Warnstreik bei BMW - Produktion im Stammwerk steht still

Kein Auto rollt vom Band

Warnstreik bei BMW - Produktion im Stammwerk steht still

Warnstreik bei BMW - Produktion im Stammwerk steht still
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
BMW baut Elektro-Mini in China
BMW baut Elektro-Mini in China
BMW baut Elektro-Mini in China
Lidl-Großauftrag für BMW
Lidl-Großauftrag für BMW
Lidl-Großauftrag für BMW
Neuer Diesel-Skandal: VW, BMW und Daimler sollen Abgas-Versuche an Affen gemacht haben
Neuer Diesel-Skandal: VW, BMW und Daimler sollen Abgas-Versuche an Affen gemacht haben
Neuer Diesel-Skandal: VW, BMW und Daimler sollen Abgas-Versuche an Affen gemacht haben
Carsharing-Knaller: Car2go und Drivenow vor Fusion?

Carsharing-Knaller: Car2go und Drivenow vor Fusion?

Die Autobauer Daimler und BMW wollen ihre Carsharing-Dienste zusammenlegen. Das berichtet eine Zeitung.
Carsharing-Knaller: Car2go und Drivenow vor Fusion?
Autoverkäufe 2017: Mercedes fährt BMW und Audi davon

Autoverkäufe 2017: Mercedes fährt BMW und Audi davon

Nach Mercedes haben nun auch die Konkurrenten aus Bayern ihre Verkaufszahlen für das vergangene Jahr vorgelegt. Gleich zwei sehen sich als Sieger - und der Dritte freut sich über einen gerade noch geschafften Erfolg.
Autoverkäufe 2017: Mercedes fährt BMW und Audi davon
Neues Doppelkupplungsgetriebe für Mini-Modelle

Neues Doppelkupplungsgetriebe für Mini-Modelle

Den Mini gibt es künftig auch mit siebenstufigem Doppelkupplungsgetriebe. Die Automatikschaltung verspricht mehr Fahrspaß und eine erhöhte Effizienz.
Neues Doppelkupplungsgetriebe für Mini-Modelle
Neues Doppelkupplungsgetriebe für Mini-Modelle

Neues Doppelkupplungsgetriebe für Mini-Modelle

Fahren wie in einem Rolls-Royce - das geht auch in den neuen Mini-Modellen. Zumindest haben die neuen Kleinwagen das gleiche Getriebe wie die Schwestermarke.
Neues Doppelkupplungsgetriebe für Mini-Modelle
Staatsanwaltschaft prüft Abgas-Vorwürfe gegen BMW

Staatsanwaltschaft prüft Abgas-Vorwürfe gegen BMW

München (dpa) - Nach den Manipulationsvorwürfen gegen BMW hat sich die Münchner Staatsanwaltschaft in die Untersuchung möglicher Unregelmäßigkeiten bei der Abgasreinigung eingeschaltet.
Staatsanwaltschaft prüft Abgas-Vorwürfe gegen BMW
Staatsanwaltschaft prüft Abgas-Vorwürfe gegen BMW

Staatsanwaltschaft prüft Abgas-Vorwürfe gegen BMW

Die Münchner Staatsanwaltschaft hat sich in die Untersuchung möglicher Unregelmäßigkeiten bei der Abgasreinigung bei BMW eingeschaltet. Die Behörde leitete eine Vorprüfung ein. 
Staatsanwaltschaft prüft Abgas-Vorwürfe gegen BMW
BMW unter Druck: Verkehrsministerium prüft Abgas-Vorwürfe

BMW unter Druck: Verkehrsministerium prüft Abgas-Vorwürfe

Der Diesel-Skandal ist an BMW bisher weitgehend vorbei gegangen. Zu Unrecht, findet die Deutsche Umwelthilfe, präsentiert eigene Zahlen. Jetzt reagiert das Verkehrsministerium.
BMW unter Druck: Verkehrsministerium prüft Abgas-Vorwürfe
Marken, Preise, Umwelt, Reichweite: Große Übersicht aller E-Autos

Marken, Preise, Umwelt, Reichweite: Große Übersicht aller E-Autos

Zu den bekanntesten Elektro-Automarken gehört Tesla - doch was haben eigentlich die anderen Autobauer im Angebot? Wir bieten Ihnen eine Übersicht.
Marken, Preise, Umwelt, Reichweite: Große Übersicht aller E-Autos
BMW investiert 200 Millionen Euro in Batteriezellen-Kompetenz

BMW investiert 200 Millionen Euro in Batteriezellen-Kompetenz

Um seine Batteriezellen zukünftig nicht mehr nur in Asien kaufen zu müssen, investiert BMW viel Geld. So will sich der Konzern die Möglichkeit schaffen, auch selbst in die Produktion einsteigen zu können.
BMW investiert 200 Millionen Euro in Batteriezellen-Kompetenz
BMW muss Mega-Strafe zahlen 

BMW muss Mega-Strafe zahlen 

Das Schweizer Bundesgericht verurteilt BMW zu einer Millionenstrafe. Demnach muss der Autokonzern etwa 157 Millionen Franken zahlen. 
BMW muss Mega-Strafe zahlen 
BMW, Porsche und Mercedes droht Millionenstrafe

BMW, Porsche und Mercedes droht Millionenstrafe

Den deutschen Autoherstellern BMW, Mercedes und Porsche droht ein hohes Bußgeld. Grund sind Verstöße gegen Abgasauflagen in Südkorea.
BMW, Porsche und Mercedes droht Millionenstrafe
BMW spürbar gebremst - nur noch leichter Erlösanstieg erwartet

BMW spürbar gebremst - nur noch leichter Erlösanstieg erwartet

Der Autobauer BMW ist im dritten Quartal von deutlich abgeschwächten Verkaufszahlen gebremst worden.
BMW spürbar gebremst - nur noch leichter Erlösanstieg erwartet
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines Fahrers erkennen. 
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Audi, VW und BMW im Visier: Besuch von Fahndern der EU-Kommission

Audi, VW und BMW im Visier: Besuch von Fahndern der EU-Kommission

Nach BMW bekommen nun auch Daimler, VW und Audi Besuch von Fahndern der EU-Kommission. Es geht um den Verdacht, dass es jahrelang wettbewerbswidrige Absprachen gab.
Audi, VW und BMW im Visier: Besuch von Fahndern der EU-Kommission
BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW

BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW

München (dpa) - BMW ist verärgert über die Anträge von Daimler und Volkswagen, im Fall des Kartellverdachts gegen die deutsche Autoindustrie als Kronzeugen zur Aufklärung beizutragen.
BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW