Ex-Eislaufstar Savchenko kritisiert deutschen Verband

Olympiasiegerin von 2018

Ex-Eislaufstar Savchenko kritisiert deutschen Verband

Ex-Eislaufstar Savchenko kritisiert deutschen Verband
Savchenko künftig Trainerin beim niederländischen Verband
Savchenko künftig Trainerin beim niederländischen Verband
Savchenko künftig Trainerin beim niederländischen Verband
Ukraine: Eiskunstläuferin Savchenko sorgt sich um Familie
Ukraine: Eiskunstläuferin Savchenko sorgt sich um Familie
Ukraine: Eiskunstläuferin Savchenko sorgt sich um Familie
Savchenko zu Training: Schläge, Essensentzug, Zwang
Savchenko zu Training: Schläge, Essensentzug, Zwang
Savchenko zu Training: Schläge, Essensentzug, Zwang
Erinnerung an Jahrhundertkür - Savchenko: „Nie vergessen“
Erinnerung an Jahrhundertkür - Savchenko: „Nie vergessen“
Erinnerung an Jahrhundertkür - Savchenko: „Nie vergessen“
Dokumentarfilm über Eiskunstlauf-Gold bewegt das Publikum

Dokumentarfilm über Eiskunstlauf-Gold bewegt das Publikum

Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot gewannen bei den Olympischen Spielen 2018 Gold für Deutschland. Ein Dokumentarfilm darüber feiert nun Premiere, ganz zufrieden ist Savchenko nicht.
Dokumentarfilm über Eiskunstlauf-Gold bewegt das Publikum
Berliner Hase/Seegert verpatzen EM-Kür - Triumph für Russen

Berliner Hase/Seegert verpatzen EM-Kür - Triumph für Russen

Die Berliner Paarläufer Minerva Hase/Nolan Seegert erwischten in der Kür der Eiskunstlauf-EM einen schlechten Tag. Sie rutschten noch auf Platz acht ab. Russlands Paare gewannen alle Medaillen.
Berliner Hase/Seegert verpatzen EM-Kür - Triumph für Russen
Aljona Savchenko legt Comeback-Pläne auf Eis

Aljona Savchenko legt Comeback-Pläne auf Eis

Olympiasiegerin Aljona Savchenko hat ihre Comeback-Pläne als Eiskunstläuferin vorerst ausgesetzt und will sich auf ihre Laufbahn als Trainerin konzentrieren. Das Projekt mit dem US-Amerikaner TJ Nyman sei auf Eis gelegt.
Aljona Savchenko legt Comeback-Pläne auf Eis
Aljona Savchenko will Karriere in den USA fortsetzen

Aljona Savchenko will Karriere in den USA fortsetzen

Paarlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko will nach dem erklärten Karriereende überraschend ihre sportliche Laufbahn in den USA fortsetzen.
Aljona Savchenko will Karriere in den USA fortsetzen
Todes-Schock für unser Olympia-Traumpaar: Gold-Trainer aus dem Leben gerissen

Todes-Schock für unser Olympia-Traumpaar: Gold-Trainer aus dem Leben gerissen

Aljona Savchenko und Bruno Massot, Olympiasieger im Eiskunstlauf 2018 in Pyeongchang, trauern um ihren langjährigen Trainer. Er verstarb überraschend.
Todes-Schock für unser Olympia-Traumpaar: Gold-Trainer aus dem Leben gerissen
Olympiasieg, WM-Titel, Baby? Savchenko liebäugelt mit "Kufenrente"

Olympiasieg, WM-Titel, Baby? Savchenko liebäugelt mit "Kufenrente"

Olympia-Gold, Weltmeistertitel - und dann ein Baby? Die Welttitelkämpfe in Mailand könnten der letzte gemeinsame Wettkampf-Auftritt der Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot sein.
Olympiasieg, WM-Titel, Baby? Savchenko liebäugelt mit "Kufenrente"
Savchenko/Szolkowy zum fünften Mal auf WM-Thron

Savchenko/Szolkowy zum fünften Mal auf WM-Thron

Saitama - Die zweimaligen Olympia-Dritten Savchenko/Szolkowy sind zum fünften Mal Weltmeister geworden. Damit stellten die Sachsen zum Ende ihrer gemeinsamen Karriere einen deutschen Rekord auf.
Savchenko/Szolkowy zum fünften Mal auf WM-Thron
"Die Russen haben unfair getrickst"

"Die Russen haben unfair getrickst"

Sotschi - Erst Tricks, dann Trauer: Dass es nicht zum Olympiasieg, sondern nur zur Bronzemedaille reichte, lag Aljona Savchenko und Robin Szolkowy auch am Morgen danach noch schwer im Magen.
"Die Russen haben unfair getrickst"
Eiskunstlauf: Bronze für Savchenko und Szolkowy

Eiskunstlauf: Bronze für Savchenko und Szolkowy

Sotschi - Nur Bronze am Ende einer goldenen Karriere: Auch im dritten Anlauf ist Aljona Savchenko und Robin Szolkowy der ersehnte Olympiasieg nicht gelungen.
Eiskunstlauf: Bronze für Savchenko und Szolkowy
Paarlauf-Weltmeister Savchenko/Szolkowy entthront

Paarlauf-Weltmeister Savchenko/Szolkowy entthront

Hamburg/London - Zu viele Patzer und zwei übermächtige Nachfolger: Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in London/Ontario ihren Paarlauf-Titel nicht verteidigen können.
Paarlauf-Weltmeister Savchenko/Szolkowy entthront
Savchenko und Szolkowy holen WM-Gold

Savchenko und Szolkowy holen WM-Gold

Moskau - Die Paarlauf-Favoriten Savchenko/Szolkowy haben sich als rosarote Panther den WM-Titel zurückgeholt. Ohne Wackler gab es den dritten Triumph für Deutschland.
Savchenko und Szolkowy holen WM-Gold
Savchenko/Szolkowy gegen WM-Start in Tokio

Savchenko/Szolkowy gegen WM-Start in Tokio

Chemnitz - Die Paarlauf-Europameister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy können sich angesichts der in Japan drohenden Nuklearkatastrophe eine Teilnahme an den Eiskunstlauf-WM kaum vorstellen.
Savchenko/Szolkowy gegen WM-Start in Tokio
Savchenkos Ansage für 2014: "Der Traum bleibt"

Savchenkos Ansage für 2014: "Der Traum bleibt"

Vancouver - Erst schluchzte Aljona Savchenko in den Armen von IOC-Vizepräsident Thomas Bach. Dann überraschte sie mit einer Kampfansage für Olympia 2014 in Sotschi.
Savchenkos Ansage für 2014: "Der Traum bleibt"
Aljona Savchenko: Unser heißer Eis-Feger

Aljona Savchenko: Unser heißer Eis-Feger

Aljona Savchenko: Sie macht uns heiß aufs Eis!
Aljona Savchenko: Unser heißer Eis-Feger
Savchenko & Szolkowy: Tränen wegen Bronze

Savchenko & Szolkowy: Tränen wegen Bronze

Vancouver - Die Chemnitzer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben die Bronzemedaille im Paarlauf gewonnen. Vor allem Savchenko ist enttäuscht und zeigt bei der Medaillenvergabe Emotionen.
Savchenko & Szolkowy: Tränen wegen Bronze