Am 5. Februar 

So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 

+
Lady Gaga bereitet sich auf die große Show schon zwei Wochen vor dem Super Bowl vor.

Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was erwartet die Zuschauer?

Pop-Sängerin Lady Gaga (30) bereitet sich rund zwei Wochen vor dem Super Bowl auf ihren Auftritt vor einem Millionen-Publikum vor. „Wir haben ein Zelt mit einer Tanzfläche in meinem Garten aufgebaut, um zu üben“, schrieb die Musikerin am Mittwoch (Ortszeit) bei Instagram. In einem Clip eines Sponsors ist zu sehen, wie Lady Gaga und ihre Tänzer die Choreographie zu ihrem Hit „Bad Romance“ in Los Angeles einstudieren.

„Ich plane das, seit ich vier Jahre alt war. Ich weiß also genau, was ich tun werde“, witzelte die für ihre farbenfrohen Auftritte bekannte Grammy-Gewinnerin. „Die Herausforderung ist zu schauen: „Was kann ich anders machen? Wie kann ich hier und da kleine Dinge verbessern?““

Der Super Bowl findet am 5. Februar in Houston statt. Das Finale der American-Football-Profiliga NFL ist ein Großereignis im US-Fernsehen mit allein in den USA mehr als 100 Millionen Zuschauern. In den vergangenen Jahren traten in der 15-minütigen Halbzeitpause unter anderem Coldplay, Beyoncé oder Katy Perry auf.

dpa/snacktv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare