In „schwierigem Zustand“

Lukaschenkos Kontrahentin auf der Intensivstation – Baerbock fordert Freilassung

Lukaschenkos Kontrahentin auf der Intensivstation – Baerbock fordert Freilassung
Lukaschenkos Außenminister vor Lawrow-Treffen „plötzlich“ gestorben – Machthaber wechselt die Köche
Lukaschenkos Außenminister vor Lawrow-Treffen „plötzlich“ gestorben – Machthaber wechselt die Köche
Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz – Außenminister stirbt „plötzlich“
Russland plant angeblich Lukaschenko-Sturz – Außenminister stirbt „plötzlich“
Lässt Lukaschenko Putin fallen? Belarus-Machthaber erteilt Moskau klares Nein
Lässt Lukaschenko Putin fallen? Belarus-Machthaber erteilt Moskau klares Nein
Lukaschenko schließt Einsatz seiner Armee gegen Ukraine aus
Lukaschenko schließt Einsatz seiner Armee gegen Ukraine aus
Lukaschenko schließt Einsatz seiner Armee gegen Ukraine aus
Bericht: Ikea verkauft Möbel, die mit Zwangsarbeit in Belarus in Verbindung stehen

Bericht: Ikea verkauft Möbel, die mit Zwangsarbeit in Belarus in Verbindung stehen

Der Möbelkonzern Ikea soll laut einer Recherche jahrelang Materialien aus Belarus bezogen haben, die dort unter Zwangsarbeit hergestellt wurden. Betroffene Möbel werden offenbar noch immer verkauft.
Bericht: Ikea verkauft Möbel, die mit Zwangsarbeit in Belarus in Verbindung stehen
Kann Lukaschenko ohne Putin „nicht überleben“? Baerbock sieht „Geiselhaft für einen Krieg“

Kann Lukaschenko ohne Putin „nicht überleben“? Baerbock sieht „Geiselhaft für einen Krieg“

Wie abhängig ist Belarus-Präsident Lukaschenko von Russland im Ukraine-Krieg? Oppositionsführerin Tichanowskaja erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren politischen Widersacher.
Kann Lukaschenko ohne Putin „nicht überleben“? Baerbock sieht „Geiselhaft für einen Krieg“
Neue Kriegsfront? Putin stationiert Truppen in Belarus

Neue Kriegsfront? Putin stationiert Truppen in Belarus

Nach mehreren Niederlagen im Ukraine-Krieg bringt Kremlchef Putin Truppen in Belarus in Stellung. Für den britischen Geheimdienst ist die gemeinsame Militäreinheit vor allem ein Ablenkungsmanöver.
Neue Kriegsfront? Putin stationiert Truppen in Belarus
Lukaschenko kündigt Militäreinheit mit Russland an

Lukaschenko kündigt Militäreinheit mit Russland an

Russland und Belarus stehen sich politisch sehr nah. Nun wollen die zwei Länder offenbar auch militärisch enger zusammenarbeiten. Das kündigte Lukaschenko an.
Lukaschenko kündigt Militäreinheit mit Russland an
Lukaschenko verbietet Preiserhöhungen per Dekret

Lukaschenko verbietet Preiserhöhungen per Dekret

Auch in Belarus in die Preise zuletzt deutlich gestiegen, die Inflation lag im August bei 17,9 Prozent. Teurer werden dürfen Produkte nun allerdings nicht mehr - das entschied Alexander Lukaschenko.
Lukaschenko verbietet Preiserhöhungen per Dekret
Fast wie Putin, aber doch anders: Lukaschenko „macht mobil“ – Staatssekretär rudert zurück

Fast wie Putin, aber doch anders: Lukaschenko „macht mobil“ – Staatssekretär rudert zurück

Alexander Lukaschenko bereitet Belarus aufs „Kriegsgesetz“ vor. Der letzte Diktator Europas spricht von einer „zweite Ukraine“ und sichert Putin-Russland Unterstützung zu.
Fast wie Putin, aber doch anders: Lukaschenko „macht mobil“ – Staatssekretär rudert zurück
Belarus verbietet Gewerkschaften

