Schlager-Star im Kroatien-Urlaub

Vanessa Mai enthüllt sich: Nächstes freizügiges Foto gepostet

+
Vanessa Mai hat es wieder getan: Sie postete nach dem Nackt-Foto bei Instagram jetzt ein heißes Selfie auf Facebook.

Vanessa Mai schickt erneut sexy Grüße aus ihrem Kroatien-Urlaub. Der Schlager-Star postete nach ihren Nacktfoto auf Instagram jetzt auch ein heißes Selfie bei Facebook.

Aspach - Vanessa Mai liebt es freizügig. Das hat der Schlager-Star mit dem oben-ohne-Foto auf einer Yacht in Kroatien bewiesen. Nach dem hüllenlos-Foto auf Instagram postetet die 26-Jährige Schlager-Sängerin jetzt ein neues freizügiges Selfie auf Facebook. 

Vanessa Mai zeigt sich sexy auf Facebook

Zeiht sich Vanessa Mai nach ihren freizügigen Bildern auf Instagram und Facebook bald für den Playboy aus?

Vanessa Mai genießt ihren Urlaub in Kroatien anscheinend in vollen Zügen. Nach dem Nummer-eins-Erfolg ihres Albums „Schlager“, das im August erschienen ist, entspannt sie sich gerade auf einem Boot in der Sonne.

Hier tankt sie Kraft für ihre anstehende Tour, die schon Ende September startet. Seit dem Aus ihrer Band Wolkenfrei macht sie seit 2014 solo Musik. „Schlager“ ist bereits ihr fünftes Album.

Vanessa Mai macht Fans mit Nacktfoto richtig sauer

Erst gestern postete Vanessa Mai auf Instagram ein oben-ohne-Foto, das die Schlager-Fans richtig sauer machte. Darauf war sie nur mit einem knappen Höschen bekleidet. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai) am

Zwei Sterne bedeckten ihre Nippel und verhinderten so, dass man wirklich alles vom Schlager-Sternchen sehen konnte. Das Foto spaltete ihre Follower. Die meisten davon fanden es peinlich und billig. 

Vanessa Mai zeigt sich jetzt auch sexy auf Facebook

Nicht nur ihre Instagram-Follower kommen in den Genuss einer freizügigen Vanessa Mai. Kurz nach dem Instagram-Post folgte ein heißes Selfie auf ihrer Facebook-Seite. Darauf präsentiert sich die 26-Jährige Sängerin aber nicht ganz so offenherzig. Eine weiße Bluse bedeckt dieses Mal ihre Brüste. 

Auf dem neuen Foto präsentiert sich die 26-Jährige Sängerin aber nicht ganz so offenherzig. Eine weiße Bluse bedeckt dieses Mal ihre Brüste. 

Darunter schimmert ein oranges Bikini-Oberteil durch. Ob sich Vanessa Mai die Kritik ihrer Fans zu Herzen genommen hat?

Heißes Selfie auf Facebook: Auch dieses Foto spaltet Vanessa Mais Fans

Aber auch das neue Bild, das Vanessa Mai von einem Boot aus dem Kroatien-Urlaub auf ihrer Facebook-Seite teilte, kommt bei ihren Fans nicht besonders gut an. Obwohl einige die Pose der Sängerin verteidigen, gibt es in den Kommentaren viele kritische Stimmen. „Sowas brauchst du gar nicht“, schreibt ein Fan. „Wann wird sie für den Playboy blank ziehen? Nur noch eine Frage der Zeit“, fragt sich ein weiterer ihrer Facebook-Follower.

Vanessa Mai freizügig auf Instagram und Facebook: Kommt bald der Playboy?

Die Frage, ob sich Vanessa Mai nach ihren sexy Selfies für den Playboy auszieht, wird nicht zum ersten Mal diskutiert. Erst vor kurzem beantwortete sie auf YouTube in einem Video fragen von Fans. Dabei tauchte auch auf, ob sie sich für den Playboy ausziehen würde. Ihre heißen Bilder auf Instagram und Facebook zeigen: das Zeug dazu hätte sie allemal. Wie sie auf die Frage antwortet, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare