MTV-Auszeichnung

Whitney Houston wird "globale Ikone"

+
Whitney Houston wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet

Frankfurt/Main - Für ihren Einfluss auf die Popmusik und für ihre Stimme bekommt die im Februar gestorbene Pop-Diva Whitney Houston den MTV-Preis „Global Icon“ (Globale Ikone).

Das gaben die Organisatoren am Samstag, einen Tag vor der Verleihung der MTV Europe Music Awards, in Frankfurt bekannt. Der Sonderpreis wird seit 2010 vergeben, bisherige Preisträger sind Queen (2011) und Bon Jovi (2010). Houston war im Februrar im Alter von 48 Jahren gestorben.

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Topmodel Heidi Klum will ihr Outfit während ihrer Moderation der Preisverleihung in der Frankfurter Festhalle sechs Mal wechseln. Viel Leder und Spitze werde zu sehen sein, den Stil bezeichnete sie als „etwas sexier und mehr Rock'n'Roll“. Zur Pressekonferenz am Samstag erschien sie in einem kurzen, engen Kleid in Schwarz und Silber.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare