Auswärtiges Amt aktuell: Erhöhtes Risiko in Ägypten für terroristische Anschläge

Hinweise & Warnungen zu Ihrer Reise

Auswärtiges Amt aktuell: Erhöhtes Risiko in Ägypten für terroristische Anschläge

Auswärtiges Amt aktuell: Erhöhtes Risiko in Ägypten für terroristische Anschläge
Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh
Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh
Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh
Live-TV-Übertragung in der Nacht mit unfassbarer Enthüllung - „Das ist unglaublich“
Live-TV-Übertragung in der Nacht mit unfassbarer Enthüllung - „Das ist unglaublich“
Live-TV-Übertragung in der Nacht mit unfassbarer Enthüllung - „Das ist unglaublich“
Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote
Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote
Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote
Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt
Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt
Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt
Zwei Deutsche in Ägypten verschwunden: Es gibt Parallelen in beiden Fällen

Zwei Deutsche in Ägypten verschwunden: Es gibt Parallelen in beiden Fällen

In Ägypten wird nun ein zweiter Mann aus Deutschland vermisst. Beide Männer waren im Dezember nach Ägypten gereist. Zudem haben sie eine weitere Gemeinsamkeit.
Zwei Deutsche in Ägypten verschwunden: Es gibt Parallelen in beiden Fällen
Anschlag auf Touristenbus und Polizei-Massaker: Aber Ägyptens Regierung spielt Vorfall herunter

Anschlag auf Touristenbus und Polizei-Massaker: Aber Ägyptens Regierung spielt Vorfall herunter

Bei der Explosion einer Bombe in der Nähe eines Busses mit Touristen in Ägypten sind nach offiziellen Angaben mehrere Menschen getötet worden. Nun ging die Polizei brutal gegen die mutmaßlichen Terroristen vor.
Anschlag auf Touristenbus und Polizei-Massaker: Aber Ägyptens Regierung spielt Vorfall herunter
Sensation in Ägypten: Archäologen entdecken 4000 Jahre altes Grab - und trauen ihren Augen kaum

Sensation in Ägypten: Archäologen entdecken 4000 Jahre altes Grab - und trauen ihren Augen kaum

Archäologen haben in Ägypten ein 4000 Jahre altes Grab entdeckt, das außergewöhnlich gut erhalten ist. Ob sich darin auch eine Mumie befindet?
Sensation in Ägypten: Archäologen entdecken 4000 Jahre altes Grab - und trauen ihren Augen kaum
Pikantes Pyramiden-Foto hat jetzt böse Folgen

Pikantes Pyramiden-Foto hat jetzt böse Folgen

Ein dänischer Fotograf und eine Freundin besteigen illegalerweise in Ägypten eine Pyramide und machen ein richtig versautes Bild von sich - und sorgen für einen Skandal. 
Pikantes Pyramiden-Foto hat jetzt böse Folgen
Forscher entdecken acht Mumien in der Nähe von Kairo 

Forscher entdecken acht Mumien in der Nähe von Kairo 

Bei Ausgrabungen in einem Pyramidenkomplex südlich von Kairo haben Archäologen erneut einen außergewöhnlichen Fund gemacht. Dieser ist 2300 Jahre alt.
Forscher entdecken acht Mumien in der Nähe von Kairo 
Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen

Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen

Der Rafah-Grenzübergang zwischen dem Gazastreifen und Ägypten, der Mitte Mai geöffnet wurde und eigentlich wieder geschlossen werden sollte, bleibt nun doch länger offen. 
Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen
Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen

Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen

Die seit 2015 ausgesetzten Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden ab dem 1. Februar wieder aufgenommen.
Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten - Sisi droht Tätern

235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten - Sisi droht Tätern

Seit langem versuchen die Sicherheitskräfte in Ägypten, einen Ableger der Terrormiliz IS auf der Sinai-Halbinsel zu bekämpfen. Hunderte Polizisten sind schon bei Anschlägen und Schusswechseln getötet worden. Jetzt trifft es Betende in einer Moschee.
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten - Sisi droht Tätern
Ägyptischer Präsident verhängt nach Anschlägen dreimonatigen Ausnahmezustand

Ägyptischer Präsident verhängt nach Anschlägen dreimonatigen Ausnahmezustand

Kairo - Nach den Anschlägen auf zwei koptische Kirchen mit dutzenden Toten hat der ägyptische Staatschef Abdel Fattah al-Sisi den Ausnahmezustand verhängt.
Ägyptischer Präsident verhängt nach Anschlägen dreimonatigen Ausnahmezustand
Gericht bestätigt Strafe gegen Ex-Präsident Mursi

Gericht bestätigt Strafe gegen Ex-Präsident Mursi

Kairo - Ägyptens Oberstes Berufungsgericht hat am Samstag eine 20-jährige Haftstrafe gegen den früheren Präsidenten Mohammed Mursi bestätigt.
Gericht bestätigt Strafe gegen Ex-Präsident Mursi
Wrackteile nahe Griechenland gefunden - oder doch nicht?

Wrackteile nahe Griechenland gefunden - oder doch nicht?

Kairo - Es sollte ein knapp vierstündiger Flug von Paris nach Kairo werden, doch vor der ägyptischen Küste verschwindet die Maschine mit 66 Menschen an Bord plötzlich vom Radar. Ein Terroranschlag ist nicht auszuschließen. Stunden später werden …
Wrackteile nahe Griechenland gefunden - oder doch nicht?
Sommer, Sonne - und Sicherheit? Viele Urlauber haben Angst

Sommer, Sonne - und Sicherheit? Viele Urlauber haben Angst

Wollen die Deutschen wegen des Terrors weniger reisen? Haben islamische Länder jetzt touristisch ein Problem? Und ist das beliebte Urlaubsland Türkei noch sicher?
Sommer, Sonne - und Sicherheit? Viele Urlauber haben Angst
Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist

Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist

Vor fünf Jahren entfachten Demonstranten in Tunesien einen Flächenbrand, der fast die ganze arabische Welt erfasste. Das hat bis heute Auswirkungen auf beliebte Touristenziele.
Fünf Jahre Arabischer Frühling: Wo es heute für Touristen sicher ist
Easyjet streicht alle Scharm-el-Scheich-Flüge bis Anfang Januar

Easyjet streicht alle Scharm-el-Scheich-Flüge bis Anfang Januar

Nach dem Anschlag auf eine russische Passagiermaschine Ende Oktober in Ägypten hat die britische Billigfluglinie Easyjet ihre Flüge von und nach Scharm el Scheich bis Anfang Januar gestrichen.
Easyjet streicht alle Scharm-el-Scheich-Flüge bis Anfang Januar
Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Auf dem Sinai sitzen weiter Zehntausende Urlauber fest. Viele Fluggesellschaften haben Sinai-Flüge eingestellt.
Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge