Fitness-Ikone

Sophia Thiel: Bekannte Influencerin bricht Schweigen „enorm viel Druck“

Fitness-Model Sophia Thiel aus dem bayerischen Rosenheim (24 Jahre alt) ist verschwunden. Fitness-Kollegin Mirjam Hornetz aus Trier bricht nun ihr Schweigen.

  • Sophia Thiel aus Rosenheim ist spurlos verschwunden.
  • Die Fitness-Ikone ist nach der Trennung von ihrem Freund nach München umgezogen.
  • Jetzt bricht Fitness-Kollegin Mirjam Cherie Fitness, alias Mirjam Hornetz, ihr Schweigen.

Update 26. November 2019: Sophia Thiel ist spurlos verschwunden: Das Fitness-Model aus Rosenheim nimmt sich angeblich eine längere Auszeit, doch die Fans der 24-Jährigen machen sich große Sorgen. Es scheint, als würden sich Sophias Wegbegleiter, Freunde und Bekannte bewusst nicht über das Verschwinden der Sportlerin äußern. Aber: Nun bricht Fitness-Kollegin „Mirjamcheriefitness“, alias Mirjam Hornetz (27) aus Trier, ihr Schweigen. Im Interview mit extratipp.com* spekuliert die Fitnessökonomin über die Auszeit von Sophia Thiel. 

Sophai Thiel verschwunden: Fitness-Kollegin Mirjam spricht mit extratipp.com

„Ich kenne sie leider nicht persönlich, aber aus Influencer-Sicht heraus hat sie, wie sie auch in ihrem letzten YouTube Video erklärt hat, eine kleine Auszeit nötig. Auch, wenn es oft so erscheint, als würden Influencer den ganzen Tag nichts tun und Bilder machen. Gerade in ihrem Fall ist dies ja stark untertrieben“, erzählt die 27-jährige Mirjam gegenüber extratipp.com

Mirjam Cherie Fitness ist Instagram Model und hat über 1,2 Millionen Abonnenten. 

Fitness-Kollegin Mirjam hat über 1,2 Millionen Follower bei Instagram, ist eine Größe in der deutschen Influencer-Szene.

Mirjam bei extratipp.com über Sophie Thiel: „Sie muss viel Druck aushalten“

Die Gesundheitsmanagerin erzählt gegenüber extratipp.com im Interview weiter: „Sie muss enorm viel Druck aushalten und dabei noch perfekt Aussehen und ein tolles Vorbild sein. Als Fitnessinfluencer ist man also ständig gezwungen, eine, im wahrsten Sinne des Wortes, gute Figur zu machen. Nimmt man zu oder ab, wird dies direkt kritisiert. Somit denke ich, sie nimmt sich mental und körperlich einfach eine kleine Auszeit.“

Wie es Sophia Thiel wirklich geht, was sie gerade macht und wann es ein Lebenzeichen der Fitness-Influencerin geben wird - die Fans müssen sich weiter gedulden. 

Ursprüngliche Meldung: München - Seit Mai 2018 gibt es keine Lebenszeichen mehr von Deutschlands berühmtester Fitness-Sportlerin Sophia Thiel. Die 24-jährige YouTuberin, die im bayerischen Rosenheim geboren ist, hat eine Pause eingelegt - die seit Monaten anhält, wie extratipp.com* berichtet. 

Sophia Thiel wieder Single: Flucht in neue Wohnung in neuer Stadt

In einem bewegenden YouTube-Video offenbarte sich die 24-jährige Rosenheimerin ihren Fans: „SO war das nicht geplant...“ nannte Sophia ihren 6-minütigen Clip. Dabei erklärt sie den Grund für ihre lange Auszeit, wie extratipp.com* berichtet. Ganz nebenbei bekommen die Millionen Fans der YouTuberin auch einen ersten Einblick in die neue Wohnung. Sophia Thiel ist nach der Trennung von ihrem Freund, mit dem sie fünf Jahre zusammen war, von Rosenheim nach München gezogen

Bei YouTube zeigt Sophia Thiel Teile ihrer neuen Wohnung in München. 

Im Hintergrund sehen die treuen Follower der Autorin (hier ihre Bücher, wie extratipp.com* berichtet.) ihre neue Bleibe in der bayerischen Landeshauptstadt: Die Wohnung wirkt modern, hat einen schönen Parkettboden und eine wohl neue Küche. Flüchtet die Fitness-Ikone nach München, um mit der Vergangenheit abzuschließen? Trennung, Gewichtszunahme und Frust, wie extratipp.com* berichtet, die Fans machen sich viele Sorgen um Sophia Thiel. Unter dem YouTube-Video, das sich bereits über 760.000 Menschen angesehen haben, gibt es viel Zuspruch.

Sophia Thiel bekommt viel Zuspruch von ihren Fans bei YouTube

User „Kuiraiko Kage“ meint: „Bleib stark. Das können wir bestimmt alle verstehen. Wenn du zeit brauchst, dann nimm dir so viel wie du brauchst.“ Und Followerin „Kristina“ schreibt unter den Post: „Du wirst deinen Weg auch ohne Partner gehen.“

  • Frage: Was macht Sophia Thiel beruflich? Antwort: Sie ist YouTuberin, Autorin und Fitness-Model.

Diese offenen Worte sind nun schon Monate her. Seitdem herrscht Funkstille. Sophia Thiel ist spurlos verschwunden, wie extratipp.com* berichtet. Bei vielen Fans sorgt die lange Auszeit für Wut. Blickt man in die Kommentarspalten auf den Social-Media-Profilen bei Facebook oder Instagram, ist auch viel Unverständnis bei den treuen Followern zu lesen. Die Fans sind wütend, da Sophia Thiel Geld mit ihren Fitness-Programmen verdient (Sophia Thiel - das ist ihr erfolgreiches online Fitnessprogramm, wie extratipp.com* berichtet), sich aber aus der Öffentlichkeit zurückzieht und die Fans alleine lässt. „Tilly Bean“ macht seinem Frust bei Facebook Luft: 

„Gerade den Bericht bei RTL gesehen. Dein Job den du selbst gewählt hast, ist Fitness Bloggerin zu sein. Entweder du gibst deinen Job auf und zeigst dich wie du bist oder du gehst zurück ins Fitnessstudio kneifst die Arschbacken zusammen und Trainierst dich wieder fit.“

Sophia Thiel-Umfrage: Wie gefällt Ihnen die Fitness-Queen am besten? 

Millionen Menschen rätseln über das Verschwinden der erfolgreichsten Fitness-YouTuberin Deutschlands. Hat sie zugenommen und schämt sich? Oder ist die Trennung von ihrem langjährigen Freund der Grund für den Rückzug? Extratipp.com* fragt deshalb: Wie finden Sie Sophia Thiel schöner? Hier können Sie abstimmen.

Sophia Thiel hat sich aus den sozialen Medien verabschiedet, wie extratipp.com* berichtet. Ist dieser Satz in einem Interview die Erklärung für das Verschwinden der beliebten Fitness-Influencerin?

Wer mehr über das Fitness-Model wissen möchte, findet in diesem Text alle Antworten auf alle Fragen: Sophia Thiel: Das ist Deutschlands erfolgreichstes Fitness-Model aus Rosenheim.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram / Britta Pedersen dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare