblich auf Parteivorsitz verzichten

Es kehrt einfach keine Ruhe bei der CSU ein: Berichten zufolge machen sich Markus Söder und Co. hinter den Kulissen bereits Gedanken um die Aufteilung von Horst Seehofers Ämtern.
Seehofer-Nachfolge: Söder würde angeblich auf Parteivorsitz verzichten
Jamaika-Parteien machen sich locker für die „Woche der Entscheidung“

Jamaika-Parteien machen sich locker für die „Woche der Entscheidung“

Geht doch. Seit langem mal wieder freundliche Gesichter bei den exotischen Partnern in spe. Ist das nur für die Galerie - oder kommt man sich tatsächlich näher?
Jamaika-Parteien machen sich locker für die „Woche der Entscheidung“
So viel Prozent der Bayern wollen, dass Seehofer endlich zurücktritt

So viel Prozent der Bayern wollen, dass Seehofer endlich zurücktritt

Erst das schlechte Ergebnis für Horst Seehofer im „Deutschlandtrend“. Jetzt einen tag später ein schlechter Umfragewert aus Bayern: Fast drei Viertel der Bayern wollen, dass er als CSU-Chef zurücktritt. 
So viel Prozent der Bayern wollen, dass Seehofer endlich zurücktritt