Alle haben bestanden: DFL erteilt Lizenzen für Profiligen

Im Herbst folgt die nächste Prüfung

Alle haben bestanden: DFL erteilt Lizenzen für Profiligen

Alle haben bestanden: DFL erteilt Lizenzen für Profiligen
1500 Fans bejubeln Absteiger HSV beim Trainingsauftakt
1500 Fans bejubeln Absteiger HSV beim Trainingsauftakt
1500 Fans bejubeln Absteiger HSV beim Trainingsauftakt
HSV: Neue Liga, bekannte Profis, unerklärliche Euphorie
HSV: Neue Liga, bekannte Profis, unerklärliche Euphorie
HSV: Neue Liga, bekannte Profis, unerklärliche Euphorie
Hamburger SV beginnt Saisonvorbereitung
Hamburger SV beginnt Saisonvorbereitung
Hamburger SV beginnt Saisonvorbereitung
Hoffmann: Zweitliga-Saison "wird kein Selbstgänger"
Hoffmann: Zweitliga-Saison "wird kein Selbstgänger"
Hoffmann: Zweitliga-Saison "wird kein Selbstgänger"
Bayern München und Union Berlin sind fairste Teams

Bayern München und Union Berlin sind fairste Teams

Frankfurt/Main (dpa) - Meister FC Bayern München und der 1. FC Union Berlin sind die fairsten Teams der abgelaufenen Spielzeit.
Bayern München und Union Berlin sind fairste Teams
Hamburger SV zu 115.000 Euro Geldstrafe verurteilt

Hamburger SV zu 115.000 Euro Geldstrafe verurteilt

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesliga-Absteiger Hamburger SV ist wegen Zuschauerausschreitungen mit einer der höchsten Geldstrafen im deutschen Fußball belegt worden. Wie das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mitteilte, müssen die …
Hamburger SV zu 115.000 Euro Geldstrafe verurteilt
Hoffmann lehnt mehr Kühne-Anteile an der HSV-Fußball AG ab

Hoffmann lehnt mehr Kühne-Anteile an der HSV-Fußball AG ab

Klaus Michael Kühne will den HSV noch mehr unterstützen. Vorstandschef Bernd Hoffmann lehnt aber weitere Anteilsverkäufe an den Milliardär ab. Dafür müsste zudem die Satzung geändert werden.
Hoffmann lehnt mehr Kühne-Anteile an der HSV-Fußball AG ab
Kühne schwärmt von Trainer Titz und will Geld geben

Kühne schwärmt von Trainer Titz und will Geld geben

Hamburg (dpa) - Investor Klaus-Michael Kühne ist von HSV-Trainer Christian Titz nach einem persönlichen Treffen positiv eingenommen und bereit für neue Investitionen.
Kühne schwärmt von Trainer Titz und will Geld geben
HSV-Gerüst für Unternehmen Wiederaufstieg steht

HSV-Gerüst für Unternehmen Wiederaufstieg steht

Nach Sakai und Holtby bleibt auch Hunt trotz des Abstiegs aus der Fußball-Bundesliga dem HSV treu. Auch der nach England ausgeliehene Torjäger Lasogga könnte nach Hamburg zurückkehren.
HSV-Gerüst für Unternehmen Wiederaufstieg steht
Neuer Coach: Schweizer Fischer soll Union Berlin nach oben führen

Neuer Coach: Schweizer Fischer soll Union Berlin nach oben führen

Der 1. FC Union Berlin hat nach längerer Suche einen neuen Trainer. Meistercoach Urs Fischer soll die Köpenicker wieder nach oben führen. Schon kommende Saison will er im Aufstiegsrennen "ein Wörtchen mitreden können".
Neuer Coach: Schweizer Fischer soll Union Berlin nach oben führen
Sportvorstand Becker will den HSV konsolidieren

