Griechenland-Wahl: Mitsotakis fordert die „Ärmel hochzukrempeln“

Niederlage für Tsipras

Griechenland-Wahl: Mitsotakis fordert die „Ärmel hochzukrempeln“

Griechenland-Wahl: Mitsotakis fordert die „Ärmel hochzukrempeln“
Griechenland-Wahl: Alexis Tspiras vor dem Aus - Ergebnis-Hammer erwartet
Griechenland-Wahl: Alexis Tspiras vor dem Aus - Ergebnis-Hammer erwartet
Griechenland-Wahl: Alexis Tspiras vor dem Aus - Ergebnis-Hammer erwartet
Die Schönheit der griechischen Metropole - jetzt Athen entdecken
Die Schönheit der griechischen Metropole - jetzt Athen entdecken
Plötzlich weiße Straßen: Hagelschauer legt Verkehr in Athen lahm
Plötzlich weiße Straßen: Hagelschauer legt Verkehr in Athen lahm
Plötzlich weiße Straßen: Hagelschauer legt Verkehr in Athen lahm
Wegen Finanzkrise: 360.000 Griechen ausgewandert
Wegen Finanzkrise: 360.000 Griechen ausgewandert
Wegen Finanzkrise: 360.000 Griechen ausgewandert
Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro

Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro

Der Besuch des deutschen Bundespräsidenten in einem ehemaligen griechischen Konzentrationslager stößt eine alte Debatte an: Griechenland fordert Reparationszahlungen.
Besuch Steinmeiers: Griechen fordern hunderte Milliarden Euro
Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern

Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern

Griechenland meldet ein weiteres Mal Reparationsansprüche an - pünktlich zum Besuch von Bundespräsident Steinmeier. Eine Kommission des Parlaments fordert fast 400 Milliarden Euro.
Griechenland will 376 Milliarden Euro bei Bundespräsident Steinmeier einfordern
Flüchtlingskrise: Ankünfte in Griechenland nehmen massiv zu

Flüchtlingskrise: Ankünfte in Griechenland nehmen massiv zu

Seit Jahresbeginn haben nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerkes (UNHCR) deutlich mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln in der Ostägäis übergesetzt.
Flüchtlingskrise: Ankünfte in Griechenland nehmen massiv zu
Ehemalige türkische Abgeordnete beantragt politisches Asyl in Griechenland

Ehemalige türkische Abgeordnete beantragt politisches Asyl in Griechenland

Die ehemalige türkische Abgeordnete Leyla Birlik hat in Griechenland politisches Asyl beantragt. Sie war wegen Beleidigung des türkischen Präsidenten Recep Erdogan verurteilt worden.
Ehemalige türkische Abgeordnete beantragt politisches Asyl in Griechenland
Waldbrand auf griechischer Insel - Evakuierung läuft

Waldbrand auf griechischer Insel - Evakuierung läuft

Wegen eines Feuers einer Insel nahe Athen sind am Sonntag zwei Dörfer evakuiert worden. Der Brand ruft schlimme Erinnerungen an die Katastrophe vor wenigen Wochen wach.
Waldbrand auf griechischer Insel - Evakuierung läuft
Wegen Flammen-Inferno in Griechenland: Minister für Bürgerschutz tritt zurück

Wegen Flammen-Inferno in Griechenland: Minister für Bürgerschutz tritt zurück

Die außer Kontrolle geratenen Waldbrände nahe Athen haben neuen Angaben zufolge mindestens 86 Menschen das Leben gekostet. 
Wegen Flammen-Inferno in Griechenland: Minister für Bürgerschutz tritt zurück
Waldbrände in Griechenland: Lage entspannt sich leicht

Waldbrände in Griechenland: Lage entspannt sich leicht

Leichtes Aufatmen in Griechenland. Nach den verheerenden Waldbränden der vergangenen zwei Tage hat sich die Lage in Griechenland leicht entspannt.
Waldbrände in Griechenland: Lage entspannt sich leicht
Plus-Size-Model macht im Bikini Badeurlaub und fühlt sich auf einmal fies verspottet 

Plus-Size-Model macht im Bikini Badeurlaub und fühlt sich auf einmal fies verspottet 

Plus-Size-Model Felicity Hayward macht Strandurlaub in Griechenland und trägt einen knappen schwarzen Bikini. Plötzlich fühlt sich Hayward unwohl. 
Plus-Size-Model macht im Bikini Badeurlaub und fühlt sich auf einmal fies verspottet 
Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 

Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 

Im Asylstreit bekommt Bundeskanzlerin Angela Merkel Unterstützung aus Athen. Der griechische Premierminister Alexis Zipras lobt die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin.
Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 
Erneute Rentenkürzung in Griechenland: Höchster Richter tritt zurück

Erneute Rentenkürzung in Griechenland: Höchster Richter tritt zurück

Der hochrangigste griechische Richter vollzieht seinen Rücktritt, weil die immer neuen Rentenkürzungen aus seiner Sicht zu einer „Verelendung“ der betroffenen Bürger führen.
Erneute Rentenkürzung in Griechenland: Höchster Richter tritt zurück
Hunderte Migranten überqueren EU-Außengrenze in Griechenland

Hunderte Migranten überqueren EU-Außengrenze in Griechenland

Lange ist es weniger geworden. Jetzt zieht der Flüchtlingsstrom von der Türkei nach Griechenland wieder an. Das berichten mehrere Athener Zeitungen am Sonntag.
Hunderte Migranten überqueren EU-Außengrenze in Griechenland
Juncker: Griechenland wird bald ein „normales“ Eurozonen-Land sein

Juncker: Griechenland wird bald ein „normales“ Eurozonen-Land sein

Laut einer Einschätzung des EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker soll Griechenland schon diesen Sommer wieder zur Gruppe der „normalen“ Eurozonen-Länder zählen. 
Juncker: Griechenland wird bald ein „normales“ Eurozonen-Land sein
Autofahrer rettet kleinen verwaisten Bär - und benennt ihn nach einem Fußball-Star

Autofahrer rettet kleinen verwaisten Bär - und benennt ihn nach einem Fußball-Star

Wie süß ist das denn bitte?! Ein Autofahrer hat das Leben eines wenige Monate alten verwaisten Braunbären gerettet und ihm einen witzigen Namen verpasst.
Autofahrer rettet kleinen verwaisten Bär - und benennt ihn nach einem Fußball-Star
Revolver-Skandal in Griechenland: Drei Jahre Sperre, Punktabzug und Geldstrafe

Revolver-Skandal in Griechenland: Drei Jahre Sperre, Punktabzug und Geldstrafe

Die griechische Sportjustiz hat nach dem Skandal um den Revolver-Auftritt von Paok-Saloniki-Besitzer Iwan Savvidis harte Strafen verhängt.
Revolver-Skandal in Griechenland: Drei Jahre Sperre, Punktabzug und Geldstrafe
Pistolen-Eklat in Griechenland: Nun ist sogar die Nationalelf betroffen

Pistolen-Eklat in Griechenland: Nun ist sogar die Nationalelf betroffen

Nach dem skandalösen Vorfall am vergangenen Sonntag hat der griechische Fußball-Verband das Test-Länderspiel gegen die Schweiz am 23. März von Thessaloniki nach Athen verlegt.
Pistolen-Eklat in Griechenland: Nun ist sogar die Nationalelf betroffen