Susan Boyle überrascht Einbrecher

+
Susan Boyle

London - Susan Boyle hat bei der Rückkehr von Aufnahmen für eine Haiti-Wohltätigkeitssingle in ihrem Haus einen Eindringling überrascht.

Das Boulevardblatt “The Sun“ schrieb, Boyle sei beim Öffnen ihrer Haustür im Dorf Blackburn auf den Mann gestoßen. Die örtliche Polizei erklärte am Mittwoch, ein Verdächtiger sei vorübergehend in Gewahrsam genommen und später wieder freigelassen worden. Die 48-jährige Boyle war mit TV-Wettbewerb “Britain's Got Talent“ bekanntgeworden. 

Casting-Shows: Das wurde aus den Gewinnern

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare