Nach Hessen-Wahl: Amtliches Endergebnis steht jetzt endgültig fest

News-Ticker

Nach Hessen-Wahl: Amtliches Endergebnis steht jetzt endgültig fest

Nach Hessen-Wahl: Amtliches Endergebnis steht jetzt endgültig fest
Grüne legen zu, SPD verliert einen Punkt - Regierungsmehrheit für Schwarz-Grün?
Grüne legen zu, SPD verliert einen Punkt - Regierungsmehrheit für Schwarz-Grün?
CDU-Vorsitz: Spahn grenzt sich offensiv von Mitbewerbern ab
CDU-Vorsitz: Spahn grenzt sich offensiv von Mitbewerbern ab
UN-Migrationspakt in der Kritik: Der nächste EU-Staat wirft das Handtuch
UN-Migrationspakt in der Kritik: Der nächste EU-Staat wirft das Handtuch
Friedrich Merz: Wird er der Nachfolger von Angela Merkel als CDU-Parteivorsitzender?
Friedrich Merz: Wird er der Nachfolger von Angela Merkel als CDU-Parteivorsitzender?
Friedrich Merz: Wird er der Nachfolger von Angela Merkel als CDU-Parteivorsitzender?
Familienbund begrüßt Spahn-Vorschlag zur Entlastung von Eltern

Familienbund begrüßt Spahn-Vorschlag zur Entlastung von Eltern

Jens Spahn will Kinderlose bei der Abgabe von Sozialbeiträgen stärker belasten. Der Familienbund begrüßt diesen Vorschlag. 
Familienbund begrüßt Spahn-Vorschlag zur Entlastung von Eltern
Merkel: Frauenanteil im Bundestag nicht zufriedenstellend

Merkel: Frauenanteil im Bundestag nicht zufriedenstellend

Kanzlerin Angela Merkel gibt den CDU-Parteivorsitz ab, der Kampf um ihre Nachfolge läuft. Friedrich Merz gab der Kanzlerin nun ein Versprechen. Alle Infos im News-Ticker.
Merkel: Frauenanteil im Bundestag nicht zufriedenstellend
Geheimpapiere zur Flüchtlingskrise 2015 aufgetaucht: Lindner und Lafontaine fordern Aufklärung

Geheimpapiere zur Flüchtlingskrise 2015 aufgetaucht: Lindner und Lafontaine fordern Aufklärung

Geheimpapiere belegen, dass 2015 die Grenze hätten geschlossen werden können. Jetzt fordert Christian Lindner einen Untersuchungsausschuss.  
Geheimpapiere zur Flüchtlingskrise 2015 aufgetaucht: Lindner und Lafontaine fordern Aufklärung
Jens Spahn: Sein Ehemann, Lebenslauf und die Chancen auf Merkels Posten

Jens Spahn: Sein Ehemann, Lebenslauf und die Chancen auf Merkels Posten

Seit seiner Ernennung zum Gesundheitsminister steht Jens Spahn stark im Fokus der Öffentlichkeit. Jetzt tritt er als Kandidat für den CDU-Vorsitz an. Wir stellen Ihnen den möglichen Merkel-Nachfolger vor.
Jens Spahn: Sein Ehemann, Lebenslauf und die Chancen auf Merkels Posten
Annegret Kramp-Karrenbauer: Ehemann, Kinder und Karriere der möglichen Merkel-Nachfolgerin

Annegret Kramp-Karrenbauer: Ehemann, Kinder und Karriere der möglichen Merkel-Nachfolgerin

Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) ist eine Kandidatin für den CDU-Parteivorsitz. Wir stellen die Saarländerin vor, die Angela Merkel beerben könnte.
Annegret Kramp-Karrenbauer: Ehemann, Kinder und Karriere der möglichen Merkel-Nachfolgerin
Brinkhaus: Weiterregieren während Suche nach neuem CDU-Chef

Brinkhaus: Weiterregieren während Suche nach neuem CDU-Chef

Berlin (dpa) - Die Suche nach einem neuen CDU-Vorsitzenden darf aus Sicht des Chefs der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, die Regierungsarbeit der großen Koalition nicht beeinträchtigen.
Brinkhaus: Weiterregieren während Suche nach neuem CDU-Chef
Friedrich Merz will als CDU-Vorsitzender Kramp-Karrenbauer mit „wichtigen Aufgaben“ betrauen

Friedrich Merz will als CDU-Vorsitzender Kramp-Karrenbauer mit „wichtigen Aufgaben“ betrauen

Arnsberg - Friedrich Merz war am Samstagvormittag zu Gast auf dem 47. Kreisparteitag des CDU-Kreisverbandes Hochsauerland und sorgte damit für einen großen Medienauflauf in der Schützenhalle Arnsberg-Oeventrop. Dies war der erste offizielle Auftritt …
Friedrich Merz will als CDU-Vorsitzender Kramp-Karrenbauer mit „wichtigen Aufgaben“ betrauen
Rentenversicherung kritisiert Spahn-Vorstoß zu Kinderlosen

Rentenversicherung kritisiert Spahn-Vorstoß zu Kinderlosen

Berlin (dpa) - Der Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für höhere Rentenbeiträge für Kinderlose stößt bei der Deutschen Rentenversicherung auf Kritik.
Rentenversicherung kritisiert Spahn-Vorstoß zu Kinderlosen
Merz will kein "Anti-Merkel" sein

Merz will kein "Anti-Merkel" sein

Keine vier Wochen mehr bis zur Entscheidung in Hamburg. Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz bringen sich in Stellung. Noch meiden die potenziellen Merkel-Nachfolger scharfe Töne. Merz macht seiner Rivalin sogar ein Angebot.
Merz will kein "Anti-Merkel" sein
Kandidaten für CDU-Vorsitz betonen fairen Wettstreit

Kandidaten für CDU-Vorsitz betonen fairen Wettstreit

Zum ersten Mal präsentieren sich die bekanntesten Kandidaten für die Merkel-Nachfolge Seit an Seit. Bald wird man sie öfter so sehen: Kommende Woche starten die drei eine Vorstellungstour durch Deutschland.
Kandidaten für CDU-Vorsitz betonen fairen Wettstreit
AKK kassiert bei „Illner“ zwei Breitseiten - und spricht über Streit mit Merkel

AKK kassiert bei „Illner“ zwei Breitseiten - und spricht über Streit mit Merkel

Annegret Kramp-Karrenbauer könnte Angela Merkels Nachfolgerin werden - bei „Maybrit Illner“ bekommt „AKK“ aber erstmal viel Skepsis zu hören. Und verrät Brisantes zwischen den Zeilen.
AKK kassiert bei „Illner“ zwei Breitseiten - und spricht über Streit mit Merkel
Satirepartei haut Jens Spahn mit eigenem Imagevideo in die Pfanne

Satirepartei haut Jens Spahn mit eigenem Imagevideo in die Pfanne

„Stark überbewertet“ - in einer bissigen Parodie seines eigenen Video bekommt Jens Spahn jetzt einige Breitseiten ab. Sogar wie einen Wahlkampf für einen Konkurrenten um den CDU-Parteivorsitz lassen die Macher das Video am Ende aussehen. 
Satirepartei haut Jens Spahn mit eigenem Imagevideo in die Pfanne
Merz würde als CDU-Chef keine Beschlüsse zurückdrehen

Merz würde als CDU-Chef keine Beschlüsse zurückdrehen

Im Wettbewerb um den Chefposten in der CDU richten sich die Augen vor allem auf Kramp-Karrenbauer und Merz. Doch noch sind es gut vier Wochen bis zum Wahlparteitag. Da kann noch einiges passieren.
Merz würde als CDU-Chef keine Beschlüsse zurückdrehen
"Schwarze Null" im Haushaltsausschuss

"Schwarze Null" im Haushaltsausschuss

Finanzminister Scholz hat einen Haushaltsentwurf für 2019 ohne neue Schulden vorgelegt. Dank hoher Steuereinnahmen kann er trotzdem Milliarden mehr als im laufenden Jahr verteilen. Doch die Ansprüche wachsen schnell, besonders bei einem Ressort.
"Schwarze Null" im Haushaltsausschuss
CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer erklärt Kandidatur - Bemerkung zur Ära Merkel

CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer erklärt Kandidatur - Bemerkung zur Ära Merkel

Annegret Kramp-Karrenbauer kritisiert das Erscheinungsbild der Bundesregierung. Und erläutert ihren Fahrplan für die Zukunft der CDU.  
CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer erklärt Kandidatur - Bemerkung zur Ära Merkel