Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

So lief der Börsentag am Mittwoch

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt
Dax legt vor Fed-Zinsentscheid zu
Dax legt vor Fed-Zinsentscheid zu
Dax legt vor Fed-Zinsentscheid zu
Aramco-Aktien starten am ersten Handelstag stark
Aramco-Aktien starten am ersten Handelstag stark
Aramco-Aktien starten am ersten Handelstag stark
Scholz drängt auf Steuer auf Aktienkäufe
Scholz drängt auf Steuer auf Aktienkäufe
Scholz drängt auf Steuer auf Aktienkäufe
Dax nach Berg- und Talfahrt etwas schwächer
Dax nach Berg- und Talfahrt etwas schwächer
Dax nach Berg- und Talfahrt etwas schwächer
ZEW-Konjunkturerwartungen steigen erneut deutlich

ZEW-Konjunkturerwartungen steigen erneut deutlich

Mannheim (dpa) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten sind erneut deutlich gestiegen. Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) stieg im Dezember um 12,8 Punkte auf 10,7 Zähler.
ZEW-Konjunkturerwartungen steigen erneut deutlich
Schwächelnder Dax bleibt über 13.100 Punkten

Schwächelnder Dax bleibt über 13.100 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Die am Montag zunächst leicht negative Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich gegen Handelsschluss verstärkt. Aktuell seien die Risiken für Engagements an der Börse sehr hoch.
Schwächelnder Dax bleibt über 13.100 Punkten
2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise

2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise

Börsengänge spielen seit Jahren keine große Rolle in Deutschland - die Skepsis gegenüber dem Kapitalmarkt ist groß. 2019 aber fiel besonders schwach aus. Besserung für 2020 versprechen prominente Kandidaten.
2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise
US-Jobdaten treiben Dax über 13 100 Punkte

US-Jobdaten treiben Dax über 13 100 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Erfreuliche Daten vom US-Arbeitsmarkt haben dem deutschen Aktienmarkt am Freitag frische Aufwärtsimpulse gegeben. Der Dax zog an und übersprang wieder die wichtige Marke von 13.100 Punkten.
US-Jobdaten treiben Dax über 13 100 Punkte
Saudischer Ölgigant Aramco: Börsenhandel beginnt Mittwoch

Saudischer Ölgigant Aramco: Börsenhandel beginnt Mittwoch

Riad (dpa) - Die Aktien des saudischen Ölunternehmens Aramco werden ab der kommenden Woche an der Börse gehandelt. Wie die Wertpapierbörse des arabischen Königreiches, Tadawul, am Freitag mitteilte, beginne der Handel mit den Aramco-Aktien am …
Saudischer Ölgigant Aramco: Börsenhandel beginnt Mittwoch
Dax schließt im Minus

Dax schließt im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem zähen Handelstag hat der Deutsche Aktienindex Dax am Donnerstag mit einem Minus von 0,65 Prozent bei 13.054,80 geschlossen. Der MDax der mittelgroßen Börsentitel gab um 0,33 Prozent auf 27.151,51 Punkte nach.
Dax schließt im Minus
Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an

Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an

Frankfurt/Main (dpa) - Ein neuer Hoffnungsschimmer im Zollstreit zwischen den USA und China hat dem Dax am Mittwoch frische Aufwärtsimpulse beschert. Nach zwei schwachen Handelstagen erholte sich der deutsche Leitindex mit plus 1,16 Prozent spürbar.
Neue Hoffnung im Zollstreit treibt Erholung im Dax an
Börse mit gutem Gewissen - Trend zur nachhaltigen Geldanlage

Börse mit gutem Gewissen - Trend zur nachhaltigen Geldanlage

Geld verdienen mit Firmen, die mit Waffen, Kohle oder Tabak handeln? Für viele Anleger kommt das nicht in Frage, selbst große Investoren dringen auf saubere Geschäfte. Nun plant die EU dazu neue Regeln für Sparer. Manchen gehen die zu weit.
Börse mit gutem Gewissen - Trend zur nachhaltigen Geldanlage
Was bringt 2020 Anlegern?

Was bringt 2020 Anlegern?

Das Hin und Her um den Brexit, Trumps Tweets zum Handelsstreit mit China, dazu die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank - 2019 war für Anleger nicht langweilig. Was kommt 2020?
Was bringt 2020 Anlegern?
Dax weiter unter 13.000 Punkten

Dax weiter unter 13.000 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Zollandrohungen aus den USA haben am Dienstag den Erholungsversuch am deutschen Aktienmarkt ausgebremst. Der Leitindex Dax kämpfte mit der Marke von 13.000 Punkten.
Dax weiter unter 13.000 Punkten
Studie: Viele Anleger überschätzen Risiken an der Börse

Studie: Viele Anleger überschätzen Risiken an der Börse

Die Sparzinsen sind quasi abgeschafft, die Aktienmärkte haben einen Lauf. Genug Gründe, Geld an der Börse anzulegen, sollte man meinen. Warum tun viele Menschen das dennoch nicht?
Studie: Viele Anleger überschätzen Risiken an der Börse
Dax schließt mit minimalen Verlusten

Dax schließt mit minimalen Verlusten

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt ist zum Ende der Woche Ruhe eingekehrt. Der Dax verlor am Freitag zum Handelsende 0,07 Prozent auf 13.236,38 Punkte, nachdem er zwischenzeitlich um rund 0,3 Prozent zugelegt hatte.
Dax schließt mit minimalen Verlusten
Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut

Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Börsenschwergewichte haben trotz konjunkturellen Gegenwinds im dritten Quartal etwas zugelegt.
Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut
Anleger bleiben wegen US-China-Konflikt in Deckung

Anleger bleiben wegen US-China-Konflikt in Deckung

Frankfurt/Main (dpa) - Weitere Spannungen zwischen den USA und China haben am Donnerstag auch am deutschen Aktienmarkt Spuren hinterlassen.
Anleger bleiben wegen US-China-Konflikt in Deckung
Dax legt leicht zu - 13.300-Marke hält nicht

Dax legt leicht zu - 13.300-Marke hält nicht

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch etwas zugelegt. Über der im Tagesverlauf überschrittenen Marke von 13.300 Punkten konnte er sich aber nicht halten.
Dax legt leicht zu - 13.300-Marke hält nicht