News-Ticker zum Jahrhundert-Prozess

NSU-Urteil: Experte zweifelt bei entscheidender Frage

NSU-Urteil: Experte zweifelt bei entscheidender Frage
NSU-Urteil: Bilder vom Gerichtsprozess gegen Beate Zschäpe
NSU-Urteil: Bilder vom Gerichtsprozess gegen Beate Zschäpe
NSU-Urteil: Bilder vom Gerichtsprozess gegen Beate Zschäpe
Lebenslang für Zschäpe: Nur ihre Finger verrieten, wie es ihr in diesem Moment ging
Lebenslang für Zschäpe: Nur ihre Finger verrieten, wie es ihr in diesem Moment ging
Lebenslang für Zschäpe: Nur ihre Finger verrieten, wie es ihr in diesem Moment ging
NSU-Prozess: Reaktionen auf letzte Worte von Beate Zschäpe
NSU-Prozess: Reaktionen auf letzte Worte von Beate Zschäpe
NSU-Prozess: Reaktionen auf letzte Worte von Beate Zschäpe
Zschäpe-Verteidigerin: NSU war keine terroristische Vereinigung
Zschäpe-Verteidigerin: NSU war keine terroristische Vereinigung
Zschäpe-Verteidigerin: NSU war keine terroristische Vereinigung
Verteidigerin von Beate Zschäpe behauptet: NSU-Trio hat es so nie gegeben

Verteidigerin von Beate Zschäpe behauptet: NSU-Trio hat es so nie gegeben

Beate Zschäpes Anwältin hat im NSU-Prozess ihr Plädoyer gehalten - und stellte darin die These auf, dass es das nationalsozialistische Trio so nie gegeben habe.
Verteidigerin von Beate Zschäpe behauptet: NSU-Trio hat es so nie gegeben
NSU-Prozess: Verteidigung fordert Freispruch für Ralf Wohlleben

NSU-Prozess: Verteidigung fordert Freispruch für Ralf Wohlleben

Im NSU-Prozess hat die Verteidigung des mutmaßlichen NSU-Helfers Ralf Wohlleben ihren Mandanten in ihrem Plädoyer als "unschuldig" bezeichnet.
NSU-Prozess: Verteidigung fordert Freispruch für Ralf Wohlleben
Diese Strafe fordern die Anwälte von Holger G. für den NSU-Unterstützer

Diese Strafe fordern die Anwälte von Holger G. für den NSU-Unterstützer

Der NSU-Prozess biegt auf die Zielgerade ein. Diesmal im Fokus: der Unterstützer Holger G., der eine Waffe überbracht und Dokumente besorgt haben soll. Seine Anwälte fordern für ihn eine milde Strafe.
Diese Strafe fordern die Anwälte von Holger G. für den NSU-Unterstützer
Sie stellen Zschäpe als Opfer dar: Anwälte schüren bei ihr Hoffnung auf baldige Freiheit

Sie stellen Zschäpe als Opfer dar: Anwälte schüren bei ihr Hoffnung auf baldige Freiheit

Beate Zschäpes Verteidiger verstanden sich gut darauf, juristische Feinheiten so herauszuarbeiten, dass die mutmaßliche Terroristin nicht zwingend mit einer Inhaftierung bis ins hohe Alter rechnen muss.
Sie stellen Zschäpe als Opfer dar: Anwälte schüren bei ihr Hoffnung auf baldige Freiheit
Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin

Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin

Die Wunschverteidiger von Beate Zschäpe haben den Anklagevorwurf zurückgewiesen, sie sei Mittäterin an den NSU-Morden.
Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin
Befangenheitsantrag: NSU-Prozess verzögert sich erneut

Befangenheitsantrag: NSU-Prozess verzögert sich erneut

Die Verteidiger-Plädoyers im NSU-Prozess verzögern sich weiter. Ein erneuter Befangenheitsantrag des mutmaßlichen Waffenlieferanten Ralf Wohllebens ist der Grund.
Befangenheitsantrag: NSU-Prozess verzögert sich erneut
NSU-Prozess: Nebenkläger erhebt schwere Vorwürfe gegen Ermittler

NSU-Prozess: Nebenkläger erhebt schwere Vorwürfe gegen Ermittler

Fassungslose Blicke bei den Vertretern der Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess: Nebenkläger werfen dem Staat vor, die Ermittlungen nach den Terrormorden vorsätzlich blockiert zu haben. Und die Tochter einer Mordopfers bietet Beate Zschäpe Beistand an …
NSU-Prozess: Nebenkläger erhebt schwere Vorwürfe gegen Ermittler
NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft beantragt Strafmaß für Zschäpe

NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft beantragt Strafmaß für Zschäpe

Die Bundesanwalt will ihr Mammut-Plädoyer gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche NSU-Terrorhelfer abschließen. Damit drohen im NSU-Prozess hohe Haftstrafen.
NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft beantragt Strafmaß für Zschäpe
NSU-Prozess: Sicherungsverwahrung für Zschäpe scheint möglich

NSU-Prozess: Sicherungsverwahrung für Zschäpe scheint möglich

Sieben Tage lang hat die Bundesanwaltschaft ihre Vorwürfe gegen Beate Zschäpe vorgetragen. Nun naht das Finale. Der Angeklagten könnte eine harte Strafe drohen.
NSU-Prozess: Sicherungsverwahrung für Zschäpe scheint möglich
„Institutioneller Rassismus“: Scharfe Proteste beim NSU-Prozess

„Institutioneller Rassismus“: Scharfe Proteste beim NSU-Prozess

Mehrere Aktivisten haben am Donnerstag das Plädoyer der Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess gestört. Sie warfen der Bundesanwaltschaft unter anderem „institutionellen Rassismus“ vor. 
„Institutioneller Rassismus“: Scharfe Proteste beim NSU-Prozess
NSU-Helfer sollen Schalldämpfer zur Mordwaffe bestellt haben

NSU-Helfer sollen Schalldämpfer zur Mordwaffe bestellt haben

Die beiden mutmaßlichen NSU-Helfer Ralf Wohlleben und Carsten S. haben für die Terroristen nach Überzeugung der Bundesanwaltschaft bewusst eine Pistole mit Schalldämpfer beschafft.
NSU-Helfer sollen Schalldämpfer zur Mordwaffe bestellt haben
Sogar Bundesanwalt überrascht: Plädoyers im NSU-Prozess gestartet

Sogar Bundesanwalt überrascht: Plädoyers im NSU-Prozess gestartet

Es ist der 375. Verhandlungstag, 12.02 Uhr, als im NSU-Prozess ein kleines Wörtchen angebracht ist: endlich. Nach mehr als vier Jahren hat die letzte Phase des Mammutverfahrens begonnen.
Sogar Bundesanwalt überrascht: Plädoyers im NSU-Prozess gestartet
Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt

Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt

Live-Ticker zum NSU-Prozess: Heute sollte das Plädoyer der Bundesanwaltschaft das Ende des Mammut-Prozesses einläuten. Doch dazu kam es erst gar nicht.
Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt
NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft beginnt heute mit Plädoyer

NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft beginnt heute mit Plädoyer

Der NSU-Prozess hat im Mai 2013 begonnen, das Gericht hat 815 Zeugen und 42 Sachverständige angehört. Heute beginnt die Bundesanwaltschaft mit ihrem Plädoyer.
NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft beginnt heute mit Plädoyer
Pralinen beschlagnahmt: Zschäpe-Psychiater bei Einlass gestoppt

Pralinen beschlagnahmt: Zschäpe-Psychiater bei Einlass gestoppt

Keine Pralinen für Zschäpe: Der Psychiater Joachim Bauer ist damit gescheitert, der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe Süßes mit in die U-Haft zu bringen.
Pralinen beschlagnahmt: Zschäpe-Psychiater bei Einlass gestoppt