Belarus verbietet Gewerkschaften

Er gilt als „letzter Diktator Europas“. Massenproteste ließ Alexander Lukaschenko vor zwei Jahren brutal niederschlagen. Damals hatten die Gewerkschaften zu Streiks aufgerufen.
Belarus verbietet Gewerkschaften
Ukraine-Krieg: Lukaschenko droht dem Westen

Ukraine-Krieg: Lukaschenko droht dem Westen

Der belarussische Präsident Lukaschenko will Hauptstädte westlicher Länder ins Visier nehmen – sollte sein Land im Rahmen des Ukraine-Krieges angegriffen werden.
Ukraine-Krieg: Lukaschenko droht dem Westen
Lukaschenko droht dem Westen

Lukaschenko droht dem Westen

Säbelrasseln in Minsk: In einer Rede zum bevorstehenden Unabhängigkeitstag der Ex-Sowjetrepublik Belarus droht Machthaber Lukaschenko dem Westen.
Lukaschenko droht dem Westen
USA wollen wichtige Diplomaten nach Kiew schicken - Putin droht Westen mit „echter Energiekrise“ 

USA wollen wichtige Diplomaten nach Kiew schicken - Putin droht Westen mit „echter Energiekrise“ 

Putin droht dem Westen mit Energie-Problemen. Kanzler Nehammer sieht offenbar noch eine Chance auf Verhandlungen zwischen der Ukraine und Russland. Der News-Ticker.
USA wollen wichtige Diplomaten nach Kiew schicken - Putin droht Westen mit „echter Energiekrise“ 
Putins „Dreieinigkeit“: Lukaschenko muss nun sogar Russland-Beitritt dementieren – „Wir sind nicht so dumm“

Putins „Dreieinigkeit“: Lukaschenko muss nun sogar Russland-Beitritt dementieren – „Wir sind nicht so dumm“

Wladimir Putin träumt offenbar von alter russischer Größe. Belarus‘ Machthaber Alexander Lukaschenko lauscht am Dienstag still - und dementiert jetzt einen Beitritt zu Russland.
Putins „Dreieinigkeit“: Lukaschenko muss nun sogar Russland-Beitritt dementieren – „Wir sind nicht so dumm“
Lukaschenko schließt Anschluss von Belarus an Russland aus

Lukaschenko schließt Anschluss von Belarus an Russland aus

Internationale Politikbeobachter stufen die Möglichkeit eines Anschlusses von Belarus an Russland als durchaus real ein. „Wir sind mit Putin nicht so dumm, dass wir mit den alten Methoden arbeiten“, sagt nun Lukaschenko.
Lukaschenko schließt Anschluss von Belarus an Russland aus
Putin vor Großoffensive in der Ostukraine siegesgewiss

Putin vor Großoffensive in der Ostukraine siegesgewiss

Kurz vor der erwarteten Großoffensive in der Ostukraine hat sich Russlands Präsident Wladimir Putin siegessicher gezeigt und den Westen mit Vorwürfen überzogen.
Putin vor Großoffensive in der Ostukraine siegesgewiss
Putins Vertrauter Lukaschenko widerspricht Russland - und droht mit „Super-Nuklearwaffen“

Putins Vertrauter Lukaschenko widerspricht Russland - und droht mit „Super-Nuklearwaffen“

Während Alexander Lukaschenko der Nato mit russischen Waffen droht, kündigt Moskau den Abzug seiner Truppen an. Die Gefahr für die Ukraine ist nicht gebannt.
Putins Vertrauter Lukaschenko widerspricht Russland - und droht mit „Super-Nuklearwaffen“
China-Aussagen überraschen - Russland nun zu neuen Gesprächen mit der Ukraine bereit

China-Aussagen überraschen - Russland nun zu neuen Gesprächen mit der Ukraine bereit

Die Verhandlungen im Ukraine-Krieg zwischen Russland und der Ukraine brachten noch keine Lösung. Die Angriffe gegen weiter. Gibt es bald neue Gespräche? News-Ticker.
China-Aussagen überraschen - Russland nun zu neuen Gesprächen mit der Ukraine bereit