Serien made in Germany: Diese Netflix-Hits sollten Sie sich 2019 nicht entgehen lassen

Deutsche Produktionen

Serien made in Germany: Diese Netflix-Hits sollten Sie sich 2019 nicht entgehen lassen

Serien made in Germany: Diese Netflix-Hits sollten Sie sich 2019 nicht entgehen lassen
Löw nominiert Leverkusener für Frankreich-Spiel nach
Löw nominiert Leverkusener für Frankreich-Spiel nach
Löw nominiert Leverkusener für Frankreich-Spiel nach
Vor Nations-League-Partie in Amsterdam: Bringt Mark Uth der DFB-Elf Glück?
Vor Nations-League-Partie in Amsterdam: Bringt Mark Uth der DFB-Elf Glück?
Vor Nations-League-Partie in Amsterdam: Bringt Mark Uth der DFB-Elf Glück?
Fataler Zweikampf: Nachwuchs-Fußballer (13) stirbt nach Kollision mit Gegner
Fataler Zweikampf: Nachwuchs-Fußballer (13) stirbt nach Kollision mit Gegner
Fataler Zweikampf: Nachwuchs-Fußballer (13) stirbt nach Kollision mit Gegner
Ajax-Talent Nouri erwacht aus Koma - ein Jahr nach dem Zusammenbruch
Ajax-Talent Nouri erwacht aus Koma - ein Jahr nach dem Zusammenbruch
Ajax-Talent Nouri erwacht aus Koma - ein Jahr nach dem Zusammenbruch
Zutritt verboten: Hier bleibt Touristen der Einlass verwehrt

Zutritt verboten: Hier bleibt Touristen der Einlass verwehrt

An manchen Hotspots in Europa darf wegen Überfüllung nicht jeder rein. Auch abseits klassischer Touristen-Hochburgen werden Zugangstickets verlangt.
Zutritt verboten: Hier bleibt Touristen der Einlass verwehrt
Wegen riesiger Nachfrage: Helene Fischer gibt zusätzliches Konzert, das so nicht geplant war

Wegen riesiger Nachfrage: Helene Fischer gibt zusätzliches Konzert, das so nicht geplant war

Wegen riesiger Nachfrage: Helene Fischer (33) gibt zusätzliches Konzert, das so nicht geplant war. Doch es gibt einen Haken.
Wegen riesiger Nachfrage: Helene Fischer gibt zusätzliches Konzert, das so nicht geplant war
Transporter kracht in Gebäude von Boulevardzeitung - Fahrer auf der Flucht

Transporter kracht in Gebäude von Boulevardzeitung - Fahrer auf der Flucht

Am Dienstagmorgen ist ein weißer Kleinbus in das Verlagsgebäude einer Boulevardzeitung in Amsterdam gekracht. Der Fahrer ist auf der Flucht. 
Transporter kracht in Gebäude von Boulevardzeitung - Fahrer auf der Flucht
Schießerei in Amsterdam - Ein Toter

Schießerei in Amsterdam - Ein Toter

Bei einer Schießerei in Amsterdam hat es einen Toten und einen Verletzten gegeben. Hinweise auf eine terroristische Tat lägen derzeit nicht vor.
Schießerei in Amsterdam - Ein Toter
Niederländische Kommunalwahlen: Wilders‘ Rechtspopulisten schwächer als erwartet

Niederländische Kommunalwahlen: Wilders‘ Rechtspopulisten schwächer als erwartet

Bei den Kommunalwahlen in den Niederlanden blieb Geert Wilders PVV hinter den Erwartungen zurück. Außerdem wurde über ein Geheimdienst-Gesetz abgestimmt.
Niederländische Kommunalwahlen: Wilders‘ Rechtspopulisten schwächer als erwartet
Polizei: Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei in Amsterdam

Polizei: Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei in Amsterdam

Bei einer Schießerei im Zentrum der niederländischen Metropole Amsterdam sind mindestens ein Mensch getötet und zwei weitere verletzt worden.
Polizei: Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei in Amsterdam
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“

Der Vorfall am Amsterdamer Flughafen scheint aufgeklärt zu sein. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit dem Messer geistig „verwirrt“. Es gebe keinen terroristischen Hintergrund.
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen

Aufregung am Flughafen in Amsterdam: In der Einkaufsmeile droht ein Mann plötzlich mit einem Messer, er schlägt eine Scheibe ein. Dann greift die Polizei ein.
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam niedergeschossen
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

In Amsterdam mussten Passagiere an diesem Dienstag eine Menge Zeit und Geduld mitbringen: Wegen eines technischen Fehler kam es zu Verspätungen. Viele Flüge wurden ganz gestrichen.
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben
Niederlande: Polizei findet Studentin tot auf

Niederlande: Polizei findet Studentin tot auf

Nach einer zwei Wochen dauernden groß angelegten Suche in den Niederlanden ist eine vermisste Studentin tot gefunden worden.
Niederlande: Polizei findet Studentin tot auf
14-Jähriger gesteht Mord an seinen Eltern

14-Jähriger gesteht Mord an seinen Eltern

In den Niederlanden hat ein 14-Jähriger eine unfassbare Tat gestanden. Der Junge hat am Dienstag seine Eltern ermordet.
14-Jähriger gesteht Mord an seinen Eltern
Was ist da denn los? Frau nutzt Pissoir auf ungewöhnliche Weise

Was ist da denn los? Frau nutzt Pissoir auf ungewöhnliche Weise

Dass Frauen mal schnell ein Pissoir aufsuchen, ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit - eigentlich. Denn Hunderte Frauen in den Niederlanden beweisen nun das Gegenteil. Was steckt hinter der Aktion?
Was ist da denn los? Frau nutzt Pissoir auf ungewöhnliche Weise
Ajax-Profi Nouri: Schwere Hirnschäden nach Zusammenbruch

Ajax-Profi Nouri: Schwere Hirnschäden nach Zusammenbruch

Der beim Testspiel gegen Werder Bremen zusammengebrochene Fußballprofi Abdelhak Nouri von Ajax Amsterdam hat "schwere und bleibende Hirnschäden" erlitten. 
Ajax-Profi Nouri: Schwere Hirnschäden nach Zusammenbruch
Ajax Amsterdam: Zusammengebrochener Nouri hat keinen Herzschaden

Ajax Amsterdam: Zusammengebrochener Nouri hat keinen Herzschaden

Ajax Amsterdams Spieler Abdelhak Nouri hat durch seinen Zusammenbruch offenbar keinen bleibenden Herzschaden erlitten. Das teilte Trainer Marcel Keizer mit.
Ajax Amsterdam: Zusammengebrochener Nouri hat keinen Herzschaden
Große Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt

Große Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt

Amsterdam - WhatsApp ist sicher? Nicht ganz. Ein niederländischer IT-Experte hat jetzt eine große Sicherheitslücke aufgedeckt. Doch man kann sich schützen.
Große Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt