Ihre Suche nach Denis Schmitz ergab 57 Treffer vom Typ Artikel.

Willi Herren: TV-Reportage zeigt letzte Bilder vor dem Tod – sie werfen Fragen auf

Willi Herren: TV-Reportage zeigt letzte Bilder vor dem Tod – sie werfen Fragen auf

Willi Herren zeigt sich fröhlich und ausgelassen – und blickt voller Stolz auf sein neues Herzensprojekt. Eine TV-Reportage zeigt die letzten Tage vor dem plötzlichen Tod des Schauspielers.
Willi Herren: TV-Reportage zeigt letzte Bilder vor dem Tod – sie werfen Fragen auf
Menschen mit Behinderung in der Corona-Krise: Baldige Impfung macht Hoffnung

Menschen mit Behinderung in der Corona-Krise: Baldige Impfung macht Hoffnung

Wie ergeht es Behinderten in der Coronakrise? In den Hellweg-Werkstätten im Kreis Unna läuft die Arbeit unter großen Schutzvorkehrungen weiter. Aber nicht alle Mitarbeiter sind auch vor Ort. Die Nachricht, dass Behinderte bald geimpft werden sollen, macht Hoffnung.
Menschen mit Behinderung in der Corona-Krise: Baldige Impfung macht Hoffnung
Harter Kampf um das Ticket für Tokio

Harter Kampf um das Ticket für Tokio

Denis Schmitz vom Reha- und Gesundheitssportverein Bönen kämpft derzeit um ein Ticket für die Paralympics, die am 24. August in der japanischen Hauptstadt Tokio beginnen sollen. Der Weg dahin ist aber schwer.
Harter Kampf um das Ticket für Tokio
RGS Bönen: Kursangebot eingefroren

RGS Bönen: Kursangebot eingefroren

207 Mitglieder hat die Reha- und Gesundheitsport Sportgemeinschaft Bönen aktuell. Sehen können sie sich momentan nicht.
RGS Bönen: Kursangebot eingefroren
Coronavirus beeinträchtigt Saison von Denis Schmitz

Coronavirus beeinträchtigt Saison von Denis Schmitz

Weil der Bönener Rennrollstuhlfahrer zur Risikogruppe gehört, verzichtet Denis Schmitz auf Wettkämpfe in den Arabischen Emiraten.
Coronavirus beeinträchtigt Saison von Denis Schmitz
Die Mäklers sind ein Glücksfall für die Gemeinde

Die Mäklers sind ein Glücksfall für die Gemeinde

Seit 40 Jahren kümmern sich Rudolf und Jutta Mäkler um den Rehasport in Bönen. Ihr Engagement ist beeindruckend. Wir stellen das Ehepaar in der Reihe "Menschen in Bönen" vor.
Die Mäklers sind ein Glücksfall für die Gemeinde
Erhöhte Anforderungen: Tokio für Schmitz "noch sehr weit weg"

Erhöhte Anforderungen: Tokio für Schmitz "noch sehr weit weg"

Der Traum ist groß, die Herausforderung allerdings auch. Im olympischen Jahr 2020 möchte der Rennrollstuhlfahrer Denis Schmitz vom RGS Bönen unbedingt an den Paralympics im Tokio (25. August bis 6. September) teilnehmen
Erhöhte Anforderungen: Tokio für Schmitz "noch sehr weit weg"
Schmitz-Ergebnis hilft deutschem WM-Team

Schmitz-Ergebnis hilft deutschem WM-Team

Bönen - Die erhoffte Medaille hat Denis Schmitz bei der Weltmeisterschaft der Para-Leichtathleten verpasst. Doch mit dem vierten Platz hat der Rennrollstuhlfahrer des RGS Bönen das im Vorfeld gesteckte für sein 100-m-Rennen in der Schadensklasse erfüllt. „Wichtig war, dass er den Slot für Tokio holt“, freute sich Vater und Trainer Rüdiger Schmitz kurz nach dem Lauf.
Schmitz-Ergebnis hilft deutschem WM-Team
Schmitz fährt beim WM auf Rang vier

Schmitz fährt beim WM auf Rang vier

Dubai - Denis Schmitz hat die erhoffte Medaille bei der Weltmeisterschaft der Paraleichtathleten in Dubai verpasst. Im Rennen über 100 Meter in der Schadensklasse T33 kam er als Vierter mit einer Zeit von 20,88 Sekunden in Ziel.
Schmitz fährt beim WM auf Rang vier
Denis Schmitz liebäugelt in Dubai mit einer Medaille

Denis Schmitz liebäugelt in Dubai mit einer Medaille

Bei 30 Grad lässt es sich im Herbst aushalten. Doch so sehr Denis Schmitz die Bedingungen in den Vereinigten Emirate genießt, zum Ausspannen ist der Rennrollstuhlfahrer des RGS Bönen nicht nach Dubai geflogen.
Denis Schmitz liebäugelt in Dubai mit einer Medaille
Der Countdown zur WM läuft

Der Countdown zur WM läuft

Bönen – Es sind aufregende Wochen für Denis Schmitz. Erst war der Rennrollstuhlfahrer des RGS Bönen in Tokio, dann in Lanzarote und am Freitag sitzt er bereits im Flieger in Richtung Arabische Emirate. In Dubai steigt die Weltmeisterschaft der Paraleichtathleten – und Schmitz hat sich für sein 100-m-Rennen viel vorgenommen.
Der Countdown zur WM läuft
Zwischen Tokio und Lanzarote erhält Schmitz sein WM-Ticket

Zwischen Tokio und Lanzarote erhält Schmitz sein WM-Ticket

Bönen – Groß war der Jubel bei Familie Schmitz, als sie von der Nominierung für Sohn Denis zur Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Dubai (7. bis 15. November) erfuhr. Lange hatte der Rennrollstuhlfahrer des RGS Bönen gezittert, ob es mit der WM-Teilnahme klappen wird.
Zwischen Tokio und Lanzarote erhält Schmitz sein WM-Ticket