Sportvorstand Becker will den HSV konsolidieren

Hamburg (dpa) - Der neue Sportvorstand Ralf Becker will den Hamburger SV nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga sportlich und wirtschaftlich wieder auf solide Beine stellen.
Sportvorstand Becker will den HSV konsolidieren
Neuer HSV-Sportvorstand Becker vor schwerer Aufgabe

Neuer HSV-Sportvorstand Becker vor schwerer Aufgabe

Die Führungscrew des Hamburger SV ist vollständig. Nach der Berufung von Bernd Hoffmann zum Vorstandsvorsitzenden übernimmt nun Ralf Becker den Sportvorstand-Posten. Gemeinsam mit Cheftrainer Christian Titz soll er einen aufstiegsfähigen HSV-Kader …
Neuer HSV-Sportvorstand Becker vor schwerer Aufgabe
Medien: Düsseldorf vor Transfer von Marvin Ducksch

Medien: Düsseldorf vor Transfer von Marvin Ducksch

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf steht wohl kurz vor der Verpflichtung von Zweitliga-Torschützenkönig Marvin Ducksch. Der mit 18 Treffern erfolgreichste Stürmer der abgelaufenen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga bestätigte der "Bild"-Zeitung …
Medien: Düsseldorf vor Transfer von Marvin Ducksch
Anfang-Nachfolge geklärt: Walter wird Holstein-Trainer

Anfang-Nachfolge geklärt: Walter wird Holstein-Trainer

Kiel (dpa) - Tim Walter wird neuer Trainer von Holstein Kiel. Das teilte der Fußball-Zweitligist mit. Der 42-Jährige hat nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.
Anfang-Nachfolge geklärt: Walter wird Holstein-Trainer
Ex-Nationalspieler Lewis Holtby bleibt beim Hamburger SV

Ex-Nationalspieler Lewis Holtby bleibt beim Hamburger SV

Hamburg (dpa) - Bundesliga-Absteiger Hamburger SV kann auch in der nächsten Spielzeit auf Mittelfeldspieler Lewis Holtby setzen. Der 27-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei den Hanseaten um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2019. Nach …
Ex-Nationalspieler Lewis Holtby bleibt beim Hamburger SV
Urgestein Uwe Seeler hofft auf direkten HSV-Wiederaufstieg

Urgestein Uwe Seeler hofft auf direkten HSV-Wiederaufstieg

Hamburg (dpa) - Die HSV-Urgesteine Uwe Seeler und Willi Schulz hoffen auf den direkten Wiederaufstieg ihres Hamburger SV in die Fußball-Bundesliga.
Urgestein Uwe Seeler hofft auf direkten HSV-Wiederaufstieg
Erzgebirge Aue bejubelt Bertram - und sich selbst

Erzgebirge Aue bejubelt Bertram - und sich selbst

Partyzeit im Erzgebirge: Nach dem erlösenden Ligaverbleib feiert der FCE mit seinen Fans. Torschütze Sören Bertram kann sich an den Jubel nicht mehr erinnern.
Erzgebirge Aue bejubelt Bertram - und sich selbst
Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Aue hat es geschafft. Die Mannschaft, die durch ein nicht anerkanntes Tor in die Relegation musste, bleibt in der 2. Liga. Der FCE feiert einen 3:1-Sieg gegen den KSC. Alle drei Tore schießt ein Mann. Zuletzt hatte dieser am neunten Spieltag …
Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist
Ungerechte Relegation? Kiel klagt - Wolfsburg will vergessen

Ungerechte Relegation? Kiel klagt - Wolfsburg will vergessen

Es bleibt alles beim Alten: Wolfsburg oben, Kiel unten. Kann ein Zweitligist einen Erstligisten überhaupt noch in der Relegation bezwingen? Die Kieler zweifeln. Die Wolfsburger wollen nur noch vergessen - und schließen gleich die erste Personalie ab.
Ungerechte Relegation? Kiel klagt - Wolfsburg will vergessen