Bundespresseball in Berlin - ohne die AfD

Keine Anmeldungen

Bundespresseball in Berlin - ohne die AfD

Bundespresseball in Berlin - ohne die AfD
Unterdessen im Bundestag: Linke und AfD geraten heftig aneinander
Unterdessen im Bundestag: Linke und AfD geraten heftig aneinander
Unterdessen im Bundestag: Linke und AfD geraten heftig aneinander
Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Untersuchung: Nicht nur Abgehängte haben die AfD gewählt
Untersuchung: Nicht nur Abgehängte haben die AfD gewählt
AfD-Fraktionschefin Weidel: Islam ist unvereinbar mit Verfassung
AfD-Fraktionschefin Weidel: Islam ist unvereinbar mit Verfassung
AfD-Politiker will Partei für rechtsextreme „Identitäre“ öffnen

AfD-Politiker will Partei für rechtsextreme „Identitäre“ öffnen

Äußerst heikler Vorstoß bei der AfD: Der parlamentarische Geschäftsführer der Partei in Mecklenburg-Vorpommern will die Partei für eine rechtsextreme Gruppierung öffnen.
AfD-Politiker will Partei für rechtsextreme „Identitäre“ öffnen
Meuthen - und dann? Zoff um Doppelspitze bei der AfD

Meuthen - und dann? Zoff um Doppelspitze bei der AfD

Wie geht es weiter bei der AfD? Während sich Alexander Gauland weiter für eine Doppelspitze ausspricht, rückt ein anderes Modell in den Fokus.
Meuthen - und dann? Zoff um Doppelspitze bei der AfD
Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf

Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf

Die baden-württembergische CDU öffnet sich für die AfD - zumindest für eine Abgeordnete. Die frühere AfD-Frau Claudia Martin wurde nun von den Christdemokraten aufgenommen.
Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf
Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke

Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry bringt ihre Partei auf den Weg. Vor 70 Teilnehmern im hessischen Rodgau erklärte sie Ihre Pläne für das zugehörige „Bürgerforum“. In der AfD gibt es Turbulenzen.
Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke
Bizarrer Patent-Streit zwischen Petry und AfD um Marke „Blaue Partei“

Bizarrer Patent-Streit zwischen Petry und AfD um Marke „Blaue Partei“

In einem bizarren Patent-Streit geht es um Frauke Petrys neue Partei „Die blaue Partei“ und darum, wer diesen und ähnliche Namen sowie die Marke „Blaue Wende“ für sich beanspruchen darf.
Bizarrer Patent-Streit zwischen Petry und AfD um Marke „Blaue Partei“
FDP bereit zu Treffen mit AfD-Mann Glaser

FDP bereit zu Treffen mit AfD-Mann Glaser

Dreimal war AfD-Kandidat Albrecht Glaser bei der Wahl zum Bundestags-Vizepräsidenten durchgefallen. Die FDP will nun mit ihm sprechen - wenn auch aus eher formalen Gründen.
FDP bereit zu Treffen mit AfD-Mann Glaser
AfD würde sich über Neuwahlen „sehr freuen“ - Jamaika will bis Freitag Ergebnisse

AfD würde sich über Neuwahlen „sehr freuen“ - Jamaika will bis Freitag Ergebnisse

Die Jamaika-Sondierungen laufen seit Dienstag weiter - wenn auch im Holpermodus. Die AfD freut sich derweil schon einmal demonstrativ auf mögliche Neuwahlen.
AfD würde sich über Neuwahlen „sehr freuen“ - Jamaika will bis Freitag Ergebnisse
Was passiert eigentlich, wenn die Koalitionsverhandlungen scheitern?

Was passiert eigentlich, wenn die Koalitionsverhandlungen scheitern?

Sechs Wochen sind seit der Bundestagswahl vergangen. Die Koalitionsgespräche stocken. Was passiert, wenn keine Koalition gefunden wird? Welche Alternativen gibt es in Deutschland?
Was passiert eigentlich, wenn die Koalitionsverhandlungen scheitern?
Neuwahlen statt Jamaika? Das sind die neuen Umfragezahlen

Neuwahlen statt Jamaika? Das sind die neuen Umfragezahlen

In Berlin hakt es bei den Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition noch an vielen Ecken und Enden. Wer nun schon auf Neuwahlen als Lösung zur Regierungsfindung spekuliert, für den gibt es ernüchternde Nachrichten.
Neuwahlen statt Jamaika? Das sind die neuen Umfragezahlen
Kritik an AfD-Vorstoß zur Rückführung von Syrern - Grünen finden den Antrag herzlos

Kritik an AfD-Vorstoß zur Rückführung von Syrern - Grünen finden den Antrag herzlos

Die Grünen haben einen Bundestagsantrag der AfD scharf kritisiert, wonach die Bundesregierung die Rückführung syrischer Flüchtlinge in ihre Heimat auf den Weg bringen soll.
Kritik an AfD-Vorstoß zur Rückführung von Syrern - Grünen finden den Antrag herzlos
Berliner AfD verliert Doppelspitze - von Storch rückt nach hinten

Berliner AfD verliert Doppelspitze - von Storch rückt nach hinten

Es dauert nur wenige Minuten. Die Berliner AfD sägt auf einem Parteitag ihre Doppelspitze ab. Die bisherige Co-Vorsitzende Beatrix von Storch rückt nach hinten.
Berliner AfD verliert Doppelspitze - von Storch rückt nach hinten
Auch Berliner AfD-Chef gesteht: Kandidatur von Höcke wäre Zerreißprobe

Auch Berliner AfD-Chef gesteht: Kandidatur von Höcke wäre Zerreißprobe

Eine Kandidatur des Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke für den AfD-Bundesvorstand würde die Partei nach Ansicht des Berliner AfD-Landesvorsitzenden vor eine Zerreißprobe stellen.
Auch Berliner AfD-Chef gesteht: Kandidatur von Höcke wäre Zerreißprobe
AfD in Sachsen spuckt große Töne

AfD in Sachsen spuckt große Töne

Nach ihrem Erfolg bei der Bundestagswahl hat die sächsische AfD als Ziel für die nächste Landtagswahl ein Ergebnis von "30 Prozent plus X" formuliert. Und eine gewagte Prognose ausgegeben.
AfD in Sachsen spuckt große Töne
Union sackt in Sonntagsfrage leicht ab

Union sackt in Sonntagsfrage leicht ab

Während die anderen im Bundestag vertretenen Parteien ihre Werte halten oder verbessern, muss die Union weitere Verluste hinnehmen.
Union sackt in Sonntagsfrage leicht ab
AfD-Fraktionsvize wünscht sich Höcke nicht im Parteivorstand

AfD-Fraktionsvize wünscht sich Höcke nicht im Parteivorstand

In fünf Wochen wählt die AfD einen neuen Parteivorstand. Der bisherige Vorsitzende Jörg Meuthen hat schon gesagt, dass er noch einmal kandidieren will. Andere haben sich noch nicht erklärt.
AfD-Fraktionsvize wünscht sich Höcke nicht im Parteivorstand