Ihre Suche nach Knappenverein werries ergab 22 Treffer vom Typ Artikel.

Gelebte Tradition beim Lichterbogenfest in Werries

Gelebte Tradition beim Lichterbogenfest in Werries

Werries - „Wenn bei Lauer das Licht angeht, beginnt die Weihnachtszeit.“ Mit dieser Meinung war Bezirksvorsteher Björn Pförtzsch am Samstagabend nicht allein. Rund 300 Besucher waren dabei, als das achte Lichterbogenfest vor dem Rewe-Markt an der Ostwennemarstraße gefeiert wurde.
Gelebte Tradition beim Lichterbogenfest in Werries
Große Show der Spielmannszüge in den Zentralhallen

Große Show der Spielmannszüge in den Zentralhallen

Hamm - In den Zentralhallen findet am 7. November die erste Musikschau der Region statt. Ausrichter ist der Spielmannszug Hamm-Nordenfeldmark von 1975. Anlass ist der 40. Geburtstag des Spielmannszugs.
Große Show der Spielmannszüge in den Zentralhallen
Deftiger Grünkohl zum Lichterbogenfest am Maxicenter

Deftiger Grünkohl zum Lichterbogenfest am Maxicenter

WERRIES - Der Weihnachtsmarkt am Haus der Begegnung muss zwar in diesem Jahr ausfallen, stimmungsvoll vorweihnachtlich soll es dennoch zugehen, wenn auch wenige hundert Meter weiter am Maxicenter. Dort findet am Samstag das „7. Lichterbogenfest“ statt.
Deftiger Grünkohl zum Lichterbogenfest am Maxicenter
Werrieser feiern 100 Jahre Kolonie Maximilian

Werrieser feiern 100 Jahre Kolonie Maximilian

HAMM - 100 Jahre existiert sie schon, die Maximilian-Kolonie: Ein toller Grund zum Feiern für die Bewohner, Schützen und den Knappenverein aus Werries. Vereine wie der ASV Hamm oder der Sportfischer-Verein Hamm boten am Samstag viele Stände mit einem bunten Programm auf der Hauptbühne.
Werrieser feiern 100 Jahre Kolonie Maximilian
Knappenverein Werries sucht neuen Kassierer

Knappenverein Werries sucht neuen Kassierer

WERRIES ▪ Mit einer Überraschung eröffnete der 1. Vorsitzende des Knappenvereins „Glück Auf“ Maximilian-Werries, Peter Seese, die Arbeitstagung des erweiterten Vorstands: Er teilte mit, dass der bisherige 1. Kassierer, Heinz-Georg Aufermann, sein Amt aus beruflichen und familiären Gründen zur Verfügung gestellt habe.
Knappenverein Werries sucht neuen Kassierer
100-Jahr-Feier der Kolonie Maximilian wird geplant

100-Jahr-Feier der Kolonie Maximilian wird geplant

WERRIES - Jahrhundertelang prägte das bäuerliche, meist ärmliche Leben den Ort Werries. Das änderte sich rasant mit der Zeche Maximilian – städtebaulich noch heute an der ehemaligen Arbeiterkolonie Maximilian zu sehen. Ihre Fertigstellung jährt sich 2014 zum 100. Mal. Das Jubiläum soll groß gefeiert werden. So etwas erfordert eine Menge Planung. Daher haben die Vereine und Gewerbetreibenden bereits jetzt bei einem Treffen den Startschuss für die Vorbereitungen gegeben.
100-Jahr-Feier der Kolonie Maximilian wird geplant

Knappen engagieren sich beim Zechen-Jubiläum

HEESSEN ▪ Ganz im Zeichen des Jubiläums „Kohle ist Brot – 100 Jahre Zeche Sachsen“ stehen in diesem Jahr die Veranstaltungen des Allgemeinen Knappenvereins „Glück auf“ Hamm-Nordenfeldmark Heessen. Das wurde auch bei der Jahreshauptversammlung deutlich.
Knappen engagieren sich beim Zechen-Jubiläum
Werrieser Knappen ehren Vorstandsmitglieder

Werrieser Knappen ehren Vorstandsmitglieder

WERRIES ▪ Die Bergwerke in Hamm sind zwar im Laufe der Zeit stillgelegt worden, aber die Tradition und das Brauchtum bestimmen seit Jahrzehnten das bergmännische Miteinander der ehemaligen Bergleute und einer handvoll „Aktiver“ im Knappenverein „Glück Auf“ Maximilian-Werries 1907. Mit der Wiederwahl des Vorstandes während der Jahreshauptversammlung setzten die Mitglieder die Tradition in bewährter Form fort. Zudem wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet.
Werrieser Knappen ehren Vorstandsmitglieder
Viele Veranstaltungen zum Zechen-Jubiläum

Viele Veranstaltungen zum Zechen-Jubiläum

HEESSEN ▪ Mit einer Festveranstaltung in der Alfred-Fischer-Halle am Mittwoch, 11. Januar, ab 18 Uhr beginnt das 100-jährige Jubiläum der Zeche Sachsen. Zu sehen ist dort auch eine Ausstellung über das ehemalige Bergwerk unter dem Motto „Kohle ist Brot“. Diesem Auftakt folgen in diesem und im nächsten Jahr zahlreiche Veranstaltungen, die der Heimatverein, der Knappenverein, die Stadt Hamm und viele andere Beteiligte anbieten.
Viele Veranstaltungen zum Zechen-Jubiläum
Glühwein und Grünkohl beim Lichterbogenfest

Glühwein und Grünkohl beim Lichterbogenfest

HAMM - Rund 250 Besucher kamen am Samstag zum 4. Lichterbogenfest auf das Gelände des. Unterstüzt wurde das Fest vom Knappenverein Glück Auf Maximilian-Werries
Glühwein und Grünkohl beim Lichterbogenfest
3. Lichterbogenfest wird am Samstag um 16 Uhr eröffnet

3. Lichterbogenfest wird am Samstag um 16 Uhr eröffnet

Werries ▪ Das 3. Lichterbogenfest beginnt am Samstag um 16 Uhr am Maxi-Center. Zunächst werden die in traditionellen Bergkitteln gekleideten Mitglieder des Knappenvereins Glück-Auf-Maximillian-Werries das Steigerlied erklingen lassen, bevor Peter Seese, Vorsitzender des Knappenvereins, Andreas Lauer vom Rewe-Markt und Mitglieder der Bezirksvertretung den großen Lichterbogen einschalten.
3. Lichterbogenfest wird am Samstag um 16 Uhr eröffnet
Der erste Bürger-König wird ausgeschossen

Der erste Bürger-König wird ausgeschossen

„Verbundenheit zur Heimat, die Pflege des Brauchtums, das Gefühl des Zusammengehörens, freundschaftliche Kontakte und nicht zuletzt die sportliche Betätigung sind der Grund, warum Jung und Alt sich zu dieser Freizeitgestaltung hingezogen fühlen.
Der erste Bürger-König wird ausgeschossen